Aktueller Inhalt von Löschzwerg

  1. Löschzwerg

    Grafikkarten >>Bilder<< Thread

    Hier herrscht ja absolut tote Hose :ugly: Es darf in meinen Augen auch etwas diskutiert werden, solange es nicht ausartet. Also dann weiter im Text :) Iris Xe MAX (DG1) und ganz frisch eingetroffen eine A380 (DG2-128).
  2. Löschzwerg

    Grafikkarten >>Bilder<< Thread

    Und weil es so schön ist, packen wir die Bilder von der News auch noch hier rein: https://extreme.pcgameshardware.de/threads/erste-bilder-von-s3-dx10-gpus-destination-2-und-3.619945/ Die Bilder zeigen einen S3 Graphics Prototypen der für das Midrange Segment angedacht war, die Chrome 460...
  3. Löschzwerg

    Erste Bilder von S3-DX10-GPUs Destination-2 und -3

    Seit längerer Zeit mal wieder ein Beitrag und dann buddelt der Depp auch noch irgendeine alte News aus. Aber das hat auch einen Grund :D Elkos müssen getauscht werden und ein winziger SMD Kondensator ist ebenfalls aus der Verpackung geflogen (C4 auf der Rückseite). Das muss ich also erst noch...
  4. Löschzwerg

    Windows 11: Biostars Support-Liste endet 2017

    Das wird ja ebenfalls in der Registry ausgeknipst und wird genauso drin bleiben, allein schon weil es manche Enterprise Kunden so wollen. Auch hier gilt: Im schlimmsten Fall brauchst du ein Custom Image. Aber sind wir doch mal ehrlich, Wer braucht denn bei einem älteren System überhaupt Windows...
  5. Löschzwerg

    Windows 11: Biostars Support-Liste endet 2017

    Stimmt, davon kann man ausgehen ^^
  6. Löschzwerg

    Windows 11: Biostars Support-Liste endet 2017

    Da wird sich mit ziemlicher Sicherheit nichts daran ändern. Warum? Weil MS die Option ohne TPM den OEMs offiziell anbietet und damit ganz regulär sämtliche Updates des OS gefahren werden können. Im schlimmsten Fall geht der Registry-Eingriff während der Installation nicht mehr und...
  7. Löschzwerg

    Windows 11: Biostars Support-Liste endet 2017

    Und wie lief es bei sämtlichen vorherigen Windows Nummern hinsichtlich dem offiziellen Support der MB Hersteller? Eigentlich genauso ;) Da waren die neuesten Systeme "Vista Ready" oder "Designed for XP", alles davor viel offiziell genauso weg (ging mit mehr/weniger Bastelei aber dann doch). Und...
  8. Löschzwerg

    Intel-Grafikkarte für Gamer: Angebliche Bilder und Details zum Engineering Sample

    Intel liegt also genauso viel an Gamern wie NV und AMD.
  9. Löschzwerg

    Intel-Grafikkarte für Gamer: Angebliche Bilder und Details zum Engineering Sample

    DG2 -> TSMC. Aber da hat Intel längst die Kapazitäten gebucht. Problematisch ist die weitere Produktion, denn auch hier gibt es massive Engpässe von Bauteilen (z.B. so wichtige Dinge wie PMICs)
  10. Löschzwerg

    Intel-Grafikkarte für Gamer: Angebliche Bilder und Details zum Engineering Sample

    Dann freut sich Intel neben AMD/NV und die Gamer haben weiterhin nichts zu lachen ^^
  11. Löschzwerg

    Intel-Grafikkarte für Gamer: Angebliche Bilder und Details zum Engineering Sample

    Blödes Geschwätz ;) Man wäre vermutlich nicht gleich wieder ausgestiegen und hätte zumindest noch den I752 / I754 gebracht, aber eine Sackgasse war es definitiv.
  12. Löschzwerg

    Intel-Grafikkarte für Gamer: Angebliche Bilder und Details zum Engineering Sample

    Ich weiß nicht woher diese Annahme immer kommt, ich kann das nicht wirklich nachvollziehen und ich zocke echt viel mit den IGPs von Intel. Ja, AAA Titel mit hohen Grafikanforderungen haben (verständlicherweise, es fehlt auch die Leistung) noch eine relativ geringe Priorität und deshalb kann es...
  13. Löschzwerg

    Intel-Grafikkarte für Gamer: Angebliche Bilder und Details zum Engineering Sample

    Auburn war eigentlich sehr solide ,war aber etwas spät dran und konnte deshalb nicht mehr in der Highend Liga mitspielen. Die Leistung war aber immer noch OK. Wirklich das Genick gebrochen hat Intel damals aber die dämliche Entscheidung unbedingt AGP pushen zu wollen und dies für den I740 quasi...
  14. Löschzwerg

    Intel-Grafikkarte für Gamer: Angebliche Bilder und Details zum Engineering Sample

    Warum nicht? Hauptproblem bei den CPUs ist die 10nm Fertigung. Ein dicker "Desktop TigerLake" wäre voll konkurrenzfähig. DG2 soll derweil bei TSMC in einem verbesserten 7nm Verfahren gefertigt werden, da kann das Spiel also völlig anders laufen.
  15. Löschzwerg

    Konkurrenz für die Nintendo Switch: Plant Qualcomm ein Gaming-Handheld?

    Ja, die Headlines der News triggern hier einfach wieder schön in die völlig falsche Richtung. Aber es funktioniert leider... der überwiegende Teil der Nutzer fällt blind darauf rein und ist empört ^^
Oben Unten