• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aktueller Inhalt von Hatuja

  1. Hatuja

    Denuvo Anti Cheat wird Teil von Steamworks

    Das ist aber nur Denuvo Anti-Tamper. Da es lediglich die User-Level Executables des Spiels schützt, braucht es sich bei weitem nicht so tief ins System eingraben. Diese ganzen Zero-Ring Anti-Cheats funktionieren ja, in dem sie die Speicherzugriffe ALLER anderen Prozesse (außer vielleicht die...
  2. Hatuja

    Denuvo Anti Cheat wird Teil von Steamworks

    Nun, so einfach ist das nicht. 99% der PC-Spiele käufer haben noch nie etwas von z.B. Denuvo gehört oder wüssten was mit DRM, "Anti-Tamper", etc. anzufangen. Die kaufen ein Spiel, drücken auf installieren und legen danach los! Außerdem ist es ja auch nicht so, dass auf den Kauf-Plattformen vor...
  3. Hatuja

    Asus ROG Swift PG32UQ: 32 Zoll, 4K UHD, 144 Hertz, HDMI 2.1 - perfekter Spielermonitor?

    Natürlich ist es ein subjektiver Eindruck. Ich denke, dass das bei Monitoren immer der Fall ist und sein wird! Durch das überspritz negierte Zitat von CptSam wollte ich darauf hindeuten, dass man so etwas nicht verallgemeinern kann. Fernseher sind auch wieder ein ganz anderes Thema, da die...
  4. Hatuja

    Asus ROG Swift PG32UQ: 32 Zoll, 4K UHD, 144 Hertz, HDMI 2.1 - perfekter Spielermonitor?

    Auch wenn ich mich damit unter Umständen unbeliebt mache: Einmal OLED, nie wieder OLED, OLED ist Müll. Mein Arbeits-Notebook hat ein OLED Display und ich finde es furchtbar! Länger als eine halbe Stunde kann ich daran nicht Arbeiten, bis mir die Auge schmerzen! Für Filme oder bei Spielen mag es...
  5. Hatuja

    AMD: Kommt die Ryzen-Threadripper-5000-CPU mit 16 Kernen?

    Ein 3955WX ist vom Aufbau anders als die regulären Threadripper und hat mit dem Oktachannel RAM und 128 PCIe Lanes mehr mit den Epycs gemein. Ist also mehr für "Tower-Server" gemacht. Wenn es den 3955WX regulär zu kaufen gäbe, würde er daher wahrscheinlich in der Preisregion eines 3970X liegen...
  6. Hatuja

    AMD: Kommt die Ryzen-Threadripper-5000-CPU mit 16 Kernen?

    Es geht nicht darum, wie viele Slots ein Mainboard hat, sondern wie viele Lanes die CPU hat um die Slots anzubinden. Du kannst 20 Lanes direkt an die CPU anbinden, Typischerweise eine Grafikkarte und eine M.2 SSD. Alles andere Muss über den Chipsatz angebunden werden, der an sich aber nur mit 4...
  7. Hatuja

    AMD: Kommt die Ryzen-Threadripper-5000-CPU mit 16 Kernen?

    Viele werden sich einen Threadripper wegen der Erweiterbarkeit durch die PCIe Lanes gekauft haben und nicht wegen der Kern-Anzahl. Die 3000er TR werden sich daher bei weitem nicht so gut verkauft haben, wie die vorgänger. Ich fände es super, wenn es wieder "kleine" Threadripper geben würde!
  8. Hatuja

    Rocket Lake: 500er-Mainboards bereits im Januar ohne CPUs?

    Ich bin gespannt, wie sich die Liefersituation und die daraus entstandene Preisproblematik bei AMD im kommenden Jahr entwickelt. Wenn Intel die CPUs dann zur UVP liefern kann, werden sie AMD viele Kunden abgraben.
  9. Hatuja

    Ampere im Vollausbau: Nvidia veröffentlicht RTX A6000 mit 48 GiByte Speicher

    Nunja, bei den Server-Karten ist es so. Man Kauft für mehrere Tausend Euro einen Karte, die ohne zusätzlichen Lizenzvertrag (mit monatlichem oder jährlichem bezahlen) einfach nur ein Briefbeschwerer ist. Die Quadro RTX 6000 und 8000 können auch in Servern genutzt werden und erfordern dort...
  10. Hatuja

    Ampere im Vollausbau: Nvidia veröffentlicht RTX A6000 mit 48 GiByte Speicher

    Ich frage mich, ab wann Nvidia auch für die Workstation-Karten monatliche/jährliche Lizenzgebühren verlangt, damit man die Karten nutzen kann. Oder machen sie das mittlerweile schon?
  11. Hatuja

    PS5-Botprogrammierer: Maßnahmen der Online-Händler wären wirkungslos

    Ein Bot kann das nicht eigenständig lösen, stimmt. Aber dann sitzen halt ein paar Leute am PC die wie am Fließband die Captchas tippen. Dafür gibt es sogar Services, die genau das gegen Geld anbieten! Ich kenne mich in der Szene nicht genug aus, aber ich denke, dass die Händler schon...
  12. Hatuja

    Alternative zu meinem LG 27GL850-B (Augenschmerzen!)

    Das Problem gibt es seit Ewigkeiten, aber Microsoft hat es erst jetzt mit Windows 10 Updateversion 2004 (bzw. 20H1) behoben.
  13. Hatuja

    Alternative zu meinem LG 27GL850-B (Augenschmerzen!)

    Kann es damit zusammenhängen, dass die Monitore unterschiedliche Wiederholraten (144 und 165 Herz) haben? Das Problem wurde erst mit 2004 (oder sogar erst 20H2?) behoben. Warum der G27QC allerdings nicht als G-Sync compatible erkannt wird, kann ich auch nicht sagen. Vielleicht hat Gigabyte hier...
  14. Hatuja

    Alternative zu meinem LG 27GL850-B (Augenschmerzen!)

    Der Monitor hatte keine Einstellung, die in diese Richtung ging. Ich wollte mich aber auch nicht ewig mit dem Support herumschlagen, damit ich den Monitor noch innerhalb der 14 Tage zurücksenden konnte... Ja, 144Hz sollte er können, aber auch variable refresh rate. Und da ich meine Monitore...
  15. Hatuja

    Alternative zu meinem LG 27GL850-B (Augenschmerzen!)

    Hi, ich habe fast das gleiche Augen-Problem (und daraus resultierenden Kopfschmerzen) mit einem LG 27GN950-B. Das ist ja der große Bruder, mit der selben Technologie. Bin den Monitor inzwischen wieder losgeworden. Ich hatte am Anfang FRC im Verdacht, da das ja zu einem flackern des Displays...
Oben Unten