Aktueller Inhalt von goanaut67

  1. goanaut67

    Wasserkühlung: Mythen zum Durchfluss aufgeklärt - Guide im PCGHX-Forum

    Upps,... der ist ja noch besser! :hail: Jetzt erst recht ein Thema für diejenigen die sich für eine Wasserkühlung entschieden haben.
  2. goanaut67

    Wasserkühlung: Mythen zum Durchfluss aufgeklärt - Guide im PCGHX-Forum

    Es geht doch hier nicht um die Entscheidung Wasserkühlung oder Luftkühlung und wo liegen die Vor- und Nachteile derer, sondern um den Wärmetransport vom Transistor zur Luft mittels Wasser oder hab ich da was falsch verstanden ? Top Beitrag ! :hail:
  3. goanaut67

    Wasserkühlung oder doch lieber AIO?

    Hab mir dein Mainboard etwas genauer angesehen und festgestellt das hier der USB 3.0 Header ungünstig am unteren Rand sitzt. Dar ist wahrscheinlich dann nur über Winkeladapter anschließbar. Die D-Bug Anzeige ist nachher dann auch nicht mehr sichtbar. Ein 240er Radiator wird dir da wahrscheinlich...
  4. goanaut67

    Wasserkühlung oder doch lieber AIO?

    Hi, hast du jetzt ein normales O11D (Signatur) oder das Mini (wie im ersten Beitrag beschrieben) ? Beim Mini wirst du seitlich keinen 360er Radi unterbekommen, max. 240/280. Beim normalen gehen 3 360er rein, jedoch mit X-Flow deutlich schwieriger. Das mit den Mobo-Anschlüssen geht mit unterem...
  5. goanaut67

    Erste Custom-Loop - Meinungen?

    Der Chipsatzkühler hat einen Abstand der Gewindebohrungen von 25,5 mm, die Bykski Anti Off für 16er Tubes haben einen Außendurchmesser von 25,2 mm. Ist zwar knapp geht aber gerade noch.
  6. goanaut67

    Erste Custom-Loop - Meinungen?

    Hi, Anmerkung zum geplanten ES-Durchflusssensor von Alphacool in Verbindung mit dem Aquacomputer OCTO. Dieser Durchflusssensor lässt sich zum einen an den OCTO nur über ein Adapterkabel anschließen das du selber machen musst (hab zumindest noch kein fertiges gesehen), zum anderen hat der OCTO...
  7. goanaut67

    Customwasserkühlung ins Lian Li Q58X4

    Sportlich ! Innen auch mit Hardtubes wie auf dem Bild ? Hast du schon geplant wo die Anschlüsse aus dem Gehäuse zum Mora hin kommen sollen ?
  8. goanaut67

    Von der Bastelbude zum Build

    Denke auch das die Röhren zur CPU waagerechter und paralleler sein sollten. Hoffe das das mit EK-Block dann passt. Kann dir bei dem GPU-Block aber auch passieren. Sieht bisher gut aus, Junior wird stolz sein...
  9. goanaut67

    Adapter für VPP755/VPP655 PWM oder alternative Pumpe

    Würde auch die PWM Variante bevorzugen. Finde auch die Spannung über das Netzteil zu ziehen die bessere Variante, würdest das Mainboard damit entlasten . Vielleicht ist ein SATA Stromkabel in der nähe und du könntest mit einem Adapter von SATA auf Molex weiter kommen...
  10. goanaut67

    WaKü für 5800X + RTX3090 in Meshify S2 mit MoRa (erster WaKü-Versuch)

    In dem Blech sind so wie ich gesehen habe M4 Gewinde eingeschnitten. So sollte die nachträgliche Montage kein Problem sein.
  11. goanaut67

    WaKü für 5800X + RTX3090 in Meshify S2 mit MoRa (erster WaKü-Versuch)

    Versuch mal mit ein bisschen drücken zuerst die 4 Schrauben an den Ecken anzusetzen. Wenn die dann drin sind sollten die restlichen kein Problem mehr sein. Lüfter würde ich erst danach montieren wenn das Blech sitzt.
  12. goanaut67

    WaKü für 5800X + RTX3090 in Meshify S2 mit MoRa (erster WaKü-Versuch)

    Hi, der Radiator sieht tatsächlich etwas verzogen aus. Kann mir nicht vorstellen das das Lochbild des Bleches nicht stimmt. Ich würde mir den Radi zurecht biegen, kostet halt etwas Überwindung. Kann aber Verstehen wenn man das nicht machen will. Man erwartet schließlich ein einwandfreies...
  13. goanaut67

    [Tagebuch] Projekt Unvernunft - Mit neuem Intel i9-12900K System

    Na, wenn deiner Frau es reicht dann bleibt der ganze Rest ja für dich ! :gruebel: Also hau rein....
  14. goanaut67

    [Tagebuch] Projekt Unvernunft - Mit neuem Intel i9-12900K System

    Kann das verstehen. Da würde ich auch alle Hebel in Bewegung setzen um das besser zu machen. Und wenn mich jemand ärgert, der fliegt dann halt raus! Sch... auf die Moneten.
Oben Unten