Aktueller Inhalt von Echo321

  1. E

    Diablo 4: Umfrage gibt Aufschluss über mögliches Ausmaß der Mikrotransaktionen

    Ich verstehe deine Argumentation nicht. Items oder Skins aus Vorbestellerboni, aus unterschiedlichen Spiel-Editionen und auch aus einem Shop sind quasi ständig verfügbar und jeder mit etwas Geld kann sie sich kaufen. Gerade solche Items haben keinen "Wert" weil sie einfach jeder haben kann...
  2. E

    Deaktivierte Epson-Drucker: Hersteller reagiert auf Kritik zur nicht empfohlenen Selbstreparatur

    Epson macht sowas ja nicht erst seit heute. Schon vor 20 Jahren zu meinen Studienzeiten konnte man sich lieber einen neuen Epson Drucker anstatt Ersatzpatronen kaufen. Erst mit Tinte von Drittanbietern wurde das "besser". Ressourcen verschwenden um Profit zu machen ist also deren...
  3. E

    Deaktivierte Epson-Drucker: Hersteller reagiert auf Kritik zur nicht empfohlenen Selbstreparatur

    Das ist nicht anderes als geplante Obsoleszenz. Die Lebensdauer dieses Schwamms kann man vermutlich sehr leicht berechnen/ermitteln und ein Austausch ist nicht vorgesehen. Ich frage mich wo der Shitstorm bleibt ?! Viel deutlicher geht es ja nicht außer Epson würde von vorne rein sagen "unsere...
  4. E

    Epson deaktiviert Drucker wegen angeblich voller Tintenschwämme

    Bin bei meiner Suche nach einem Laserdrucker bei Brother und dem DCP-9022CDW gelandet. Brother hatte damals noch einen recht guten Ruf was Support, Treiber und den Umgang mit Tonern angeht. Ist 4-5 Jahre her. Keine Ahnung ob das immer noch so ist :huh:
  5. E

    Epson deaktiviert Drucker wegen angeblich voller Tintenschwämme

    Wer viel oder in hoher Qualität ausdruckt hat einen riesigen Tintenverbrauch und kann sich dann lieber einen Farblaserdrucker holen. Wer wenig druckt wird früher oder später eingetrocknete Düsen usw. haben und kann dann die Patronen oder den Drucker wegwerfen. Auch hier ist man mit einem...
  6. E

    Battlefield 2042: Neue Map kommt im September, soll Spielerwünsche erfüllen

    Das war mir der interessanteste Teil in dieser News. Die Anzahl der Assets ist begrenzt und man war am Limit. Riesengroße Karten mit viel Deckung / Assets ging also einfach nicht. Entweder oder und man hat sich für riesengroße Karten entschieden. Was das für die Überarbeitung der Karten bedeutet...
  7. E

    Dementi: Google Stadia wird nicht abgeschaltet

    Tja und die Zielgruppe der Glasfaserkunden weltweit ist wie groß ? Selbst wenn ich Zuhause Glasfaser habe .. was ist wenn ich unterwegs zocken will ? Dazu dann noch das begrenzte Spieleangebot und die Kosten der Spiele... Das ganze Ding ist nur für eine kleine Zielgruppe sinnvoll und für die...
  8. E

    Microsoft rechtfertigt Übernahme: "Nichts Einzigartiges" an Activision-Blizzard-Spielen

    Stimmt aber ein trauriges "mittlerweile" würde ich deiner Aussage noch hinzufügen. :heul: Es gab eine Zeit da waren Blizzard Spiele Kracher die Genres neu begründet oder neu gestaltet haben. Dann kam Activision und Bobby Kotick. :motz::wall:
  9. E

    Baldige Open Beta zu Diablo 4? Blizzard mit schlechten Nachrichten

    Du hast einen Client bei dir auf dem PC und der verbindet sich mit irgendeinem Server. Als Drittes gibt es noch die Battlenet Oberfläche mit Friendslist, Shop und News. Das alles zusammen ist das "Battlenet". Der Client braucht einen Server. Wo der Server steht ist dem Clienten egal genauso wie...
  10. E

    Baldige Open Beta zu Diablo 4? Blizzard mit schlechten Nachrichten

    Da keiner von uns eine verlässliche Glaskugel hat, einigen wir uns auf "abwarten" ? Es spricht vieles gegen und genauso viel für die Abschaltung des BattleNets. Was heute gesagt wird kann in der Konzernwelt morgen schon wieder nichtig sein und "brauchen" tut man das Bnet nicht denn jedes Game...
  11. E

    Baldige Open Beta zu Diablo 4? Blizzard mit schlechten Nachrichten

    Bnet in XBOX Live integrieren macht schon Sinn. Mann spart sich eine Menge an Infrastruktur für zwei Systeme.
  12. E

    CPU-Umfrage vor dem Amazon Prime Day: Wo landen Ryzen 7 5800X3D oder 5700X?

    Du meinst diese CPUs aus China, KaiXian und Co. ? Die spielen doch keine Rolle wenn es um Verbreitung, Verfügbarkeit und Leistung geht. Abgesehen davon ist Ryzen kein Hersteller sondern eine Marke. Die Qualität der Trolle nimmt auch immer weiter ab .. :nene:
  13. E

    The Day Before: Meistgewünschtes Spiel auf Steam setzt auch auf unbezahlte "Freiwillige"

    Hatte das Spiel bisher nicht auf dem Schirm und war im ersten Moment begeistert. Sah sehr nach State of Decay aus und davon kann gerne eine neue Version kommen. Wenn ich mir nun diese News und die Zusatzinformationen in den Kommentaren angucke .. puh :what: Ich lass mich gerne überraschen aber...
  14. E

    Steam-Hit Raft: Nach Always-on-Kontroverse wieder offline spielbar

    Warum nimmt man sich die Zeit über ein Spiel zu meckern was man offensichtlich noch nie gespielt und selbst den Artikel dazu nicht komplett gelesen hat ? Man hätte den Onlinezwang vorher vielleicht ankündigen können aber es wurde schnell reagiert. Mehr gibt es zu diesem Thema eigentlich nicht...
  15. E

    Diablo Immortal: "Schlechtestes" PC-Spiel, aber 24 Mio. USD Umsatz als Mobile Game

    1% ... doch so viele ? Ich dachte nur deine Meinung ist die "Richtige" ?! :hail: Wieso sollte deine Meinung richtiger oder reflektierter sein als andere ? Deine Posts sind zwar lang, enthalten aber kaum Informationen. Du beklagst dich über 99% der Nutzer hier im Forum, bleibst aber dennoch hier...
Oben Unten