• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aktueller Inhalt von Duvar

  1. Duvar

    AMD Radeon BigNavi & RDNA2 Laberthread

    Hier mal bei mir minimal bearbeitete Stock Settings, also nix mit dem MPT gemacht, sondern nur den Stock Takt von 2514MHz auf 2500 reduziert und den min Takt auf 1900MHz und die Spannung auf 1100mV gesenkt und den Speicher auf 2060 Fast mit fest eingestelltem Lüfterspeed. Denke du solltest da...
  2. Duvar

    R(T)X 6000/3000 Benchmark Thread

    Meine sind Luft.
  3. Duvar

    AMD Radeon BigNavi & RDNA2 Laberthread

    Bei mir schauts so aus stock: Wie weit könnte ich denn beim SOC runter und wenn ich höher als 2660MHz takten will (Core), muss ich hier den Takt eigentlich erhöhen? Edit: Steht ja hier, teste ich mal später mit 1000MHz max...
  4. Duvar

    AMD Radeon BigNavi & RDNA2 Laberthread

    Mit meiner alten Karte konnte ich den SOC richtig runter schrauben, bei der aktuellen Karte ist bei 975mV max Feierabend, wenn ich weiter runter gehe, stürzt mir alles ab.
  5. Duvar

    AMD Radeon BigNavi & RDNA2 Laberthread

    Mein 160W Setting peitscht im Grafiktest 2 in TS Extreme auf 200W hoch! Überleg mal wie hart die abgewürgt ist. (bei eingestellten max 2130MHz Takt) Manch einen Absturz bzw Instabilität kannst du damit auch vorbeugen, wenn du der Karte mehr Luft zum Atmen lässt. Klar beim GPU-Z Screen haste dann...
  6. Duvar

    AMD Radeon BigNavi & RDNA2 Laberthread

    Vllt ist es tatsächlich besser die Karten nicht von der power her zu limitieren. Sprich bei meinem 160W Profil sollte ich vllt einfach das PL auf 250W+ stellen, glättet das nicht ggf die Frametimes?
  7. Duvar

    R(T)X 6000/3000 Benchmark Thread

    Ja wäre schön, weil wie gesagt ich kann hier nicht wirklich mal 2 Std durchbenchen wegen den Gegebenheiten hier. Zeig mal den Takt im Time Spy Extreme oder Port Royal^^
  8. Duvar

    R(T)X 6000/3000 Benchmark Thread

    Wie gesagt wegen Kids ist das schwer, habe hier sozusagen "besondere Umstände". Wird also nicht eingetragen wenn ich peu a peu mit max OC was poste?
  9. Duvar

    R(T)X 6000/3000 Benchmark Thread

    Stimmt was nicht mit meinem run? Also den 17413 Score kann er einpflegen wenn er mag. Komme wegen Kids schwer zum testen.
  10. Duvar

    AMD Radeon BigNavi & RDNA2 Laberthread

    Mach 2060.
  11. Duvar

    R(T)X 6000/3000 Benchmark Thread

    Hab mir grad mal das Supo Ranking angesehen, wäre da ja auf Platz 2 in der Liste bei den AMD Karten, wäre schön wenn man in klammern vllt dahinter schreibt ob die Karte unter Wasser ist (W) oder Luft (A wie Air).
  12. Duvar

    Geforce RTX 3060 vs. RTX 3060 Ti vs. RTX 2060: Was bringen 12 GiByte wirklich?

    HUB hatte es ja getestet ggü DLSS 1.0 ist die Methode von der ich schrieb mindestens auf Augenhöhe und die FPS relativ gleich. Ich hoffe, dass da endlich mal mehr Games kommen, seit Jahren hört man, jetzt kommt dies und das, aber wo, man kann die Games fast mit einer Hand abzählen übertrieben...
  13. Duvar

    Geforce RTX 3060 vs. RTX 3060 Ti vs. RTX 2060: Was bringen 12 GiByte wirklich?

    Sind nicht grad viel seit dem DLSS Debut. Dahell ich sage net DLSS ist schrott, müsst net direkt auf defmode gehen, hoffe das setzt sich in allen Games durch und auch der AMD Version wünsche ich das, nur seit Jahren hört man von den Leuten als sei es der heilige Gral und wenn man dann schaut...
  14. Duvar

    Geforce RTX 3060 vs. RTX 3060 Ti vs. RTX 2060: Was bringen 12 GiByte wirklich?

    Und wie viele Games supporten DLSS 2.0+ und wie lange ist DLSS schon auf dem Markt? https://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-Grafikkarte-255597/News/Releasetermin-zum-Konkurrenten-Nvidia-DLSS-1366518/
  15. Duvar

    Geforce RTX 3060 vs. RTX 3060 Ti vs. RTX 2060: Was bringen 12 GiByte wirklich?

    Ich habe viele Jahre lang die Auflösung angepasst (reduziert von 2160p auf 1800p) mit reshade aufgehübscht etc und fand es grafisch hübscher als nativ und hatte dabei deutlich mehr FPS als nativ. Man kann bei allen aktuellen GPUs dies noch immer tun und AMDs DLSS Konter kommt ja demnächst auch...
Oben Unten