• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!
D
Punkte für Reaktionen
6

Profilnachrichten Neuste Aktivitäten Beiträge Informationen Hardware

  • 2 Titanen wäre schon das geilste überhaupt :sabber: :D Aber so verrückt bin ich dann auch wieder nicht :ugly:
    Ja, ich war früher auch gegen MGPU. Aber für 3D Gaming ist jede Single GPU-Grafikkarte zu langsam, und die GTX 690 mikroruckelt kaum :daumen:
    Ja, ich denke schon, dass die GTX 7xx eine neue Generation sein wird.

    Ich weiß es noch nicht, ich schaue mir mal die GTX 790 an. Wenn es sich lohnt, wird die gekauft :daumen:
    Ja, wobei ich nicht glaube, dass die GTX 780 schneller sein wird als die Titan. Die größeren Leistungssprünge waren in den letzten Jahren immer mit einem Shrink in der Fertigung verbunden, daher erwarte ich leider nicht zu viel von der HD 8xxx bzw. GTX 7xx :heul:
    Von Wasserkühlung habe ich keinen blassen Schimmer. Nur Angst, dass sie auslaufen könnte :fresse: :D

    Frag doch mal StefanStg hier im Forum, der kennt sich besser aus mit Wasserkühlungen :daumen:
    Achso, wenn Du den Kühler wechseln willst, ist EVGA ja quasi Pflicht. Willst Du die wasserkühlen? Denn einen anderen Luftkühler draufpappen halte ich für ziemlich sinnfrei :ugly:
    Die hier ist lagernd :D: ASUS GTXTITAN-6GD5, GeForce GTX Titan, 6GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV03Y0-UONA00) lagernd Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Komisch, das mit Deiner GTX 680 :huh: Aber ist wohl manchmal so, dass man ne Krücke erwischt und gar nix geht mit Übertakten :ka:

    Doch, die 5 Jahre Garantieerweiterung habe ich gemacht, damit ich die Karte zu einem besseren Preis verramschen kann :D

    Ja, wenn Dir das nicht wehtut, hau rein, Hein :daumen: :D
    Ja, aber der Trend ist wohl nicht mehr aufzuhalten mit dem Boost, AMD hat ja auch schon nachgezogen.

    Die EVGA lag aber immer bei über 850€ und die Garantie erlischt nicht, wenn man übertaktet. Außerdem habe ich die Garantie auf 5 Jahre verlängern lassen. Und du musst sie ja nicht kaufen :P :D

    4,5 Tausend für einen Rechner? Würde ich nicht machen, in 1-2 Jahren reißt Du damit nicht mehr viel, lieber das Budget splitten und 4 Jahre Spaß haben :daumen:
    Ja nun, die GTX 690 gibt es ja nur im Referenzdesign, da ist es wurst, ob MSI oder Asus oder EVGA ;-)

    Puh, keine Ahnung. Ich denke für 700€ würde ich sie hergeben :D

    Ja, gerade für die Titan mit dem temperaturabhängigen Boost wäre eine Wasserkühlung Pflicht :ka: Ich vermute auch mal, dass die GTX 7xx dann den temperaturabhängigen Boost erben wird.
    Ja, sie ist von EVGA :daumen: What else? :huh: :D

    Ich weiß nicht, mal schauen. Aber ich denke, dass ich bei Luftkühlung bleiben werde, ist mir irgendwie sympathischer. Was man so für Horrorgeschichten hört, wenn die Wasserkühlung ausläuft oder dieser Wartungsscheiß und so :nene:
    Kein Problem, wenn du einen guten Preis machst, kannst Du sie haben :D

    Jop, das BitFenix Shinobi XL habe ich schon bei StefanStg hier ausm Forum live gesehen, ist ein schönes Gehäuse :love: :daumen: Aber ich hoffe dennoch, dass bis zum Sommer oder so noch ein geileres Gehäuse auf den Markt kommt.

    Das Obsidian 900 ist mir zu groß :nene: Ich will ein PC-Gehäuse und keine 1-Zimmer Wohnung :ugly: :haha:
    Joa, aber dann müsste ich ja wieder das Gehäuse wechseln :fresse: Denn im BitFenix Prodigy haben 2 Titan's nur schwer Platz :D

    Daher werde ich irgendwann mal das Prodigy samt GTX 690 komplett verticken und dann ein neues System bauen :daumen:
    Ja, wenn eine Titan so schnell wie eine GTX 690 gewesen wäre, wäre ich vermutlich schwach geworden, aber so lohnt sich das nicht wirklich. Daher werde ich wohl auf die GTX 790 oder so warten :ugly:

    MR sind bei der GTX 690 nicht wild, mich stören sie nicht :daumen:
    Ich werde mir keine holen, im Vergleich zur GTX 690 wäre das ja ein Downgrade :D
    Ja, wenn der gefühlte Wert im Schrank über dem erzielbaren Kaufpreis liegt, musst Du sie natürlich behalten^^.
    Naja, besser 200-300€ auf dem Konto als dass die Karten im Schrank vor sich hin schimmeln :D
    Viel Spaß dann mit der neuen Karte :daumen:

    Würde mich interessieren, wie Du mit der Titan zufrieden bist :-)
    Hey, je höher die Auflösung, desto mehr kann die Titan vom größeren VRAM profitieren: Test: Nvidia GeForce GTX Titan (Seite 7) - ComputerBase

    Ich kann mit der GTX 690 relativ gut bei vielen Spielen bis 2880x1620 downsamplen, aber darüber wird es dann eine Dia-Show. Allerdings wird die Titan dann auch nicht mehr so viel reißen, wenn die GTX 690 am Ende ist und umgekehrt.
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten