Aktueller Inhalt von camo1260

  1. C

    GA-F2A88XN-WIFI startet nicht mit Offset

    Damit hast du natürlich recht, und Bequiet und Seasonic sind ja auch eine gute Wahl. Mir wär auch lieber, ich könnte eines von den etablierten Marken kaufen, nur leider bleibt mir bei meinem Gehäuse nichts anderes als nen Pico übrig... ;)
  2. C

    GA-F2A88XN-WIFI startet nicht mit Offset

    Ich glaube, es würde auch eine andere Marke als bequiet oder Seasonic funktionieren;) Tatsächlich klappt es ja, wie oben schon geschrieben, mit einem normalen NT (Ein edles Xilence mit 300W für 20€:ugly:). Das Problem tritt tatsächlich nur mit der PicoPSU auf, sowohl bei positivem als auch...
  3. C

    GA-F2A88XN-WIFI startet nicht mit Offset

    Mit der Leistung hängt das nicht zusammen, das Problem liegt spezifisch am Offset und der PicoPSU. Ich scheine schlichtweg auf den Offset verzichten zu müssen....
  4. C

    GA-F2A88XN-WIFI startet nicht mit Offset

    Das Problem entsteht nur in Verbindung mit der verwendeten PicoPsu (150W + 120 Leicke NT). Mit einem normalen ATX-NT entsteht kein Problem, der Offset wird umgesetzt. Ideen? Viele Grüße, Flo
  5. C

    GA-F2A88XN-WIFI startet nicht mit Offset

    Ich hatte bisher das F2, das F3 und das F4b. Das Problem besteht mit allen Versionen... Meine Vermutung ist, dass es eine Einstellung gibt, welche dem Offset im Weg steht. Nur habe ich keine Ahnung welche....
  6. C

    GA-F2A88XN-WIFI startet nicht mit Offset

    Guten Tag liebes Forum! Wie in der Überschrift schon angesprochen, läuft mein GA-F2A88XN-WIFI nicht an, sobald ich am Offset drehe. Egal, welche Werte, egal, ob + oder -. Fixe Einstellungen werden übernommen und laufen. Das Problem tritt nur bei den Einstellungen an der CPU (A10-5700) und der...
  7. C

    [Live aus den PCGH-Laboren] AMD Mantle im Test mit Battlefield 4 - Erste Benchmarks, Bildqualität DX11 gegen Mantle

    AW: [Live aus den PCGH-Laboren] AMD Mantle im Test mit Battlefield 4 - Erste Benchmarks, Bildqualität DX11 gegen Mantle Wie sich alle anzicken, und sich kaum einer freut, dass es für lau einen Haufen mehr FPS gibt. Und das es auch noch egal ist, ob ne Intel oder AMD CPU verbaut ist.:ugly:
  8. C

    D7 - "Restore CPUID value back into register." ?

    AW: D7 - "Restore CPUID value back into register." ??? Um den Thread noch zu beenden, falls jemand das selbe Problem haben sollte: Es lag tatsächlich am Biosstein. Habe mir ein neues bestellt und alles funktioniert wieder:)
  9. C

    D7 - "Restore CPUID value back into register." ?

    AW: D7 - "Restore CPUID value back into register." ??? Weiß keiner mehr weiter? Sobald ich den Biosstein rausnehme, geht das Board gar nicht mehr an. Scheint also nicht komplett kaputt zu sein... Edit: Hab jetzt mal den Piepser angeschlossen. 13x , laut Handbuch: BIOS ROM image mismatch (file...
  10. C

    D7 - "Restore CPUID value back into register." ?

    AW: D7 - "Restore CPUID value back into register." ??? Danke euch beiden! Im Bios kann ich leider nichts ändern, soweit komm ich ja gar nicht erst... Linux geht leider genau so wenig, es werden weder Laufwerke, noch die USB-Anschlüsse geladen... Der Fehler muss also schon früher liegen...
  11. C

    D7 - "Restore CPUID value back into register." ?

    AW: D7 - "Restore CPUID value back into register." ??? Ja, das meinte ich:D Hätte das auch lieber im Bios gemacht, nur leider kann das Board die Spannung nur anheben (bis +1,45V...:schief:), nicht senken. Hatte auch wirklich nicht erwartet, mir beim Undervolten sowas einzufangen... Daran hab...
  12. C

    D7 - "Restore CPUID value back into register." ?

    Guten Morgen Gemeinde! Mein Mainboard (Biostar TA990FXE) bleibt beim booten hängen, der letzte Code den es mir ausschmeißt ist d7, laut Recherche im Internet ""Restore CPUID value back into register.". Nur konnte ich nicht finden, was das eigentlich so genau bedeutet...:( Das Ganze kam so...
  13. C

    Bios Update Fail

    Ich mach mal keinen neuen Thread auf, sondern häng mich einfach hier rein, habe so ziemlich das selbe Problem. Und zwar habe ich ein Biostar TA990FXE, und da man bei dem leider die CPU-Spannung nicht im Bios herabsetzen kann, hab ich das ganze per Override gemacht. War dann aber etwas zu wenig...
  14. C

    FX6100 + HD7870, wieviel Radifläche?

    AW: FX6100 + HD7870, wieviel Radifläche? Danke auch an euch beide! Mit der genauen Frage nach dem Radi muss ich mich noch weiter beschäftigen. Hätte schon lieber die HardwareLabs, die Verarbeitung soll ja hervorragend sein (was mir grundsätzlich wichtig ist), der Preis ist halt nur leider so...
  15. C

    FX6100 + HD7870, wieviel Radifläche?

    AW: FX6100 + HD7870, wieviel Radifläche? Danke! Das ist gut, dass 420 ausreichen, bei mehr würde der Platz auch eng werden... Die Alternative wäre noch ein HTF4 auf dem Deckel, aber so wie ich das bisher in Reviews gelesen habe, ist die Leistung doch unter den normalen Netzradis einzuordnen?
Oben Unten