Seite 3 von 3 123
  1. #21

    Mitglied seit
    10.10.2013
    Beiträge
    3

    AW: Erazer X6821/X6823 UEFI Win7 nicht möglich?

    Mein NB ist ein Erazer X7821 mit der MSN:30014967 - MD98244

    Inten i7, 16 GB Ram, Bluray, Nvidia GTX 680M - werden weitere Informationen gebraucht stell ich die gerne zur Verfügung.

    Das mit den Bioseinstellung bei UEFI auf : "Legacy" zu stellen ist korrekt. Windows7 lässt sich nur installieren in dem man UEFI Mode auf Legacy stellt und SecureBoot deaktiviert - und dann auch nur wenn man vor der Installation die SSD auf MBR formatiert. Somit gehen die UEFI Vorteile verloren die man durch eine GPT formatierte Platte hat.

    Es ist im Endeffekt das gleiche Problem wie der Threadersteller hier hatte, nur mit einem anderen Notebook der gleichen Familie.

    Gibts es da ein BIOS Update auch für meinen Laptop um mehr Optionen zu haben wie z.B. in diesem Fall mal Windows7 zu installieren mit dem Vorteilen von UEFI ?

    Achso - by the way mein Bios wäre nun dieses : American Megatrends Inc. E1762IM7.50H vom Datum : 19.10.2012 - SMBios Version: 2.7

    Hoffe wir könnten da eine Lösung zusammen finden.

    Grüße MalWasAnderes

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22

    Mitglied seit
    13.04.2013
    Beiträge
    15

    AW: Erazer X6821/X6823 UEFI Win7 nicht möglich?

    Ich konnte inzwischen das BIOS/UEFI-Update testen und kann die Funktion bestätigen. Im neu hinzugefügten CSM-Modus lässt sich Windows 7 x64 im UEFI-Modus installieren, samt GPT-Partitionierung.

    @Medion
    Das BIOS/UEFI-Update gehört, eigentlich auch in den Supportbereich ihrer Webseite, so wie es bei anderen Herstellern auch üblich ist.

  3. #23

    Mitglied seit
    10.10.2013
    Beiträge
    3

    AW: Erazer X6821/X6823 UEFI Win7 nicht möglich?

    Gratuliere SmartGeist- diesem Problem steh ich noch bevor! Leider bekomm ich hier keine Antwort auf das oben genannte Anliegen. Schade eigentlich damit User einer solchen Powermaschine Steine in den Weg gelegt bekommen wenn es darum geht eine schlicht normale Windows 7 Version auf das Notebook zu legen im UEFI Modus - um die Vorteile einer GPT Festplatte zu haben.

    Vielleicht anwortet Medion Life ja noch.

    Gruß Mal was Anderes

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •