1. #1

    Mitglied seit
    04.02.2020
    Beiträge
    5

    Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    Moin Leute, es ist soweit, ich werde mir einen neuen PC zulegen.

    Verbauen würde ich gerne folgende Komponenten:

    Kopie von test 03.02.2020, 09:37 Preisvergleich geizhals.eu EU

    Warum der ryzen 5 1600x?
    Ich finde das es im Moment Preis Leistungs mäßig das Angebot schlecht hin ist.
    Hätte erst den 3700x im Auge aber der kostet das 3fache.

    Warum micro atx?
    Weil es in mein vorhandenes Gehäuse gebaut werden soll. Sharkoon v1000

    Wasserkühlung ist geplant und wird kommen.
    1x 240er radiator und 1x 120er

    Was wird mit dem PC gemacht?
    Hauptsächlich gespielt.

    Welche Spiele?
    Alles durch die Bank weg. Zb:
    WoW, csgo, overwatch, gta 5, guildwars 2, lol, hots usw

    Monitor ist ein aoc 4k Monitor

    Nun zu meiner Frage passt das so oder würdet ihr ein anderes Board nehmen? Ist der RAM ok oder dich lieber anderen?

    Mfg wayyne

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    3.313

    AW: Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    Die B450 Aorus Serie ist nicht schlecht. Habe selber das B450 Aorus Pro und das B450I Aorus Pro WiFi.

    Beim Ram würde ich einen anderen nehmen. Warum eine P/L CPU und dann den RAM? Nur weil er leuchtet?
    Crucial Ballistix Sport LT grau DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18 (BLS2C16G4D32AESB/BLS2K16G4D32AESB) ab €'*'143,89 (2020) | Preisvergleich geizhals.eu EU

    Wenn du einen 4K monitor hast, dann könnte es mit der RX ein wenig knapp werden. Da musst du schon weit runterregeln.
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte RX5700XT; MB: B450 Aorus Pro; RAM: Ballistix Sport LT DDR4-3200 (2x16GB); SSD:A2000 (500Gb); SSD: P1 (1Tb); HDD: P300 (3Tb); NT: E11-650W; CPU-Kühler: NH-D15 Chromax ; Case: Define R6 TG

  3. #3

    Mitglied seit
    20.08.2017
    Beiträge
    757

    AW: Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    Bei der Auflösung würde ich minimum eine RX 5700 XT nehmen auch wenn selbst die bei 4K Probleme bekommen wird. Alles auf ultra kannst du sowieso vergessen aber ich denke das weißt du auch.

    RAM würde ich auch durch tauschen und den von @bastian123f nehmen.

  4. #4

    Mitglied seit
    04.02.2020
    Beiträge
    5

    AW: Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    ja weil er leuchtet aber naja das ist zweitrangig, wenn der Ballistix Sport auch ausreichend ist, den hatte ich zuerst im Auge. #aua

    mit der Grafik, ja naja im Moment läuft alles auf ner rx 480

    danke schon mal an euch

  5. #5

    Mitglied seit
    20.08.2017
    Beiträge
    757

    AW: Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    Der Ballistix Sport ist nicht nur ausreichend sondern lässt sich bei den ryzen CPUs auch super übertakten später. Besonders bei den ryzen 3000 CPUs ist der Ballistix Sport eigentlich eine standart empfhelung.

  6. #6

    Mitglied seit
    04.02.2020
    Beiträge
    5

    AW: Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    oh das wusste ich nicht. danke dir camari für die Info. ja evtl rüstet man ja doch noch mal auf 3700x oder höher um

  7. #7

    Mitglied seit
    04.02.2020
    Beiträge
    5

    AW: Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    Habt ihr evtl auch ein tip zur Grafikkarte? Vllt die 2080 super doch mit dem ryzen 3700x?

    Da wäre auf jedenfall mehr drin als mit der rx 5700 xt

  8. #8
    Avatar von Torben456
    Mitglied seit
    07.11.2011
    Ort
    Nähe Wuppertal
    Beiträge
    3.036

    AW: Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    Kommt ganz auf dein Budget an, bei UHD würde eine RTX 2080 Ti auch nicht schaden und schon gut schwitzen, aber das Preis-Leistung Verhältnis ist unter aller Sau.
    CPU: AMD Ryzen 5 2600@4GHz - 1,25V | Kühler: EKL Ben Nevis |RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4@3000MHz CL16 | MB: ASRock B450 Pro 4 |Graka:Zotac GTX 1080 AMP! Edition @1,8GHz |SSD & HDD: CrucialMX500 - m.2 500GB - Kingston A400 1TB SSD | Case: Sharkoon TG4 RGB | NT: be quiet! Pure Power 11 - 400W | Monitore: Acer XF240YUbmiidprzxr - WQHD - 144Hz | LG 29UM59-P - UW-UXGA - 75Hz

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #9

    Mitglied seit
    04.02.2020
    Beiträge
    5

    AW: Ryzen 5 1600x mit gigabyte b450m aeros

    Alles klar, ich spar mir die wasserkühlung und nehm ne 2080 super. Scheint am vernünftigsten zu sein mit dem 3700x. Vielen Dank an alle

Ähnliche Themen

  1. Ryzen 5 1600X und 1500X im Test: Die besten CPUs bis 300 Euro
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 397
    Letzter Beitrag: 02.08.2017, 18:40
  2. Gigabyte X370 Aorus Gaming K5 für Ryzen 5 1600X
    Von DerLappen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 22:21
  3. 240er Radi für Ryzen 5 1600x ausreichend?
    Von Husky im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.04.2017, 18:45
  4. Ryzen 5 1600X versus Core i5-7600K: AMD mit Video-Demo
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2017, 19:44
  5. AMD Ryzen 5 1600X: CPU-Screenshots und Benchmarks zum Sechskerner
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 381
    Letzter Beitrag: 23.02.2017, 18:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •