Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Hellraiser2045
    Mitglied seit
    09.06.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    193

    Gigabyte X570 Aorus Elite defekt?

    Hi, ich wollte meinem 1700x einen neuen Unterbau verpassen und habe mich fürs Aorus Elite entschieden, da die CPU, mit dem neusten AGESA, aufm Board läuft.
    Nun dacht ich mir, bevor ich meinen Rechner zerlege, mach ich BIOS Update per Q-Flash Plus.

    Alles vorbereitet, (neu! Straight Power 11 750w) 24PIN und EPS Stecker dran, USB Stick weiße Buchse und GO. Nix da....

    Nach langen hin und her fiel mir auf, dass das Board an sich nicht möchte.
    Sobald es Strom bekommt, zehntel Sek. Auflechten der LED's aufm Brett und danach nix.

    Andere PSU gleiche Spiel, PWR SW überbrückt brachte auch keine Regung.
    Batterie entfernt und 5min ruhen lassen, das gleiche.

    Konnte auch ab und an beobachten, dass mein Monitor kurz schwarz wird, sobald ich Board mit Strom versorgen möchte.
    Langsam bin ich mit meinem Latein am ende.

    Das Brett hab ich auch optisch begutachtet und konnte nichts ausmachen.

    Gruß

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    4.426

    AW: Gigabyte X570 Aorus Elite defekt?

    Der 1700X wird bei dem Board aber nicht aufgeführt...
    X570 AORUS ELITE (rev. 1.0) | Mainboards - GIGABYTE Germany
    Was sollte das neue Board denn bringen, bei dem 1700X?

    Aus den Specs...
    AMD Socket AM4, support for: 3rd Generation AMD Ryzen™ processors/ 2nd Generation AMD Ryzen™ processors/ 2nd Generation AMD Ryzen™ with Radeon™ Vega Graphics processors/ AMD Ryzen™ with Radeon™ Vega Graphics processors

    Kein AMD der 1ten Generation...
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3000 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |


  3. #3
    Avatar von Hellraiser2045
    Mitglied seit
    09.06.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    193

    AW: Gigabyte X570 Aorus Elite defekt?

    https://www.pcgameshardware.de/Mainb...eil-3-1339757/

    Gruß

    Aber darum geht es nicht!
    Q-Flash Plus macht man ohne CPU.

  4. #4
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    4.426

    AW: Gigabyte X570 Aorus Elite defekt?

    An die Anleitung hast du dich gehalten?
    https://download.gigabyte.com/FileLi...0-features.pdf
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3000 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |


  5. #5
    Avatar von Hellraiser2045
    Mitglied seit
    09.06.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    193

    AW: Gigabyte X570 Aorus Elite defekt?

    Ja hab ich.


    Nachtrag: Mainboard ging zurück und und das neue läuft auf anhieb.
    Geändert von Hellraiser2045 (02.01.2020 um 10:23 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Gigabyte x570 Aorus Elite tot?
    Von d3ad_id im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2019, 16:57
  2. MSI MPG X570 Gaming Plus vs. Gigabyte X570 Aorus Elite
    Von BigBeard89 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2019, 12:46
  3. Gigabyte X570 Aorus Elite - Ryzen 3600X - 32GB Gskill 3200 CL16 -- Bootprobleme
    Von Basti194 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.09.2019, 17:19
  4. Gigabyte X570 Aorus Elite + Ryzen5 3600 läuft nicht :(
    Von meisterXY im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.09.2019, 13:15
  5. RAM Frage für Gigabyte X570 Aorus Elite & Ryzen 3700X
    Von gen13 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2019, 22:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •