Seite 3 von 4 1234
  1. #21

    Mitglied seit
    29.12.2010
    Beiträge
    306

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Lt. Beschreibung verhindert das BIOS F6, dass man auf ein vorheriges BIOS mit Boardmitteln zurück kann.
    Das würde erklären, dass das Backup Bios auch aktualisiert wurde.
    Mögliche Lösung
    Noch einmal das F7 BIOS aufspielen (jetzt wird das Qflash der F7 Version genutzt).
    Wenn das fertig ist - neu ins BIOS starten - defaults laden und speichern.
    Rechner ausschalten / stromlos machen.
    CLRCMOS für ca. 10 sec überbrücken.
    Rechner neu starten - ins BIOS und die Standardwerte laden
    Einstellungen speichern und neu starten - ins BIOS.
    Eigene Einstellungen vornehmen, sichern, Neustart.

    Das alles nur mit der Samsung970 ohne weitere Laufwerke.

    Die weiteren Laufwerke können danach wieder hinzugesteckt werden.
    MSI B150M Pro DDP, i3 8350K

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.155

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Zitat Zitat von Bl4ckR4v3n Beitrag anzeigen
    Hast du vielleicht eine Tröte verbaut?
    vll eine SSD Fälschung die Samsung 970 EVO plus keine Original von Samsung sondern irgendwas anderes ist ?

    Es gab ja mal CPU Fälschungen gleiches könnte ich mir bei SSDs heute auch vorstellen ?
    Geändert von colormix (08.10.2019 um 23:06 Uhr)

  3. #23

    Mitglied seit
    06.05.2019
    Beiträge
    23

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Zitat Zitat von rschwertz Beitrag anzeigen
    Lt. Beschreibung verhindert das BIOS F6, dass man auf ein vorheriges BIOS mit Boardmitteln zurück kann.
    Das würde erklären, dass das Backup Bios auch aktualisiert wurde.
    Mögliche Lösung
    Noch einmal das F7 BIOS aufspielen (jetzt wird das Qflash der F7 Version genutzt).
    Wenn das fertig ist - neu ins BIOS starten - defaults laden und speichern.
    Rechner ausschalten / stromlos machen.
    CLRCMOS für ca. 10 sec überbrücken.
    Rechner neu starten - ins BIOS und die Standardwerte laden
    Einstellungen speichern und neu starten - ins BIOS.
    Eigene Einstellungen vornehmen, sichern, Neustart.

    Das alles nur mit der Samsung970 ohne weitere Laufwerke.

    Die weiteren Laufwerke können danach wieder hinzugesteckt werden.
    Werde ich heute Abend Mal probieren.

    Löten kann ich leider nicht, würde ich mir aber an einem MB auch nicht zutrauen.

    Fälschungen .. wäre hart, aber wieso sollte die mir gleich alles zerschießen? Und hätte Samsung magician die dann auch erkannt?

  4. #24

    Mitglied seit
    06.05.2019
    Beiträge
    23

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Also, ich hab das BIOS Prozedere durch und kann jetzt zumindest wieder Klar 4 RAM Riegel einsetzen und trd booten. Aber nach wie vor besteht das Problem, dass Windows freezed. Windows bootet aber so schnell, dass ich zum Teil nicht Mal die Windows Flagge sehe. Er bleibt dann im Startsound hängen.

    Ich bekomme Windows leider auch nicht in den Recovery Modus.

    Nachtrag:
    Ich hab Mal die alten Bootdiscs Knoppix und Ultimate Boot disc aus dem Keller geholt um zu gucken, ob denm zumindest sowas bootet.

    Knoppix friert beim Laden des Kernels ein.

    Der MemTest von der Ultimate Bootdiscs läuft bis 2% und bleibt dann auch stehen.

    Das WinXp von der Ultimate Boot disc lädt komplett durch und geht dann auch in den Windows XP Boot, bleibt da aber hängen. Der blaue Balken wandert ewig weiter von links nach rechts.
    Geändert von d3ad_id (09.10.2019 um 18:27 Uhr)

  5. #25

    Mitglied seit
    09.02.2018
    Beiträge
    161

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Ich würde an deiner stelle mal Gigabyte anschreiben. Die Antworten die meist recht schnell. Die können dir vermutlich auch sagen, ob du da noch was machen kannst.
    Was du beschreibst, klingt für mich fast nach defekten Board. Hatte ähnliche Probleme mit dem RAM und dem Booten und da war das Board beschädigt.

  6. #26

    Mitglied seit
    06.05.2019
    Beiträge
    23

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Hab ich jetzt Mal gemacht.

    Falls jemand noch eine andere Idee hat, immer her damit!

  7. #27

    Mitglied seit
    06.05.2019
    Beiträge
    23

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Also der Gigabyte Support hat mit die BIOS Version 8a geschickt, aber die will das Board nicht installieren (hab ich auch schon zurückgemeldet)

    Ich bin jetzt mittlerweile kurz davor mir neue Teile zu bestellen und dachte ich frage einfach mal kurz nach eurer Meinung zu Kompatibilität:

    Intel i7 9700k (kommt die Wakü drauf)
    Gigabyte z390 Gaming X
    Corsiar CMK16GX4M2A2666C16 (2 Mal also 32GB)

    Was ich ja noch habe:
    Gainward Phoenix RTX 2080 Ti
    SSDs (970 EVO Plus, 840 EVO)
    und Netzteil.

    Sollte man Windows (10) komplett neuinstallieren oder reicht diese Updateinstallation, wo nur das Windows neu installiert wird, Software und Daten aber bleiben?

  8. #28
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    19.428

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Ich würde aktuell kein Intel kaufen, sondern eher AMD.
    Ryzen 7 3700X + X570 Aorus Elite bspw.

    2666MHz RAM ist lahm, nimm was zwischen 3000 und 3200MHz.

    Welches Netzteil hast du?
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  9. #29

    Mitglied seit
    06.05.2019
    Beiträge
    23

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Zitat Zitat von markus1612 Beitrag anzeigen
    Ich würde aktuell kein Intel kaufen, sondern eher AMD.
    Ryzen 7 3700X + X570 Aorus Elite bspw.

    2666MHz RAM ist lahm, nimm was zwischen 3000 und 3200MHz.

    Welches Netzteil hast du?
    AMD konnte mich irgendwie nicht so überzeugen. Hab diverse Tests und Vergleiche durch, aber für mich war der 9700k immer eher der Sieger. Auch dir Interne Grafik Einheit ist für mich ganz gut, da ich ein Multi Monitor Setup habe und auf den anderen aber nicht zocke. Also keine unnötige Last für die Main GPU.

    Netzteil hab ich ein super flower sf-800p14he (800w)

    2666mhz hatte ich, weil der wohl am besten mit dem 9700k (lt alternate) kompatibel ist. Und auch noch bezahlbar.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    19.428

    AW: PC friert nach BIOS Update immer ein Gigabyte z97x Gaming 5

    Was hast du dir denn angeschaut?
    Die Unterschiede zwischen 9700K und 3700X sind verschwindend gering, mal ist der 3700X schneller, mal der 9700K.
    Dafür hat der 3700X SMT, ist also im Multicore nochmal etwas schneller, und die modernere Plattform mit PCIe 4.0 etc.

    Monitore, auf denen nicht gezockt wird, verursachen kaum GPU-Last.
    Gerade bei einer 2080Ti ist das komplett egal, ob du ne iGPU hast oder nicht.

    Das Netzteil solltest du direkt in die Tonne werfen....das Teil ist absolut 0 geeignet für eine 2080Ti.
    Die Technik in dem Ding ist mehr als 10 Jahre alt, also komplett veraltet.
    Was das Ding noch für Spannungen liefert, will ich auch gar nicht wissen (Stichwort Altern der Komponenten).

    Alternate bzw. deren Konfigurator haut diese Meldung nur raus, weil 2666MHz der offiziell unterstützte Takt sind. Mehr ist auch möglich und auch nicht wirklich teurer.
    Die zusätzliche Leistung sollte man auf jeden Fall mitnehmen.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

Seite 3 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Nach Bios Update große Probleme - Gigabyte Aorus 570x Ultra
    Von MichaelPeintner im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2019, 09:39
  2. Rechner friert nach BIOS Update ein
    Von ShoootLight im Forum Prozessoren
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.05.2019, 12:20
  3. PC fährt nach bios update nicht mehr hoch (z97x)
    Von Poccia im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.01.2018, 18:33
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.11.2014, 11:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •