Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    06.09.2019
    Beiträge
    4

    Frage Ram erweiterung

    Guten Abend PCGamesHardware Community.


    Ich habe hier ein Asus Prime H310I-Plus r.2.0 mit 2x 16GB ram riegel drin. Nun wird das zu knapp und muss erweitern. (Proxmox installation)

    Meine Cpu I5 9400 laut hersteller angaben 128GB Ram
    Mainboard PRIME H310I-PLUS R2.0 Hersteller angaben MAX 32GB ram.


    Ich wollte nun beide bänke raus nehmen und 1x 64 gb Riegel einsetzen.
    Da ich mir unsicher bin ob das klappt frage ich euch. Da die offizielle seite mir da auch nicht weiter hilft.

    https://dlcdnets.asus.com/pub/ASUS/m...Memory_QVL.pdf

    kompatibilität:

    Da steht z.b ORSAIRCMK 128G - 128GB(8*16GB) also 8x16GB. So jetzt frage ich mich das mainboard hat nur 2 bänke?

    habe jetzt auch mal den support angeschrieben. Aber evt weiß da einer sich besser aus mit RAM riegels als ich.

    vielen dank für die antworten

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Torben456
    Mitglied seit
    07.11.2011
    Ort
    Nähe Wuppertal
    Beiträge
    2.911

    AW: Frage Ram erweiterung

    Du kannst maximal 64GB RAM verbauen, aufgeteilt in 2x32GB Riegel, mehr geht nicht.
    CPU: AMD Ryzen 5 2600@4GHz - 1,25V | Kühler: EKL Ben Nevis |RAM: 16GB G.Skill Aegis DDR4@3000MHz CL16 | MB: ASRock B450 Pro 4 |Graka:Zotac GTX 1080 AMP! Edition @1,8GHz |SSD & HDD:CrucialMX500 - 500GB - Toshiba P300 1TB | Case: Sharkoon TG4 RGB | NT: be quiet! Pure Power 11 - 400W | Monitore: Acer XF240YUbmiidprzxr - WQHD - 144Hz | LG 29UM59-P - UW-UXGA - 75Hz

  3. #3

    Mitglied seit
    06.09.2019
    Beiträge
    4

    AW: Frage Ram erweiterung

    aso also sind pro bank gemeint? bei Maxmimal 32?

    also würde 2x 32GB Crucial CT32G4RFD4266 DDR4-2666 regECC DIMM CL19 Single - DDR4-2666 (PC4-21300U) gehen?

  4. #4

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    2.943

    AW: Frage Ram erweiterung

    Steht doch da,mit 2 x DIMM, Max. 32GB(gesamt Kapazität) siehe unter Specs bei Ram.also 2x16 GB

    PRIME H310I-PLUS R2.0 | Motherboards | ASUS Global

    grüße Brex

  5. #5

    Mitglied seit
    06.09.2019
    Beiträge
    4

    AW: Frage Ram erweiterung

    ja das steht da. laut den unterlagen bei Support von asus getestete rams haben die mehr drin gehabt

    Da sind schon unterschiedliche meinungen

  6. #6
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    17.633

    AW: Frage Ram erweiterung

    Wenn Du 32GB Dimms unbuffered nimmst sollten auch 2*32GB funktionieren.

    64GB werden rdimms sein, die funktionieren nicht. Steht bestimmt auch in der Boardbeschreibung. Unbuffered.


    Da es zur Setzung vom Mainboardhandbuch noch keine 32GB Riegel gab, sind die halt nicht in der QVL.
    Haste Dir mit einem 2 Riegel Board wohl selbst ein Bein gestellt.

  7. #7
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    3.068

    AW: Frage Ram erweiterung

    Ich würde mal auch sagen 16 pro Bank.

    In der QVL stehen zwar teils 128GB drin, aber in klammern dann 8x16GB. Also ein einzelnes Modul über 16GB wird in der Liste nicht aufgeführt. Da werden die wohl das Kit von 8x16GB da haben und dann nur 2 rein stecken.
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte RX5700XT; MB: B450 Aorus Pro; RAM: RipJaws V DDR4-3200 (2x8GB); SSD:850 Evo (250Gb); SSD:Crucial P1 (1Tb); HDD: P300 (3Tb); NT: E11-650W; CPU-Kühler: EKL Brocken 3 ; Case: Cooltek Skall (red)

  8. #8

    Mitglied seit
    06.09.2019
    Beiträge
    4

    AW: Frage Ram erweiterung

    "Haste Dir mit einem 2 Riegel Board wohl selbst ein Bein gestellt. "

    ja leider. habe nichts anderes gefunden im mini atx bereich

  9. #9

    Mitglied seit
    18.05.2016
    Beiträge
    601

    AW: Frage Ram erweiterung

    Zitat Zitat von HisN Beitrag anzeigen
    Wenn Du 32GB Dimms unbuffered nimmst sollten auch 2*32GB funktionieren.

    64GB werden rdimms sein, die funktionieren nicht. Steht bestimmt auch in der Boardbeschreibung. Unbuffered.


    Da es zur Setzung vom Mainboardhandbuch noch keine 32GB Riegel gab, sind die halt nicht in der QVL.
    Haste Dir mit einem 2 Riegel Board wohl selbst ein Bein gestellt.
    Wenn UDimms mit 32 GB auftreiben kannst dann ja, ansonsten bleibt es bei 16 GB pro Bank.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    2.943

    AW: Frage Ram erweiterung

    Naja ich gehe immer von den offiziellen Angaben vom Hersteller aus.Was wirklich möglich wäre müßte man eventuell nochmal
    entweder Ram Kompatibilitätsliste schaun(falls doch mehr möglich sein sollte?)oder in den Foren nochmal recherchien.
    Aber wenn das Memory_QVL Liste von Ende Januar 2019 auch keine höheren Kapazitäten als wie 16GB je Modul getestet wurden sind,muß es wohl ja einen Grund gehabt haben,oder?
    Es stimmt schon das es H310 Boards gibts die auch mit 64 GB(2x32Gb) gesamt Ram-Kapazität betrieben werden können und die auch vom Hersteller frei gegeben ist,aber ob es
    bei deinem Board auch zutrifft?Da lasse ich mal ein großes(?)Symbol dahinter.Dann heißt es entweder auf gut Glück ausprobieren und wenn,s geht alles gut und wenn nicht hat man pech gehabt.
    Die Ramart was verbaut wird ist es auch abhängig.

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. HELP! Compaq nx9005 RAM Erweiterung?
    Von MiTx im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 18:02
  2. Frage Ram Spannung
    Von oxoViperoxo im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 23:16
  3. RAM Erweiterung funktioniert nicht
    Von Freaky im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 14:24
  4. Bluescreen nach RAM Erweiterung
    Von hirngerichtet91 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 19:59
  5. Frage zur RAM-Erweiterung
    Von Atosch im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 22:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •