Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.391

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    Zitat Zitat von Dudelll Beitrag anzeigen
    Ich glaube die b450/x470 "max" boards, oder wie auch immer die heißen, haben auch schon ein aktuelles Bios sodass die neuen ryzen cpus ohne Bios Update laufen sollten.
    Wie kommst du drauf? Hast du dazu Quellen?
    Nur weil eine Hersteller in der Produktbeschreibung nun auch die neuen Prozessoren mit benennt bedeutet es nicht das die Boards dies auch können. Sofern es kein Mainboard ist was noch aktuelle hergestellt wird kannst davon ausgehen das es nicht der Fall sein wird, da es dann Lagerbestände sind und Hersteller geben dann nur auf der Kompatibilitätsliste zu den Prozessoren mit an ab welcher Bios Version solch ein Prozessor läuft.

    Grundsätzlich ist es so das du solch ein Ratschlag nicht in einer Kaufempfehlung angeben kannst, da der Käufer am ende etwas Hilflos da steht sollte es nicht laufen und auch kein Bios-Flashback unterstützen und das ist bei den X470 sehr oft der Fall, da mit diesem Chipsatz nur Board in der oberen Preisklasse solch eine Funktion spendiert bekommen haben.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von LastManStanding
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    OWL der Berg, zum Tal der Exter
    Beiträge
    3.206

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    Zitat Zitat von SolidSnakeMGS Beitrag anzeigen
    @ALK
    Ich hab mich mal oberflächlich mit der Materie ausseinandergesetzt und in der Praxis sollen es tatsächlich nur unwesentliche fps-Unterschiede im Bereich von 1 - 2 frames sein damit kann ich leben..
    YouTube

    https://www.pcgameshardware.de/Mainb...altet-1294721/


    Allerdings ist mir immernoch nicht klar, ob ich den 3600er direkt auf das MSI B450 Gaming Plus aufsetzten und gleich loslegen kann oder umständlich nen BIOS Update machen mss. Jeder von euch sagt was anderes ^^...
    Oder soll ich die Bestellung morgen stornieren und stattdessen ein passenderes Brett online kaufen, was gleich plug and play Funktionert??
    Leistungseinbußen im Bezug auf die CPU? Nein hast du nicht!
    Hinten an deinem Board ist ein schalter! Du brauchst nur das richtige BIOS runterladen. Den Stick nach Angaben des Herstellers im Hanbuch oder Website Formatieren, USB stick rein, Netzteil an, Flashback Knopf an der Blende Hinten drücken. Siehe in dein Nutzerhandbuch zum Regelkonformen Ablauf und dann warten bis er Definitiv fertig ist das kann oft lange dauern. Vorher NICHT abschalten o.ä.
    Wenn das Board fertig ist PC vom Strom trennen. Dann, CPU Einsetzen Kühler drauf. Wie gesagt unbedingt vorrangig ans Handbuch/Hersteller halten.

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Wie kommst du drauf? Hast du dazu Quellen?
    Nur weil eine Hersteller in der Produktbeschreibung nun auch die neuen Prozessoren mit benennt bedeutet es nicht das die Boards dies auch können. Sofern es kein Mainboard ist was noch aktuelle hergestellt wird kannst davon ausgehen das es nicht der Fall sein wird, da es dann Lagerbestände sind und Hersteller geben dann nur auf der Kompatibilitätsliste zu den Prozessoren mit an ab welcher Bios Version solch ein Prozessor läuft.

    Grundsätzlich ist es so das du solch ein Ratschlag nicht in einer Kaufempfehlung angeben kannst, da der Käufer am ende etwas Hilflos da steht sollte es nicht laufen und auch kein Bios-Flashback unterstützen und das ist bei den X470 sehr oft der Fall, da mit diesem Chipsatz nur Board in der oberen Preisklasse solch eine Funktion spendiert bekommen haben.
    Doch unterstützen sie ab Werk. Siehe Quelle^^:
    https://www.pcgameshardware.de/Mainb...-CPUs-1295504/
    Geändert von LastManStanding (12.08.2019 um 22:18 Uhr)
    Wenn Gott mich also liebt wie er mich schuf, wieso darf ich nicht nackt in Kirche??
    Wie ich damals schon zu den Maya´s sagte: Willst du schnell gehen, geh Allein! Willst weit gehen, geh mit vielen!
    6(12) x 3.9GHz @ 1,26V, Brocken 3, Crosshair 6, 1080Ti Aorus @ 1972MHz, 49GiB RAM, DPP 11 850W, DBP 900 REV 2.Kenwood KA9800, Technics SU7700K Asus Xonar MK 7, Panasonic RP HD 5

  3. #23
    Avatar von LastManStanding
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    OWL der Berg, zum Tal der Exter
    Beiträge
    3.206

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    Doppelte Postzustellung..
    Wenn Gott mich also liebt wie er mich schuf, wieso darf ich nicht nackt in Kirche??
    Wie ich damals schon zu den Maya´s sagte: Willst du schnell gehen, geh Allein! Willst weit gehen, geh mit vielen!
    6(12) x 3.9GHz @ 1,26V, Brocken 3, Crosshair 6, 1080Ti Aorus @ 1972MHz, 49GiB RAM, DPP 11 850W, DBP 900 REV 2.Kenwood KA9800, Technics SU7700K Asus Xonar MK 7, Panasonic RP HD 5

  4. #24
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.391

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    Zitat Zitat von LastManStanding Beitrag anzeigen
    Doch unterstützen sie ab Werk. Siehe Quelle^^:
    https://www.pcgameshardware.de/Mainb...-CPUs-1295504/
    Alles klar, danke für den Hinweis.
    Ist mir selbst nicht bekannt gewesen.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  5. #25
    Avatar von SolidSnakeMGS
    Mitglied seit
    24.02.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    München
    Beiträge
    24

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    -----------------
    Edit
    Geändert von SolidSnakeMGS (13.08.2019 um 07:05 Uhr)

  6. #26
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.068

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    Du brauchst für alle Boards bis auf die x570 und "max" Modelle ein BIOS Update damit ryzen 3000 drauf läuft

    Wo ist denn das Problem beim BIOS Update?
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  7. #27
    Avatar von SolidSnakeMGS
    Mitglied seit
    24.02.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    München
    Beiträge
    24

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    Habs gefunden, alles klar
    Geändert von SolidSnakeMGS (13.08.2019 um 07:08 Uhr)

  8. #28

    Mitglied seit
    22.09.2010
    Beiträge
    1.510

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    Zitat Zitat von _Berge_ Beitrag anzeigen
    Du brauchst für alle Boards bis auf die x570 und "max" Modelle ein BIOS Update damit ryzen 3000 drauf läuft

    Wo ist denn das Problem beim BIOS Update?
    Angenommen ich habe keinen alten Ryzen, kein X570 Board und kein MSI. Sind sogar 3 Probleme. Daher müsste ich nochmal extra für das Biosupdate zahlen und der aufpreis ist im Vergleich zum Board nicht ohne.

  9. #29

    Mitglied seit
    19.01.2012
    Beiträge
    1.232

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    @Mitchpuken Also bitte, die einzige Möglichkeit bei der das Bios Update ein "Problem" wird ist bei X470.
    X570 -> ab Werk Ryzen 3000 ready
    B450 Max -> ab Werk Ryzen 3000 ready
    B450 -> sehr viele haben Bios Flashback (Tomahawk, Carbon AC, etc.)
    X370 -> C6H immer noch empfehlenswert, auch Bios Flashback

    Du müsstest dich schon fast eher anstrengen ein Board zu kaufen bei dem das Update ein Problem ist, als eins zu kaufen wo es kein Problem ist.
    Das ist ja wie als würdest du sagen "angenommen ich hab keinen Ram, keine Grafikkarte und kein Netzteil wie soll ich dann den PC an bekommen!!?"
    Von 4 Chipsätzen ist bei 3 davon das Update gar kein Problem. Warum sollte man also bewusst ein Board kaufen, bei dem das Update problematisch ist, wenn es mehr als genug Optionen gibt, das Update problemlos durchzuführen?
    Geändert von davidwigald11 (13.08.2019 um 11:35 Uhr)
    Ryzen 7 3700x @Brocken 3 l MSI X570 Gaming Edge Wifi l 32GB G.Skill Ripjaws V 3200MHz CL16 l Sapphire Radeon 5700XT l BeQuiet! Pure Power 11 500W CM l Cucial P1 1TB l Fractal Design Meshify C l MSI Optix MAG271CQR

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.068

    AW: Ryzen 5 3600 nicht auf MSI B450 Plus möglich?

    Zitat Zitat von Mitchpuken Beitrag anzeigen
    Angenommen ich habe keinen alten Ryzen, kein X570 Board und kein MSI. Sind sogar 3 Probleme. Daher müsste ich nochmal extra für das Biosupdate zahlen und der aufpreis ist im Vergleich zum Board nicht ohne.

    siehe davidwigald11


    Ansonsten wenn alle Stricke reißen ist AMD für dich da

    Siehe Absatz "Short Term Processor Loan Boot Kit"


    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.08.2019, 16:06
  2. Ryzen 5 3600 auf x370 oder B450 Mainboard
    Von knightmare80 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.07.2019, 08:12
  3. MSI B450 Gaming Plus + Ryzen 2600 Game Boost an oder aus?
    Von zooky im Forum Sammelthreads zu Mainboards für AMD-CPUs
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2019, 13:20
  4. Ryzen 5 2600 + Gskill Aegis + MSI b450 "settings"
    Von zooky im Forum Prozessoren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.2018, 12:36
  5. AMD Ryzen 3000: MSI B450 unterstützt 8 Kerne "und mehr"
    Von angelicanus im Forum Sonstige News-Kommentare
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.07.2018, 16:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •