Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    13.04.2019
    Beiträge
    17

    Neuer Prozessor und Mainboard

    Servus

    da ich letztes Mal so gut beraten wurde, wollte ich diesmal wieder eure "Dienste" in Anspruch nehmen

    Mein PC besteht aktuell aus:

    Sapphire Radeon RX 580 8GD5 Nitro ( 1411 MHz)
    Speichergröße - 8192 MB
    Speichertyp - GDDR5
    CPU-Typ - Intel(R) Core(TM) i3-6100 CPU @ 3.70GHz
    Asus H110M-C Mainboard Sockel 1151
    be quiet! Straight Power 11 550W
    Noctua NH-U9S

    Meine Frage an euch wäre, welches Mainboard und Prozessor würdet ihr mir empfehlen ?
    Die Grafikkarte , Netzteil und Kühler will ich aber noch behalten.
    Ich möchte mit dem PC leistungsstärkere Spiele spielen + Musikprogramm benützen.
    Mainboard + Prozessor kann ich bis 300 Euro gehen

    Vielen Dank
    Geändert von Rubioteak (15.07.2019 um 22:22 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    28.06.2018
    Beiträge
    133

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    Frage ist wie viel geld willst du Investieren.

    Diese Kritik bitte nicht zu persönlich nehmen. Aber die Grafikarte kannst du deutlich einfacher auflisten als wie du es gemacht hast z.b. "MSI (welcher hersteller auch immer) Radeon RX 580 8GB (1411mhz)" etc...

    Wäre viel Einfacher sonst wäre folgendes zu sagen,

    Je nach dem wie viel geld du investieren möchtest kannst du auf ne Ryzen der 2ten Generation nutzen oder wo du viel geld investieren müßtest ne 8kerner. Aber der 8 Kerner von intel ist schweine teuer und die Frage ist wann geht es dort mit den 10nm oder 7nm Verfahren weiter.

    Daher mein Tipp, Ryzen 2er Generation wenn mehr geld da ist aber für Intel zu wenig dann den Ryzen 3er generation.

  3. #3

    Mitglied seit
    13.04.2019
    Beiträge
    17

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    Ich hab die Daten aktualisiert, hoffe es passt so.

    Bis zu 300 Euro bin ich bereit auszugeben, Mainboard + Prozessor.

    Wie schon erwähnt, wichtig ist mir, dass ich Grafikkarte , Netzteil und Kühler behalten kann.

  4. #4

    Mitglied seit
    11.10.2017
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    151

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    300 Euro könnte knapp werden.
    Ich würde bei einem Neukauf jetzt auf einem Ryzen 3600 gehen,Preis im Moment über 200 Euro.
    Wenn es sehr günstig sein soll dann einen Ryzen 2600,den gibt es im Moment für etwas über 120 Euro.
    Dazu ein Mainboard mit B450 Chipsatz oder alternativ eins mit X370 Chipsatz.Davon gibt es einige High End Modelle die im Abverkauf sind.
    Die haben eine sehr gute Spannungsversorgung und noch zahlreiche Extras wie z.B. ein Bios Flashback.
    Dann kannst du das Bios auch ohne alte CPU updaten.Ein Update ist auf jeden Fall Pflicht,egal ob jetzt B450 oder X 370 Chipsatz.
    Dann würde ich darüber nachdenken mir direkt 16 GB neuen Ram zu holen,also 2 Module mit mindestens 3000 Mhz.
    Im Moment günstig zu bekommen für ca.60 Euro
    Geändert von Terminator2697 (15.07.2019 um 23:50 Uhr)

  5. #5

    Mitglied seit
    12.03.2018
    Beiträge
    71

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    Hallo,

    du musst das Mainboard nicht zwingend austauschen. Wechsle die CPU aus. Das reicht. Ist auch schnell erledigt. Und du kannst die ganzen 300 Scheine für CPU investieren.

    Die liegt im Budgetrahmen:

    Intel Core i7 8700 6x 3.20GHz So.1151 TRAY - Sockel 1151 | Mindfactory.de

    Die etwas darüber hat aber auch 2 Hardware + 2 virtuelle Kerne mehr, Taktung etwas niedriger, aber dennoch glatte 3,0Ghz

    Intel Core i7 9700 8x 3.00GHz So. 1151 TRAY - Sockel 1151 | Mindfactory.de

    Gruß ^^

  6. #6
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.069

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    Zitat Zitat von sandmannx Beitrag anzeigen
    Hallo,

    du musst das Mainboard nicht zwingend austauschen. Wechsle die CPU aus. Das reicht. Ist auch schnell erledigt. Und du kannst die ganzen 300 Scheine für CPU investieren.

    Die liegt im Budgetrahmen:

    Intel Core i7 8700 6x 3.20GHz So.1151 TRAY - Sockel 1151 | Mindfactory.de

    Die etwas darüber hat aber auch 2 Hardware + 2 virtuelle Kerne mehr, Taktung etwas niedriger, aber dennoch glatte 3,0Ghz

    Intel Core i7 9700 8x 3.00GHz So. 1151 TRAY - Sockel 1151 | Mindfactory.de

    Gruß ^^

    Schreibst du ihm dann das passende BIOS fürs Board?

    ne mal im ernst, Recherchiere mal bitte, er besitzt einen Skylake i3 und ein entsprechendes Board, da wird kein 8700/9700 laufen DANK INTEL maximal der 7700k aber statt in einen 4 Kerner kohle zu stecken würde ich gleich auf den 3600 gehen

    also

    AMD Ryzen 5 3600, 6x 3.60GHz, boxed ab €'*'199,00 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    +

    MSI B450 Gaming Pro Carbon AC ab €'*'123,90 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    BIOS muss geupdated werden, geht extern über BIOS Flashback

    +

    G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-16GVKB) ab €'*'71,49 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    den RAM kann der TE später dazu holen und erstmal die vorhandenen 8 GB verwenden

    Alternativ kannst man den 2600 nehmen

    https://geizhals.de/amd-ryzen-5-2600...-a1804462.html

    brauchst kein BIOS Update und hast trotzdem mehr Leistung
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  7. #7

    Mitglied seit
    12.03.2018
    Beiträge
    71

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    Geht die CPU?

    sparst du dir knappen Hunni.

    Intel (R) Core ™ i7 6700K Prozessor CPU LGA 1151 wie neu | eBay

  8. #8
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.069

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    Zitat Zitat von sandmannx Beitrag anzeigen
    diese würde funktionieren, wahrscheinlich sogar ohne BIOS Update, machen würde ich es aber nicht, das Board ist halt unterste Low End, lieber neu statt hierrein noch 200€ oder mehr zu investieren
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  9. #9

    Mitglied seit
    12.03.2018
    Beiträge
    71

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    Hmm, is alles eine Frage der Zeit. Wie lange das System noch tauglich für die Gegenwart is? Das is Frage an Themenstarter. Man hat immernoch die Möglichkeit nach ein paar Jahren die Grafikkarte zu wechseln auch wenn die CPU nur 4 Kerne hat. 4,0 Ghz reichen noch aus? Wenn die gebrauchte CPU, hat man noch Geld für RAM-Upgrade - is ratsam und rentiert sich z.B.: 8GB Upgrade. Letzte Frage, was für hardwarehungrige Spiele, soll der Rechner packen?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.069

    AW: Neuer Prozessor und Mainboard

    Das ist eben der Knackpunkt, das Musik Programm wird für die i7 weniger das Problem, aber "Leistungsstärkere spiele" wenn der Trend so weiter geht dann geht der 4 Kerner unter

    Wäre der TE fixiert auf Minecraft, wow oder lol dann reicht der i7 locker aber so befürchte ich dass es ein komplett Umbau werden muss damit es in einem Jahr nicht wieder heißt dass die CPU zu langsam ist
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

Seite 1 von 5 12345

Ähnliche Themen

  1. Neuer Prozessor altes Mainboard
    Von KelevRa161 im Forum Prozessoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2018, 13:15
  2. Muss ein neuer Prozessor samt Mainboard und RAM her?
    Von Grafik Fetischist im Forum Prozessoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.2016, 08:41
  3. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.04.2015, 18:02
  4. Neuer Prozessor und Mainboard. Bitte um Rat.
    Von AmateurPilot im Forum Prozessoren
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.11.2013, 21:43
  5. Neuer Prozessor/Mainboard/Ram
    Von Crema im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 17:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •