1. #1
    Avatar von Aldarean
    Mitglied seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3

    Abstürze bei XMP Profil nach Umstellung von 16 auf 32 GB RAM

    Hallo,

    ich habe mir im Januar ein neues System mit einem AMD Ryzen 7 2700X, einem ASRock B450 Pro4 und 16GB Patriot Viper DDR4 RAM mit 3200MHz zusammengebaut. Da ich gelesen habe, dass der Ryzen von der erhöhten Taktrate des RAMs profitiert, habe ich im BIOS das XMP Profil aktiviert und die 16GB mit 3200MHz laufen lassen. Der RAM und die Frequenzen werden vom MB unterstützt. Soweit lief auch alles problemlos. Nun habe ich mir die gleichen RAM Module noch einmal gekauft, und den Gesamtspeicher auf 32GB erhöht. Das Resultat war, dass mir der Rechner beim Packen eines zip Archives zwei mal mit einem Blu-Screen "IRQL not less or equal" abgeschmiert ist und Anno 1800 nach einigen Minuten einfriert und neu gestartet werden muss. Wenn ich im BIOS das XMP Profil deaktiviere, wird der RAM mit 2133MHz betrieben und alles läuft stabil. Ist evtl. der neue RAM defekt?

    Gruß
    Ludwig

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    1.616

    AW: Abstürze bei XMP Profil nach Umstellung von 16 auf 32 GB RAM

    Kann sein dass der RAM Controller mit 4Modulen á 3200mhz einfach überfordert ist, du kannst dich langsam rantasten wenn du schrittweise auf die 3200mhz hochgehst

    Habe 4 Module á 2666mhz verbaut, kann aber in meiner Konfiguration bis 2933mhz hochgehen, ab dann gibts Fehler

    Andererseits kannst du die neuen Module einzel einbauen und mal mit Memtest86 testen, einmal auf Standard 2133mhz und einmal OC 3200mhz, bei Fehlern reklamieren

    denke aber dass ersteres zutrifft und du dich wahrscheinlich bei 2666/2933mhz einpendeln musst
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  3. #3
    Avatar von Aldarean
    Mitglied seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3

    AW: Abstürze bei XMP Profil nach Umstellung von 16 auf 32 GB RAM

    Vielen Dank für die Antwort. Ich werde mich mal, wie du sagtest, mit dem BIOS an die stabile Obergrenze herantasten. Hätte ehrlich gesagt gedacht, dass ein Mainboard, die beschriebenen Geschwindigkeiten bei maximaler RAM Bestückung auch leisten können muss.

  4. #4
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    1.616

    AW: Abstürze bei XMP Profil nach Umstellung von 16 auf 32 GB RAM

    Das Board kann das, der Controller sitzt aber in der CPU

    Damals mit meinem 1800X waren Taktraten jenseits von 2666mhz bei 4 Riegeln kaum möglich, nur mit Spannungserhöhung und erhöhten Timings

    Jetzt wie gesagt 2933mhz auf 4 Riegel kein Problem, das Board ist das gleiche: Asus Crosshair Hero VI

    Der 2700X macht das schonmal besser
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  5. #5
    Avatar von Aldarean
    Mitglied seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3

    AW: Abstürze bei XMP Profil nach Umstellung von 16 auf 32 GB RAM

    Ah, ok. Danke für die Erklärung. Bin in der Hinsicht nicht so tief versiert.
    PC Specs: CPU: AMD Ryzen 7 2700X, Grafikkarte: nVidia RTX 2080 ROG Strix, RAM: 32 GB DDR4 @3200MHz, Mainboard: ASRock B450 Pro4, Full HD Spieler auf 60Hz.

  6. #6
    Avatar von Eol_Ruin
    Mitglied seit
    07.10.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Feldkirchen in Kärnten
    Beiträge
    9.885

    AW: Abstürze bei XMP Profil nach Umstellung von 16 auf 32 GB RAM

    Zitat Zitat von Aldarean Beitrag anzeigen
    Hätte ehrlich gesagt gedacht, dass ein Mainboard, die beschriebenen Geschwindigkeiten bei maximaler RAM Bestückung auch leisten können muss.
    Der offiziell maximal unterstützte Takt bei 4 RAM Modulen (Single Rank) liegt bei Ryzen 2xxx CPUs bei 2133 MHz DDR.
    Alles andere ist Overclocking!

    Insofern laufen deine RAM Module "genau" laut den Spezifikationen!
    FX-8100@3,7GHz | ASUS M5A97 LE R2.0 | 8GB Kingston DDR3-1333
    Powercolor HD 7870 PCS+ @ 1100/1300 | Fujitsu Siemens L22W
    Sharkoon Skiller PRO | Sharkoon Fireglider Black | Xigmatek Midgard II
    be quiet! Pure Power L7 530W | Crucial MX100 256GB | WD Scorpio Blue 500GB | Win7 x64

  7. #7
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    8.933

    AW: Abstürze bei XMP Profil nach Umstellung von 16 auf 32 GB RAM

    Check mal ob beide Kits identisch sind mit Samsung oder ? sind. Anfangs wurden die Kits mit Samsung Chips ausgeliefert, später wurden andere verbaut.
    ist die cpu übertaktet? Wenn ja Versuchs mal Stock oder erhöhe die vcore etwas, die Belastung an die cpu steigt nämlich dadurch.
    R5 2600#C7H#Klevv CrasII RGB 3200MHz 16GB#​Vega 64 Strix#M.2 960 Evo@kryoM.2#Seasonic Prime Gold 750W#AG272FCX#Lian Li O11 Air#Logitech G810/G Pro#Win10 Pro

  8. #8
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.888

    AW: Abstürze bei XMP Profil nach Umstellung von 16 auf 32 GB RAM

    Das Problem mit dem nachkaufen ist auch das Hersteller je nach Produktionszeitraum alles mögliche an Speicherchips verbauen und selbst wenn die gleichen Module erneut gekauft werden sich die Chips dennoch ändern können. Zudem kann es mit Vollbestückung zu Probleme kommen.

    Hatte letztens auch versucht meine alten Arbeitsspeicher aufzurüsten und sobald ich BF5 startete stürzte das Spiel kurze Zeit später ab.
    Habe am ende komplett neue Arbeitsspeicher gekauft um auf 32 GB zu kommen und habe meine alten verkauft.
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

Ähnliche Themen

  1. Pc stürzt ab bei 1600Mhz Xmp Profil
    Von atcon im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 17:09
  2. Sockel 1156 und XMP Profile meines Kingston DDR3-2000
    Von Schrotti im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 10:54
  3. Coirsair RAM 1600 auf Asus P6T Deluxe XMP Profile
    Von Probola im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 15:17
  4. XMP Profil GSkill DDR3-1600
    Von CrashStyle im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 20:07
  5. XMP Profile
    Von woti88 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 14:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •