Guten Tag,

Ich habe ein schwerwiegendes Problem mit dem Oben im Titel stehendem Mainboard, Und zwar sieht das ganze so aus, Ich habe von einem Gigabyte h61m-s2pv auf ein das MSI Z68A-GD65 gewechselt, damit ich endlich meinen i5 2500K übertakten kann.

Jetzt ist es so, wenn ich die GTX 1060 Einstecke und Starten will zeigt er ein Bild wo oben Links ein Minus Strich ist und unten rechts steht B2 und bleibt dort stehen, habe hier und da die Suchmaschine laufen lassen und bin dann Auf (Bios Update gestoßen) alles schön und gut, das Mainboard hat aber die Aktuellste Software V23.7 Installiert, doch auf der Herstellerseite gibt es schon 25.8, über MSI Live Update wird mir dennoch gesagt das V23.7 die aktuellste Version sei, also weiter gesucht.. Und bin dann auf (Firmenware Wechsel vom Bios gestoßen) Sprich von ME7 zu ME8. Super, Habe danach alles nach Anleitung getan um das Bios zu Flashen, Eine datei auf einem USB Stick entpacken und Öffnen, dann musste ich OK drücken und der Pc fuhr binnen von 5 Sek runter mit der Meldung das BIOS Update Bootet dann vom Stick und die neue Firmenware wird installiert, Super neu gestartet und der Pc versuchte 3-5 mal zu starten ohne Bild, Maus Leuchtet nur noch blau und es passiert nichts bis ich den USB Stick entferne, nach ein paar fehlgeschlagenden Start versuchen startet er mit der Meldung Overclocking Failed, dabei habe ich weder was am Bios verändert noch OC Genie eingeschaltet, danach steht da BIOS Boot failed..

ich bin hier Seit 6 Stunden am Verzweifeln kann mir einer Helfen falls es genau dieses Problem schonmal hatte?

Danke im Vorraus!