Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    30.11.2013
    Beiträge
    15

    Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Guten Abend liebe Pc-Experten,
    da das hier alles so super, schnell und nett funktioniert mit den Antworten auf die Beiträge, habe ich mich dazu entschlossen einfach nochmals eine Frage meinerseits in den Raum zu werfen und zu hoffen das mir dabei jemand helfen kann.
    Und zwar habe ich vor meine "Mühle" etwas aufzurüsten, vor allem in dem Punkt Arbeitsspeicher bzw. RAM.

    Ich hatte vor diese 16GB RAM-Riegel von der "Crucial-Ballistix-Sport-Reihe" einzubauen und frage mich nun ob das mit meinem jetzigen System alles funktionieren würde.
    Die RAM-Riegel:
    "Crucial Ballistix Sport Arbeitsspeicher 16GB (1600MHz, 240-polig, CL9, 2x 8GB) DDR3-RAM Kit" (von Amazon: http://www.amazon.de/Crucial-Ballist...words=16gb+ram)

    Mein momentanes System:
    Mainboard: MSI 880GM-E41
    Prozessor: AMD Phenom II X2 560 Processor
    GraKA: AMD Radeon R9 200 Series
    Netzteil: Silent Force UN-550S mit 550Watt und der ATX Version 2.3

    Ps: Ja, ich weiß dass das Netzteil nicht optimal für die Grafikkarte ist und ja, ich weiß ebenfalls das der hohe Arbeitsspeicher den ich vorgesehen habe nicht viel bringt wenn man keinen neuen Prozessor bzw kein neueres Mainboard hat.
    Irgendwo muss man aber anfangen die Hardware zu kaufen.

    Danke schon mal im voraus für die Hilfe!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von janket11
    Mitglied seit
    21.01.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Berlin, Deutsche Land
    Beiträge
    2

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Theoretisch würde es klappen, ob es sinnvoll ist ist eine andere Sache
    Aktiv in CS: GO!

  3. #3
    Dr Bakterius
    Gast

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Machst du viel mit Bild- oder Videobearbeitung? Falls nein sind 16 GB unnötig und ein Anwendungszweck wäre hilfreich sowie die genaue Bezeichnung der Karte. Ich würde zuerst das Ding ersetzen was dir unter dem Namen Netzteil verkauft wurde

  4. #4
    Avatar von infantri
    Mitglied seit
    07.06.2009
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    823

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Wie viel ram hast du denn jetzt verbaut? 8gb reichen völlig aus zur zeit, wenn würde ich den 2 Kerner raus werfen und wenigstens für das Geld in einen min 4 Kerner investieren das bringt mehr als auf 16gb aufzurüsten bzw ram aufrüsten bringt null wenn man die menge nicht nutzt.

    Mal davon abgesehen ist ddr3 zur zeit eh viel zu teuer, für das Geld bekommst du fast ein fx8320 das wäre für deine deine jetzige cpu ein Quantensprung Vorausgesetzt dein Board unterstützt es.

    MFG
    Corsair Carbide Air540|AMD FX 8350@ 4,3 ghz|Asus Sabertooth 990FX|Asus GTX 980Ti Strix|16gb Corsair DDR3 1600 Vengeance|Samsung 840|WD 1TB|Be Quet Pure POWER 530WL8|Creative X-FI Xtreme Musik|Corsair H70|Win7 64 Home Premium.
    2PC:Lancool K62|AMD Phenom2 X4 940|Asus M2NSLI|Asus DCII GTX 660TI 2GB|8GB OCZ DDR2|1TB samsung|Enermax Liberty 500W|Asus Xonar DX

  5. #5

    Mitglied seit
    30.11.2013
    Beiträge
    15

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Momentan sind leider nur 4GB verbaut und habe im "normalen" Betrieb schon erhebliche Probleme bezüglich der Auslastung. :/
    Das ist mir leider auch schon aufgefallen...

    Naja, wenn ich einen 4 Kerne kaufe müsste ich ja auch ein neues Mainboard kaufen oder? Das MSI ist ja jetzt auch schon was älter und ich glauben nicht das es möglich ist da "einfach so" umzusteigen?(!)

  6. #6

    Mitglied seit
    30.11.2013
    Beiträge
    15

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Ja, mit Videobearbeitung und Bildbearbeitung arbeite ich im Moment sehr viel und es wird in Zukunft sicherlich noch mehr werden da ich in diese Richtung eine Lehre anfangen werde.
    Ansonsten werde ich den zusätzlichen Arbeitsspeicher hauptsächlich für Hardcoregaming verwenden.
    das mit dem Netzteil ist mir schon bekannt und wird im Zuge einer Grunderneuerung so oder so noch dran glauben müssen.

  7. #7
    Dr Bakterius
    Gast

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Dann gehe hoch auf 8GB, das reicht für alle Zwecke aus außer du nutzt den PC für besondere Sachen siehe meinen vorherigen Post wo auch ein paar Fragen stehen.

    OK dann könnten 16 GB je nach Anwendung natürlich helfen.
    PS nutze den " Bearbeiten Button " und vermeide Doppelpostings

  8. #8

    Mitglied seit
    30.11.2013
    Beiträge
    15

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Danke für deine Hilfe!
    Werde ich in Zukunft machen.

    Einen schönen Abend noch!

  9. #9
    Avatar von infantri
    Mitglied seit
    07.06.2009
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    823

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Hier siehst du mal eine übersicht, dein board unterstützt soweit alles bis auf die neuen FX. MSI Deutschland ? Motherboards - 880GM-E41

    Video Bearbeitung schluckt schon viel speicher keine frage, aber deine cpu wird ja auch ordentlich Ausgelastet, also würde ich eine Mischung aus zusätzliche 4gb ram und vielleicht einen gebrauchten Phenom2 x4 955 oder 965 kaufen.Vom preis her kommt es recht gleich aus und hast mehr Leistung, denn 4 kerne rendern schneller als deine 2.

    Dein alten kannst du dann hier vk und wenn der speicher immer noch nicht reicht kaufst du in ein paar Wochen nochmal 1 riegel. Misch speicher ist ja heute kein Problem mehr bzw gibt es die riegel in gleicher vorm auch gut einzeln zu kaufen.

    Denke so hättest du erstmal am meisten was davon zumindest würde dir 4gb ram und ein phenom2 x4 algemein mehr bringen als nur 16gb denn ob für spiele oder videos ist deine cpu auch nicht mehr so berauschend.

    MFG
    Corsair Carbide Air540|AMD FX 8350@ 4,3 ghz|Asus Sabertooth 990FX|Asus GTX 980Ti Strix|16gb Corsair DDR3 1600 Vengeance|Samsung 840|WD 1TB|Be Quet Pure POWER 530WL8|Creative X-FI Xtreme Musik|Corsair H70|Win7 64 Home Premium.
    2PC:Lancool K62|AMD Phenom2 X4 940|Asus M2NSLI|Asus DCII GTX 660TI 2GB|8GB OCZ DDR2|1TB samsung|Enermax Liberty 500W|Asus Xonar DX

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    30.11.2013
    Beiträge
    15

    AW: Neuer Arbeitsspeicher, neues Glück?(!)

    Danke für die schnelle und wirklich kompetente Antwort.
    Ich werde mir deinen Vorschlag zu herzen nehmen und werde mit Sicherheit eine ähnliche Strategie einschlagen.
    Einen neuen Lüfter müsste ich mir ja dann wahrscheinlich auch noch zulegen(?!)

    Ich wusste nicht das das alte MSI noch fast alle Prozessoren unterstütz, aber das hätte ich ja eigentlich auch gut alleine raus finden können (Google ist dein Freund und Helfer).

    Vielen Dank
    Und noch einen schönen Abend!

Seite 1 von 2 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •