Likes Likes:  0
Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Avatar von jign
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Beiträge
    330

    [RAM] Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Wegen der starken Zunahme an threads über ram Schnäpchen
    hier ne kleine Übersicht der 2gig kits die laut
    ramlist micron D9 GCT / GMH / GKX haben.

    die chip sind übrigens wie folgt klassifiziert:

    GKX- nach Hersteller angaben zwar die Besten da sie aber nicht so gut mit Spannung agieren oft schlechtere oc Ergebnisse als
    gmh´s brauchen aber wie gesagt weniger Spannung

    GMH- offiziell die zweit Besten chips wegen der guten v verträglichkeit aber praktisch die Besten da sie mit die höchsten Taktraten erreichen

    GCT- praktisch gleich mit den gmh´s werden aber nicht so ausgiebig getestet deshalb zu 70% schlechtere oc ergebnisse als gmh´s

    und wen es interessiert

    D9GCT B6-37E 512 Mbit -37E 266MHz 4.0-4-4
    D9GKX B6-25E 512 Mbit -25E 400MHz 5.0-5-5
    D9GMH B6-3 512 Mbit -3 333MHz 5.0-5-5

    zum vergleich mal d9 hnh
    D9HNH HQ-37E 1 Gbit -37E 266MHz 4.0-4-4

    Die gct, gmh und gkx sind alles b6er sind nicht exakt die gleichen aber halt fast.
    Das erklärt auch warum manche gct genauso gut gehen wie gmh oder auch gmh wie gkx.
    Wie schon erwähnt wurde unterscheiden die sich hauptsächlich in speed binning sprich die einzelnen müssen halt bei 266,333, und 400Mhz den test bestehen können aber auch genauso gut besser gehen. Man kann quasi sagen das es die selbe Chip "Familie" ist.
    D9GCT B6-37E - D9GKX B6-25E - D9GMH B6-3(0E)
    Der unterschied soweit mir bekannt sind die Schaltzeiten 37E= 3,7ns. Wie dieser Unterschied physikalisch aussieht bleibt aber offen.
    ___________________________________________________________________________________________________
    Achtung chip Änderungen bei
    Crucial

    Crucial hat offenbar die gesamte BallistiX Reihe auf singlesidet Module mit HNL Bestückung geändert, die HNL sind zu vergleichen mit Powerchips und haben ihr max etwa bei 1000@CL5
    OCZ
    OCZ hat auf die max Vdimm für alle ihre high-end Riegel mit einer Wahrnung vor zu hoher voltage herabgesetzt demzufolge liegt ein Wechsel ebenfalls auf Powerchips sehr nahe.
    Kingston
    Kinkston verbaut auf seinen HyperX Riegeln nun ebenfalls keine GKX mehr sondern verbaut nun elpida und proMOS.

    A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB PC2-8000U CL5-5-5-15 (DDR2-1000) - http://geizhals.at/deutschland/a229976.html
    D9GMH; D9GKX auf EPP Version

    A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB PC2-8500U CL5-5-5-15 (DDR2-1066) - http://geizhals.at/deutschland/a229981.html
    D9GMH

    Cellshock DIMM 1024MB PC2-5300U CL5-5-5-15 (DDR2-667) -
    http://geizhals.at/deutschland/a257126.html
    D9GMH

    Cellshock DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (CS2221041) -
    http://geizhals.at/eu/a217265.html

    D9GMH garantiert

    Cellshock DIMM Kit 2048MB PC2-8000U CL5-5-5-15 (DDR2-1000) (CS2221450) - http://geizhals.at/deutschland/a217259.html
    D9GMH/D9GKX (unsicher)

    Cellshock DIMM Kit 2048MB PC2-8000U CL4-4-4-12 (DDR2-1000) (CS2221440) - http://geizhals.at/deutschland/a217247.html
    D9GKX

    Corsair
    fasse ich hier kurz zusammen da Corsair aufgrund des Preises eher uninteressant ist - D9GMH / D9GKX sind auf Dominator riegeln ab PC8500 zu finden. Auf den alten 800ernPC2-6400 CL4 bei rev 1.1, 1.2, 1.3, 1.4 sind auch gmh´s drauf diese rev sind aber ausverkauft aber bei ebay oder dem pcladenumdieecke könnt ihr diese mit glück noch bekommen

    Crucial:

    Vermutlich nur noch GMHs auf Tracern

    GeIL Ultra Dual Channel DDR2 Kit 2048MB PC2-6400U CL3-3-3-8 (DDR2-800) (GX22GB6400PDC) - http://geizhals.at/deutschland/a234011.html
    D9GMH

    G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL3-4-3-8 (DDR2-800) (F2-6400CL3D-2GBGA) - http://geizhals.at/deutschland/a210650.html
    D9GKX

    G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-8500U CL5-5-5-15 (DDR2-1066)
    (F2-8500CL5D-2GBHK) - http://geizhals.at/deutschland/a254635.html
    D9GMH / D9GKX

    G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-8000U CL4-4-4-5 (DDR2-1000) (F2-8000PHU2-2GBHZ) - http://geizhals.at/deutschland/a201744.html
    D9GMH / D9GKX (vereinzelt auch GCT)

    G.Skill DIMM Kit 2048MB PC2-8000U CL5-5-5-15 (DDR2-1000) (F2-8000PHU2-2GBZX) - http://geizhals.at/deutschland/a201748.html
    D9GMH / D9GKX

    Mushkin DIMM Kit HP2-6400 2048MB PC2-6400U CL4-5-4-11 (DDR2-800) (996533) - http://geizhals.at/deutschland/a225119.html
    D9GMH (Achtung hier werden nun auch proMOS verbaut)

    Mushkin DIMM Kit XP2-6400 2048MB PC2-6400U CL4-4-3-10 (DDR2-800) (996523) - http://geizhals.at/deutschland/a202270.html
    D9GMH (vereinzelt auch DQT)

    Mushkin Redline DIMM Kit XP2-8000 2048MB PC2-8000U CL4-5-4-11 (DDR2-1000) (996525) - http://geizhals.at/deutschland/a206849.html
    D9GMH

    Mushkin DIMM Kit XP2-8500 2048MB PC2-8500U CL5-5-4-12 (DDR2-1066) (996535) - http://geizhals.at/deutschland/a230896.html
    D9GMH

    Mushkin DIMM Kit XP2-9200 2048MB PC2-9200U CL5-5-4-12 (DDR2-1150) (996560) - http://geizhals.at/deutschland/a251749.html
    D9GKX

    OCZ: vermutlich nur noch auf den FleXXLC (GMHs)

    Patriot DIMM Kit 2048MB PC2-9200U CL5-5-5-12 (DDR2-1150) (PDC22G9200ELK) - http://geizhals.at/deutschland/a286756.html
    D9GMH / D9GKX

    Patriot DIMM Kit 2048MB PC2-9600U CL5-5-5-12 (DDR2-1200) (PDC22G9600ELK) - http://geizhals.at/deutschland/a283568.html
    D9GKX

    TeamGroup: auf der Xtreem serie (nicht Xtreem Dark!!) sind überall D9GMH bis zu 1066MHz CL5. ab 1066MHZ CL4 gibt es D9GKX
    http://geizhals.at/deutschland/?cat=...bote+anzeigen+


    Liste wird nach Möglichkeit auf dem neusten stand gehalten
    ____________________________________________________________________________________________________ ______
    Und par kleine Wissenswerte Sachen

    Frage: Geht DC mit 3 riegeln
    Antwort: JA es geht, jedes board mit einem neueren Oberklasse chip ab Nforce3 kann das (flex memory) generell gibt es gibt synchronen und asynchronen dualchannel beide nehmen sich nichts von der Leistung
    Eine genaue Erläuterung hierzu gibt es unter folgendem link:
    http://www.computerbase.de/artikel/h..._grundlagen/8/

    Frage: Sind 4GB sinnvoll ?
    Antwort: Ja es ist durchaus sinnvoll (vor allem bei den aktuellen preisen) auf 4GB aufzurüsten da es immer mehr Spiele gibt die mit 2GB an ihre grenzen stoßen, das aufrüsten auf 8gb ist derweil aber noch nicht empfehlenswert das bis dato kein Spiel von so viel RAM profitiert und die preise für 4gig kits vergleichsweise hoch sind, lohnen würde es sich aber im CAD und Videoschnitt bereich hier ist der unterschied zwischen 4 und 8gig deutlich zu spüren.
    spiele benchs siehe link http://forum.sysprofile.de/showpost....2&postcount=50

    Frage: Was ist die ddr2 terminator voltage (vtt) ?
    Antwort: ddr2 terminator voltage oder auch vtt genannt dient dazu die RAMs zu stabilisieren, sie liegt normalerweise automatisch bei der Hälfte der eingestellten RAM Spannung zb vdimm 2,2v dann liegt die vtt bei 1,1v. Sollte sie von der hälfte im groben abweichen werden die RAMs instabil.

    Frage: Bringt es überhaupt noch was ddr2 zu kaufen ?
    Antwort: Ja da ddr3 frühstens mit der nächsten cpu Generation *nehalem* durch einen integrierten speichercontroller sein potential gegenüber ddr2 ausspielen können wird. Und auch der eaglelake, Nachfolger des bearlake wir noch ddr2 unterstützen
    ddr2 vs ddr3 http://www.anandtech.com/memory/showdoc.aspx?i=2989

    weitere fragen, Fehlermeldungen und Verbesserungen via pm oder einfach posten.
    Geändert von jign (31.03.2008 um 08:47 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Hyperhorn
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.355

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Finde ich sehr gut gemacht!
    Zur VTT: Bringt es etwas, von [Auto] etwas über 50% der nominellen VDimm zu gehen, z.B. 1,2V bei 2,2V VDimm?

  3. #3
    Avatar von water_spirit
    Mitglied seit
    16.09.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    266

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Kannst du auch was über 2*2GB RAM(DDR2-800) schreiben .

  4. #4

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Ort
    nähe Braunschweig
    Beiträge
    193

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Sind bei meinem Ram (genaue Nummer: ADQVD1A16, siehe Sig) wirklich Microns drauf?
    In einer Bewertung von GH und einer anderen Speicherliste wären
    MIQVD1A16 sind Microns
    ADQVD1A16 sind umgelabelte Mircons --steht auf meinen Speichern drauf
    ADQVE1A16 sind Promos, Elpidas o.ä.

    Ich hab den schonmal "versehentlich" mit 2V auf DDR2-1050 mit 5-5-5-18 laufen lassen,
    EasyTune/ich bin schuld. Hab vergessen den Ramteiler runter zu stellen

    Die Riegel kosten übrigens gerade mal 67,49 das 2GiB-Kit
    Geändert von Blizzard (25.09.2007 um 21:59 Uhr)


  5. #5
    Avatar von hansi152
    Mitglied seit
    21.09.2007
    Ort
    Burgenland/Österreich
    Beiträge
    273

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Ich suche derzeit ein 2GB-Kit oder ein 1GB-Single mit D9GMH-Chips ohne HS
    Kann mir da jemand helfen? Möglichst mit Verfügbarkeit in Ö bitte

  6. #6
    Avatar von DoktorX
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Beiträge
    178

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Was für Chips haben Kingston KHX6400D2LLK2/2G?
    no pain - no gain

  7. #7
    Avatar von jign
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Beiträge
    330

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Sollten infineon drauf sein


  8. #8

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.967

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Wirklich ne gute Liste, kann man immer mal gebrauchen.

    Ware für Sticky und nen Eintrag auf der Main, jedenfalls solabd der Text etwas geschliffener ist

  9. #9
    Avatar von pajaa
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    108

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Zitat Zitat von hansi152 Beitrag anzeigen
    Ich suche derzeit ein 2GB-Kit oder ein 1GB-Single mit D9GMH-Chips ohne HS
    Kann mir da jemand helfen? Möglichst mit Verfügbarkeit in Ö bitte
    Cellshock Value bieten sich an, die Cellshock DDR2-800 sind, nur ohne HS, [http://geizhals.at/deutschland/a257126.html] oder eben die Crucial Value [http://geizhals.at/a242889.html][http://geizhals.at/deutschland/a209207.html]



    @jign
    Nimm die Cellshock Value doch bitte mit in die Liste auf. Chips: D9GMH
    Ein Lian Li S80 gefüllt mit Hardware steht hier auch noch rum.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von jign
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Beiträge
    330

    AW: Riegel mit D9 GCT / GMH / GKX

    Oh die cellis habe ich wirklich vergessen, die values sind aber drinn zumindest die 800er da GKX aber die 667er kommen nicht rein da sie schon lange keine GMHs mehr drauf habe.


Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •