Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Tin
    Mitglied seit
    18.11.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    695

    Problem/Hilfe: Lüfter dreht zu langsam

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Beim Sleeven, ist einer der Kontakte vom Kabel gerutscht:



    Ich habe versucht den Stecker wieder drauf zu stecken, was auch mehr oder weniger ging. Wenn ich aber jetzt den Lüfter anschließe, dreht dieser viel zu langsam.

    Es handelt sich um einen Enermax Magma. Ist das durch den Stecker bedingt, oder ist etwas anderes am Lüfter defekt?

    Bitte um Hilfe.

    Danke, Tin.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von zocks
    Mitglied seit
    25.11.2009
    Beiträge
    348

    AW: Problem/Hilfe: Lüfter dreht zu langsam

    Sind die Kabeln in der richtige reinfolge wieder drinne? sonst bekommst du , je nach kombination, 5 oder 7 volt statt 12 zb.
    MSI Z87 GD65 GAMING||I7 4770k ||32 GB Corsair Vengance||ASUS Strix 1080 Ti||Noctua S14 ||


  3. #3
    ghostadmin
    Gast

    AW: Problem/Hilfe: Lüfter dreht zu langsam

    Es kann sein das du das Tachosignalkabel mit einem vertauscht hast.
    12 Volt sind bei Lüftern immer 12 Volt. Außer der Anschluss wurde heruntergedrosselt.

  4. #4
    Avatar von Tin
    Mitglied seit
    18.11.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    695

    AW: Problem/Hilfe: Lüfter dreht zu langsam

    AAAHHH!

    Nach einem Kurzschluss, der den Lüfter gut zum rauchen gebracht hat, und einem, der mein System abgeschossen hat (läuft noch alles ), läuft der Lüfter wieder. Aber die Stecker stecken jetzt genauso wie vorher .

    Naja läuft alles . Vielen Dank!

  5. #5
    Avatar von zocks
    Mitglied seit
    25.11.2009
    Beiträge
    348

    AW: Problem/Hilfe: Lüfter dreht zu langsam

    MSI Z87 GD65 GAMING||I7 4770k ||32 GB Corsair Vengance||ASUS Strix 1080 Ti||Noctua S14 ||


  6. #6
    Avatar von NCphalon
    Mitglied seit
    07.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4.354

    AW: Problem/Hilfe: Lüfter dreht zu langsam

    Hat sich vermutlich einer von noblorros erbarmt un das ding ferngemoddet^^ Übermorgen liegt dann die 4.999,99€ rechnung im briefkasten xD
    AMD Ryzen 5 2600 @ 4GHz 1.3V||MSI B450M Mortar Titanium
    2x 8GiB G.Skill RipJaws 4 DDR4-3000 CL15-15-15-35 1T @ DDR4-3200 CL14-15-15-35 1T
    Palit GTX1080 Jetstream @85% PT Max. Boost 2030MHz
    Samsung SSD 970EVO 500GB, Seagate FireCuda 2TB SSHD, WD Green 3TB
    be quiet Straight Power E9 450W|| Fractal Design Focus G Mini

  7. #7
    Avatar von ole88
    Mitglied seit
    14.05.2009
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    4.000

    AW: Problem/Hilfe: Lüfter dreht zu langsam

    öhm nein ich glaube nicht das wir die finger drin hatten

    http://www.kopfbahnhof-21.de/
    <<Painkiller>> schrieb: Das Leben ist eine Krankheit die durch Geschlechtsverkehr übertragen wird, und in 100% aller Fälle tödlich endet.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #8
    Avatar von Tin
    Mitglied seit
    18.11.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    695

    AW: Problem/Hilfe: Lüfter dreht zu langsam

    Hehe. Ich wüsste aber auch gern mal was da jetzt genau passiert ist . Irgendwie .... seltsam .

Ähnliche Themen

  1. Lüfter dreht nicht an...
    Von Cario im Forum Luftkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 15:17
  2. Enermax Pro82+ 385W Lüfter dreht zu schnell
    Von *mrc im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 21:39
  3. XFX 9800 GTX+ Lüfter dreht zu laut
    Von Freakfighter im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 18:53
  4. Graka Lüfter dreht sich nicht mehr
    Von $trom$par€r im Forum Luftkühlung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 18:23
  5. Lüfter HD3870 dreht immer voll auf!!!
    Von split im Forum Grafikkarten
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 23:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •