1. #1

    Mitglied seit
    20.09.2011
    Beiträge
    251

    be quiet Dark Rock Pro 3 mit Ryzen 7 3700x

    Hallo
    Ich bin nun gerade dabei ein neuen pc zusammen zu stellen. Momentan benutze ich noch einen i7 2600k mit dem be quiet Dark Rock Pro 3.
    Nun habe ich mich dazu entschlossen nach vielen Jahren von intel zu Amd zu wechseln.
    Jetzt stellt sich für mich die Frage ob der pro3 nicht auch noch mit den 3700x funktioniert. Im Zubehör der noch in Karton bei lag ist alles für den am4 sockel bei.
    Jetzt gibt es ja nun auch noch den Nachfolger Pro 4.
    Könnt Ihr mir da weiterhelfen.?
    Noch ist nicht alles da an Teile daher kann ich nicht testen.
    O. C wie beim 2600k habe ich zurzeit nicht vor. Der 3700x soll stock laufen.

    Mfg
    Case HAF 932/CPU Ryzen 7 3700x/MSI X570 Gamin Edge Wifi/Samsung U28E590D/SSD Plextor PX128m3/SSD Samsung 840Evo 250gb/Headset MMX300/Soundblaster XFi Titanium/CPU Kühler Bequit Dark Pro3/Asus RTX 2070 super/

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.572

    AW: be quiet Dark Rock Pro 3 mit Ryzen 7 3700x

    Versuche es einfach, da ein neuer Kühler immer schnell ausgetauscht ist.
    Überhitzen wird der Prozessor mit deinem Kühler nicht und so kannst du austesten wie weit du mit diesem Kühler auskommen wirst.

  3. #3

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    8.342

    AW: be quiet Dark Rock Pro 3 mit Ryzen 7 3700x

    Wenn er nen AM4 Mounting dabei hat oder du es bestellen/bekommen kannst kann das gut funktionieren
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  4. #4
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.533

    AW: be quiet Dark Rock Pro 3 mit Ryzen 7 3700x

    Wann wurde denn der BeQuiet gekauft? Zeitgleich zum i7? Dann ist garantiert kein (!) AM4-Kit dabei, sondern lediglich ein AMD-Kit.
    Deshalb: be quiet! CPU Kühler AM4 Montage Kit für Dark Rock 3, Dark Rock Pro 3, Dark Rock TF,
    Der DRP3 kühlt 250W weg. Wo ist da das Problem?
    Gruß T.
    Ryzen 3700X/ Asrock X370 Killer SLI / Matterhorn "white" Rev.C / 2x16GB 3200er Vengeance Pro /Sapphire RX Vega 64 Nitro+ und UV /AOC AG271QX / SF Leadex 550W Platinum / 1x 1TB M.2 + 1x 500 GB Crucial SSDs / InWin 305 "schwarz"+ 4x120mm T.B. Vegas / Win10 Pro 64 / 7TB NAS
    "Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht"

  5. #5

    Mitglied seit
    20.08.2013
    Beiträge
    1.830

    AW: be quiet Dark Rock Pro 3 mit Ryzen 7 3700x

    Ob Dark Rock Pro 3 oder Dark Rock Pro 4 sollte keinen Unterschied machen, da beide laut be quiet 250W kühlen. Der Unterschied zwischen DRP3 und DRP4 ist die Montage des Kühlers. Beim DRP3 musst du mit dem kleinen Maulschlüssel die 4 Muttern festziehen. Beim DRP4 gibt es Durchführungen für einen langen Schraubendreher um die 4 Schrauben festzuziehen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #6

    Mitglied seit
    20.09.2011
    Beiträge
    251

    AW: be quiet Dark Rock Pro 3 mit Ryzen 7 3700x

    Vielen Dank an euch. Das hört sich gut an.

    Hier noch ein Foto von meinen Zubehör. Gekauft habe ich den pro 3 2017
    Image 79f6b5c195 | Share-your-photo.com

    Da steht es zumindest drauf.
    Case HAF 932/CPU Ryzen 7 3700x/MSI X570 Gamin Edge Wifi/Samsung U28E590D/SSD Plextor PX128m3/SSD Samsung 840Evo 250gb/Headset MMX300/Soundblaster XFi Titanium/CPU Kühler Bequit Dark Pro3/Asus RTX 2070 super/

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.10.2018, 21:43
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.06.2018, 09:52
  3. be quiet! Dark Rock Pro C1
    Von Zyanoses im Forum Luftkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 14:20
  4. Formula IV und be quiet! Dark Rock Pro C1
    Von Zyanoses im Forum Asus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 01:28
  5. be quiet! Dark Rock Pro C1
    Von Zyanoses im Forum Luftkühlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 23:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •