Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    22.08.2019
    Beiträge
    20

    Brocken 3 fährt hoch und runter / Steuerungsfrage

    Hallo zusammen, aktuell habe ich einen 3700x auf einem Gigabyte Aorus Elite. Der wird gekühlt von einem Brocken 3 und zu und Abluft in einem BeQuiet Gehäuse.

    Der Ryzen liegt im Idle im Schnitt bei 45 Grad. Bei Games geht auf 70-75 hoch.

    Ist das zu heiss ?

    So aber nun zu meinem Hauptproblem..

    Der Lüfter dreht alle 1-2 Minuten kurz etwas hoch um dann aber gleich wieder runter zu drehen. Das passiert nur unter Windows.

    Im Bios schnurrt er leise vor sich hin.

    Versucht er eine bestimmte Temperatur zu halte n ?

    Habe mir auch die Software vom Aourus angesehen. Jedoch habe ich ehrlich keinen blassen Schimmer wie ich dort etwas einstellen soll oder was das richtige ist.

    Lese immer wieder auch etwas von im Bios einstellen aber dann noch die Lüfterkurve unter Win nachjustieren.

    Über Ratschläge würde ich mich freuen.

    Danke

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von pizzazz
    Mitglied seit
    22.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    771

    AW: Brocken 3 fährt hoch und runter / Steuerungsfrage

    Ich würde hier genauso vorgehen, wie es auch bei MSI-mainborads anzuraten ist.

    Die Lüftersteuerung gibt es einmal im bios und einmal als software. Letztere startet zusammen mit windows und soll dann die des bios ersetzen/übertrumpfen.

    Hierzu kann man nur sagen: 2 Köche verderben den Brei und führen zu sinnlos vielen Fehlermöglichkeiten.

    1. Stell die Lüfterregelung im bios richtig ein (so sieht der punkt aus: Gigabyte X570 Aorus Elite Software and Firmware - Tom's Hardware) und
    2. verzichte auf die software-Lösung unter windows, indem du sie gar nicht erst installierst bzw. wieder deinstallierst.

    p.s. Deine Temperaturen sind je nach Gehäusedurchlüftung üblich.
    Geändert von pizzazz (17.09.2019 um 13:48 Uhr)
    Windows 10 - empowering people to leave their privacy behind
    "Windows 8.x wird übersprungen. Und wenn danach nichts besseres mehr von M$ kommt, wird eben auch Microsoft übersprungen."
    Please do not like us on facebook - we don't like facebook either!


  3. #3

    Mitglied seit
    22.08.2019
    Beiträge
    20

    AW: Brocken 3 fährt hoch und runter / Steuerungsfrage

    Danke für den Tipp.

    Aber was ist denn richtig eingestellt ?

    Temperature Interval z.B. sagt mir gar nichts

    Auch die Fan Control mit PVM nicht.

  4. #4
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    39.156

    AW: Brocken 3 fährt hoch und runter / Steuerungsfrage

    Es gibt in deinem BIOS eine Lüftereinstellung mit der du definieren kannst, bei welcher Temperatur der CPU der Lüfter mit welcher Umdrehungszahl (genauer: PWM) drehen soll. Vergiss jede Software unter Windows.
    Diese Lüfterkurve im BIOS stellste etwas flacher und später/höher ein und das ständige hoch/runterdrehen ist Vergangenheit.

    Praktikable Werte wären beispielsweise ganz simpel
    - bis 70°C --> 40% PWM (entsprechen grob 400-500 UPM beim Brocken3 und sind SEHR leise)
    - ab 90°C --> 100% PWM (entsprechen entwa 1000 UPM, ist immer noch akzeptabel)
    dazwischen wird automatisch linear hochgefahren (also 80°C wären in dem Beispiel dann 70%)

    Mit der Einstellung sollte der Lüfter nahezu immer sehr leise bleiben da du kaum nennenswert über 75°C kommen solltest mit der CPU. Grade im Idle und bei Teillast ersparste dir da Drehzahlorgien wenn die CPU mal kurz auf 70°C peakt. Erst wenns richtig warm wird dreht der Lüfter dann auf.

    ...und um deine Frage zu beantworten: Alles unter 95°C ist technisch gesehen für die CPU ok.
    Ryzen9 3900X, 32GiB DDR3200CL14, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  5. #5

    Mitglied seit
    22.08.2019
    Beiträge
    20

    AW: Brocken 3 fährt hoch und runter / Steuerungsfrage

    Danke !

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #6
    Avatar von DR390
    Mitglied seit
    31.08.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    146

    AW: Brocken 3 fährt hoch und runter / Steuerungsfrage

    Habe exakt das selbe Problem Der davidwigald hat mir da auch schon weitergeholfen.
    Meine CPU Idled zwischen 42-60°C rum, deswegen auch die "Lüftergeräusche" im Idle. Musste mal genau hingucken. Soll aber auch normal sein. Zumindest beim R9.
    Werde heute Abend auch mal die Lüfterkurve im BIOS direkt anpassen
    CPU: AMD Ryzen 9 3900X 12x 3.80GHz@Brocken 3 Black Edition | GPU: 8GB PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Devil, GDDR6 | MoBo: Gigabyte X570 Aorus Ultra
    RAM: 32GB (2x 16384MB) Crucial Ballistix Sport LT V2 DDR4-3200 DIMM CL16-18-18 | NT: 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold | Case: Fractal Design Meshify C Dark

Ähnliche Themen

  1. Pc fährt hoch und wieder runter (Endlosschleife)
    Von Kaito_Kid im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.10.2015, 12:39
  2. Pc fährt hoch und dann wieder runter...
    Von POLARiX im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2015, 14:00
  3. PC fährt hoch und wieder runter hoch und wieder runter
    Von Kirbyx im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2014, 09:57
  4. BCCode 116 und Windows fährt nicht richtig hoch und runter
    Von costa im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 17:32
  5. Problem: PC fährt hoch und wieder runter
    Von SanjiWhite im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 16:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •