Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    29.04.2019
    Beiträge
    26

    AW: Gehäuselüfter erweitern - verschiedene Fragen

    Oh, ich habe gesehen ihr habt gerade beide geantwortet während ich meine eigene Antwort geschrieben habe.

    Ja, würde gerne auch hinten einen 140er anbringen aber da passt nur ein 120er ran - leider.
    AMD Ryzen 5 2600 * Scythe SCFM-1000 Fuma * MSI B450M-PRO VDH-V2 * SAPPHIRE NITRO+ RX 580 * G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 * 1x Samsung SSD 500GB * 1x SanDisk SSD 120GB * be quiet! Straight Power 11 500 Watt * Sharkoon V1000 Window *

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.502

    AW: Gehäuselüfter erweitern - verschiedene Fragen

    Am besten selbst einiges austesten, Lüfter sind ja schnell umgebaut oder einfach mal zum Test abgesteckt.
    Aber zum ausstecken immer den Rechner ausschalten, nicht im laufendem Betrieb einfach ein Kabel abziehen.

    Versuche bei deinen Tests immer den selben Temperaturtest zu unternehmen. Zum Beispiel das selbe Spiel in der selben Zeit spielen und dann einfach die Temperaturen miteinander vergleichen und auch einfach mal mit offenem Seitenteil testen.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  3. #13
    Avatar von Narbennarr
    Mitglied seit
    15.05.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.109

    AW: Gehäuselüfter erweitern - verschiedene Fragen

    Wenn hinten nur ein 120er passt, ist das ebenso, ist ja nicht so, dass den Unterschied zwischen "gelingen" und "scheitern" ausmacht. Ich würde da auch keine große Wissenschaft draus machen und die Herstellerangaben sind mit Vorsicht zu genießen.
    Gehe einfach als Basis von zwei vorne rein, hinten ein raus aus. Damit hat man schon ein gutes Gleichgewicht, da die Lüfter vorne es immer etwas schwerer haben. Was mit dieser Konfig nicht klappt, klappt auch mit nem Deckellüfter nicht, den/die installierst du nach Bedarf als Ergänzung
    Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit. -H.P. Lovecraft-

  4. #14

    Mitglied seit
    29.04.2019
    Beiträge
    26

    AW: Gehäuselüfter erweitern - verschiedene Fragen

    Ok, danke euch beiden erstmal soweit.

    Gibts es so eine Art Faustformel für die Lüftersteuerung im UEFI? Wie bereits erwähnt ist mir vor allem die Temperatur wichtig. Die Geräuschkulisse ist erstmal zweitranking.
    AMD Ryzen 5 2600 * Scythe SCFM-1000 Fuma * MSI B450M-PRO VDH-V2 * SAPPHIRE NITRO+ RX 580 * G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 * 1x Samsung SSD 500GB * 1x SanDisk SSD 120GB * be quiet! Straight Power 11 500 Watt * Sharkoon V1000 Window *

  5. #15
    Avatar von gekipptesBit
    Mitglied seit
    06.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Großhansdorf
    Beiträge
    838

    AW: Gehäuselüfter erweitern - verschiedene Fragen

    Die Frage die mich interessiert, warum so viele Lüfter wenn 2-3 ausreichen.
    An den Temperaturen kann es nicht liegen denk ich. Da hilft Wärmeleitpaste oder ein anderer Kühlblock wohl besser.
    Wenn man Molexstecker verwenden will mit Zusatzlüftern kann man sie statt einer externen Lüfterregelungskarte auch fest mit 5, 7 oder 12Volt betreiben.
    Pinbelegung Molexanschluß:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	blabl.jpg 
Hits:	6 
Größe:	8,7 KB 
ID:	1045526  

  6. #16

    Mitglied seit
    29.04.2019
    Beiträge
    26

    AW: Gehäuselüfter erweitern - verschiedene Fragen

    Danke für dein Bild. Benötige ich momentan zwar nicht aber trotzdem gut zu wissen.

    Naja, hat schon mit der Temperatur zu tuen. Wieso installiert man sonst Lüfter?!
    Du hast recht, WLP und Kühlblock sind wichtiger. Neuer Kühlkörper ist schon auf dem Weg. Wenn ich aber schon mal dabei bin wollte ich halt noch ein paar Extragrad "runterkitzeln".

    Und wieso die Anzahl der Lüfter? Hatte doch bereits geschrieben dass ich mir zwei Größere bestellt habe und deshalb noch die Aktuellen übrig habe. Und bevor ich sie verstauben lasse wollte ich sie einsetzen.
    Grundsätzlich hast du recht das 2-3 reichen. Wenn du aber auf den Link klickst der in #8 gepostet wurde wirst du sehen dass mehr Lüfter auch mehr bringen.
    AMD Ryzen 5 2600 * Scythe SCFM-1000 Fuma * MSI B450M-PRO VDH-V2 * SAPPHIRE NITRO+ RX 580 * G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 * 1x Samsung SSD 500GB * 1x SanDisk SSD 120GB * be quiet! Straight Power 11 500 Watt * Sharkoon V1000 Window *

  7. #17
    Avatar von gekipptesBit
    Mitglied seit
    06.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Großhansdorf
    Beiträge
    838

    AW: Gehäuselüfter erweitern - verschiedene Fragen

    Habe mir damals auch 3 Articlüfter mit 120mm in PWM geholt. Diese haben auch einen höheren Luftdurchlass und laufen mit ca. 700U/min fast unhörbar. Mit 1350U/min habe ich zwar 3-5Grad kühler (aber hörbar) aber mir reichen die fest eingestellten Wert für angenehme 55Grad bei CPU und 72Grad an der Grafikkarte beim zocken völlig aus.
    Meine Articlüfter haben auch ein zusätzliches Kabel um bis sie miteinander zu koppeln, beim ersten wird dabei die Umdrehungen abgefragt und mit den restlichen wo man anschließt mitgeregelt.

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Laie will auf Intel wechseln verschiedene Fragen
    Von haii91 im Forum Prozessoren
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 18:46
  2. Verschieden Fragen zum Airflow uvm.
    Von cripto im Forum Luftkühlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 21:11
  3. Verschiedene Fragen Mikrofon & Sound
    Von ZLxBk im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 10:17
  4. Verschiedene Fragen
    Von Stahli im Forum Sonstige Hardware
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 12:56
  5. Verschiedene Fragen zur Kühlung
    Von Gesaja im Forum Luftkühlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 04:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •