Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    15.425

    AW: i7 4770k mit EKL Alpenföhn K2 - Temperatur zu hoch

    Zitat Zitat von Shem Beitrag anzeigen
    ...
    Falls hier jemand Links hat bzgl. Köpfen oder dem Delid Die Mate 2 würd ich mich freuen. ...
    Such mit dem Begriff
    Der 8auer Köpfen
    Und du wirst alles finden. Es ist mit dem Werkzeug wirklich ganz einfach. Wichtig ist nur, also ganz Wichtig, die Komponenten neben dem Chip mit Nagellack abzudecken. Dann muss die wärmeleitpaste sowohl auf dem Chip wie auch der Gehäuse gut verschmiert werden. Das dauert etwas. Es reichen minimale Mengen flüssigmetall.

    Viel Erfolg

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von iReckyy
    Mitglied seit
    24.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause :)
    Beiträge
    876

    i7 4770k mit EKL Alpenföhn K2 - Temperatur zu hoch

    Genau, die Kontakte neben dem Die müssen/sollten isoliert werden, wenn man auf dem Die Flüssigmetall auftragen möchte.

    Es bietet sich Nagellack an, oder auch nichtleitende Wärmeleitpaste.



    Wichtig beim Saubermachen, also entfernen des schwarzen Silikons, nur Fingernagel oder maximal eine Kreditkarte oder ähnliches verwenden, damit man auf keinen Fall zu sehr auf der Platine herumkratzt.



    So kann das dann aussehen:

    i7-5820K @4,7GHz/1,271V @WaKü || Gigabyte X99-SoC Champion (F23c) ||. 32GB Kingston HyperX Fury DDR4 @3200MHz CL16-18-18-38-320-2T. || MSI GTX 980Ti 6G @1519/4099 @1,199V @WaKü || GT 730 2GB @1124/2800MHz || LG 34GK950G-B UWQHD / 120Hz || Logitech Z3e / Lioncast LX50 || Samsung 850 Pro 256GB + MX300 1050GB + HDDs || bq! DPP10 750W ||
    Corsair Obsidian 900D || Windows 7 Pro 64bit

  3. #23

    Mitglied seit
    06.05.2019
    Beiträge
    9

    AW: i7 4770k mit EKL Alpenföhn K2 - Temperatur zu hoch

    Dh zum isolieren könnte ich statt Nagellack auch die Kryonaut oder die MX4 WLP nehmen?

  4. #24
    Avatar von iReckyy
    Mitglied seit
    24.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause :)
    Beiträge
    876

    AW: i7 4770k mit EKL Alpenföhn K2 - Temperatur zu hoch

    Wichtig ist, dass die Wärmeleitpaste keinen Metallpartikel enthält.

    Ich hatte bis jetzt nicht mit der Kryonaut oder MX2/4 zu tun. Daher kann ich das jetzt so nicht beantworten.
    Ich benutze die Gelid GC Extreme.
    i7-5820K @4,7GHz/1,271V @WaKü || Gigabyte X99-SoC Champion (F23c) ||. 32GB Kingston HyperX Fury DDR4 @3200MHz CL16-18-18-38-320-2T. || MSI GTX 980Ti 6G @1519/4099 @1,199V @WaKü || GT 730 2GB @1124/2800MHz || LG 34GK950G-B UWQHD / 120Hz || Logitech Z3e / Lioncast LX50 || Samsung 850 Pro 256GB + MX300 1050GB + HDDs || bq! DPP10 750W ||
    Corsair Obsidian 900D || Windows 7 Pro 64bit

  5. #25

    AW: i7 4770k mit EKL Alpenföhn K2 - Temperatur zu hoch

    Zitat Zitat von iReckyy Beitrag anzeigen
    Genau, die Kontakte neben dem Die müssen/sollten isoliert werden, wenn man auf dem Die Flüssigmetall auftragen möchte.

    Es bietet sich Nagellack an, oder auch nichtleitende Wärmeleitpaste.



    Wichtig beim Saubermachen, also entfernen des schwarzen Silikons, nur Fingernagel oder maximal eine Kreditkarte oder ähnliches verwenden, damit man auf keinen Fall zu sehr auf der Platine herumkratzt.
    Bei mir ließen sich die letzten Kleberreste sehr gut mit Wärmeleitpastenentferner ablösen.


    Zitat Zitat von Shem Beitrag anzeigen
    Dh zum isolieren könnte ich statt Nagellack auch die Kryonaut oder die MX4 WLP nehmen?
    Wenn du eine Past nimmst, musst die Kontakte komplett zuschmieren. Ein Lack, der eine Schutzschicht bildet, ist da schon besser geeignet. Wenn man vorsichtig ist, sollte das Flüssigmetall aber ohne auf dem Die bleiben, die Kontaktabdeckung ist nur eine Rückversicherung. Leider sind bei Haswell halt ein paar Kontakte sehr dicht am Chip.

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. EKL Matterhorn - CPU Temperatur ungewöhnlich hoch
    Von zOmbiefied777 im Forum Luftkühlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.2014, 13:38
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 21:28
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 20:13
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 13:10
  5. Montage vom EKL Alpenföhn
    Von Teclis16 im Forum Luftkühlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 15:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •