Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.133

    ReactOS läuft nicht

    Auf welchen System läuft eigendlich die Akteule 4.11 Version von ReactOS ?

    Ich hatte die Live CD mal ausprobiert ,
    auf meinem Notebook I3 4 GB Ram eingefroren Desktop Maus und Keyb. läuft nicht,
    Auf meinem PC I7 2600 4 GB Ram Absturz mit Blau Screen nach dem Booten mit MemoryError ,
    eigendlich sind 4 GB Ram heute nichts außergewöhnliches .

    Was ist denn das für ein Seltsames OS das auf einem PC laufen will?
    Geändert von colormix (16.01.2019 um 18:56 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    07.10.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    989

    AW: ReactOS läuft nicht

    Das OS ist doch immer noch in Alpha Status, aktuelle Version 0.4.10 (bitte die NULL davor beachten!). Als ich die zuletzt ausprobiert habe lief sie nur in der VM. Vermutlich hat es noch nicht die Treber für deine HW.
    PC: CPU: Intel Core i7-6700K | GPU: XFX Radeon VII | MB: ASUS ROG Maximus VIII Gene | RAM: 16GB | SSD: M.2 256GB + SATA 256GB + 512GB + 2048GB | Windows 7 Ultimate
    NB: Alienware 13 R3 | CPU: Intel Core i7-7700HQ | GPU: GeForce GTX 1060 Mobile | RAM: 16GB | SSD: M.2 512GB + 256GB | Linux Mint 19 + Windows 10 Pro 1809

  3. #3
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.133

    AW: ReactOS läuft nicht

    0.4.11 ist die Aktuelle im VM läuft es hier auch aber solo überhaupt nicht .

  4. #4

    Mitglied seit
    07.10.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    989

    AW: ReactOS läuft nicht

    Ja klar läuft es in der VM! Die VMs haben ja standardisierte emulierte "Hardware"! Du hast aber in deinem Rechner ECHTE Hardware, von der diese BS vllt noch keine Ahnung hat!

    Die aktuelle "stable", wenn man es so nennen will, ist 0.4.10, die 0.4.11 war ein Nightly Build, heute ist Nightly Build Version 0.4012 rausgekommen. Ich habe beide getestet, die 0.4.10 ("stable") hängt bei mir beim Bootvorgang , die 0.4.12 landet im BSOD.

    Was willst du überhaupt von einer Alpha?
    PC: CPU: Intel Core i7-6700K | GPU: XFX Radeon VII | MB: ASUS ROG Maximus VIII Gene | RAM: 16GB | SSD: M.2 256GB + SATA 256GB + 512GB + 2048GB | Windows 7 Ultimate
    NB: Alienware 13 R3 | CPU: Intel Core i7-7700HQ | GPU: GeForce GTX 1060 Mobile | RAM: 16GB | SSD: M.2 512GB + 256GB | Linux Mint 19 + Windows 10 Pro 1809

  5. #5
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.133

    AW: ReactOS läuft nicht

    War nur zum ausprobieren ReactOS kenne ich schon länger seit 20 Jahren Beta und Test Stadium , damals auf dem AMD Core lief es auch nicht ,
    nach Windows 7 brauche ich was anderes , Windows 8 und 10 tut ich mir nicht freiwillig an ist mir auch zu teuer dieses Schrott OS mit Kunden User Gängel-lei,
    es wird wohl Linux werden , die UB und LB Versionen laufen hier gut !
    Geändert von colormix (17.01.2019 um 03:03 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Olstyle
    Mitglied seit
    29.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.197

    AW: ReactOS läuft nicht

    ReactOS ist ein Experiment und kein ernstzunehmender OS. Als produktiv nutzbare Alternativen zu Windows gibt es Linux, BSD und MacOS(geht mit etwas Bastelei wohl mittlerweile auch auf vielen PC Systemen).
    Triplescreen Gaming mit SoftTH Free Speech vs. Trolling
    Zitat Zitat von DoubleFine Action News
    “It’s true: We’re amazing,” commented Tim Schafer, president and CEO of Double Fine.

  7. #7
    Avatar von binär-11110110111
    Mitglied seit
    17.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Xanten
    Beiträge
    890

    AW: ReactOS läuft nicht

    React OS ist ein reines 32-Bit-System und noch nicht Mehrkerntauglich. Die aktuelle Stable 0.4.11 scheitert in der Virtualbox erst an der Installation der Gasterweiterung, wobei auf der Projektseite zu lesen ist, daß der Fehler bei VM liegt und nicht in der aktuellen Stable zu suchen ist. Ohne 64Bit und Mehrkern wird das aber langfristig nix !

  8. #8
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.133

    AW: ReactOS läuft nicht

    Stable 0.4.11 ist die überhaupt nicht wenn nicht mal bootet von CD , einige haben erst jetzt mitbekommen das es die 0.4.11 gibt habe die schon seit ende 2018 und die ist genauso Schott wie die Alten zuvor .

    ReactOS lief hier noch nie mit der Live Version nicht,
    damals mit den Älteren Versionen auf einem Alten AMD nicht und heute
    die neueren Versionen auf aktuellen CPUs ebenso wenig nicht.

    Das mit ReactOS kann man einer Meinung auch heute total vergessen wenn die es nicht ein mal in einer Entwicklungszeit von über 10 Jahren nicht hin bekommen , es war ja nur mal von mir angedacht als Linux Alternative das war ein Satz mit X nämlich nix .
    Geändert von colormix (05.03.2019 um 18:37 Uhr)

  9. #9
    Arkintosz
    Gast

    AW: ReactOS läuft nicht

    ReactOS ist im Grunde ein Nachbau von Windows, das die Bibliotheken einsetzt, die auch verwendet werden, wenn man Wine auf Linux nutzt. Es wird, nach meinem Kenntnisstand, empfohlen, es in einer VM zu installieren.

    Es dürfte vor allem für Microsoft interessant sein, weil ein paar Schwächen im bisherigen Aufbau von Windows dadurch wohl erkannt und angesprochen wurden.

    Fraglich ist aber, ob das Projekt für Endnutzer jemals eine große Bedeutung haben wird, weil - wenn ich mich nicht täusche, Windowsprogramme auf ReactOS wahrscheinlich auch nur so gut laufen können, wie mit Wine auf Linux. D.h., da es mit Wine bei manchen Anwendungen noch Probleme gibt, dürfte das für ein System, das auf diese Programme angewiesen ist, wahrscheinlich relativ ungünstig aussehen - und das so lange, bis Wine irgendwann mal alle beliebigen Windows-Programme perfekt und ohne Macken abspielen kann.

    Für Gamer ist nur Linux (zunehmend) und Windows natürlich, interessant. Aber für eingebettete Systeme kann z.B. auch OpenBSD cool sein usw. - das streitet sicher keiner ab.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.133

    AW: ReactOS läuft nicht

    ReactOS ist ein Nachbau von Windows XP ,
    das es für den Endnutzer jemals eine Alternative wird glaube ich heute nicht mehr dazu ist es zu lange schon in der Erfolglosen Test Phase ohne das es auf einem normalen PC überhaupt läuft nur im VM geht .

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Zweiter Kern läuft ständig
    Von -|-OCB-|-Oldschool im Forum Prozessoren
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 23:35
  2. SMP läuft nur "exklusiv"?
    Von Metty79 im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 07:48
  3. CPU-Lüfter läuft nicht an!
    Von zeffer im Forum Prozessoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 16:36
  4. Crysis unter DX10 läuft nicht
    Von eviscerator im Forum Crysis
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 12:12
  5. CPU Luft Kühler
    Von zeffer im Forum Luftkühlung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 23:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •