Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.267

    AW: ReactOS läuft nicht

    nicht ganz kommt auf die jeweilige Linux Version an und Linux liefert für die meisten GK Standard Treiber so das auch 3D funktioniert was MS Windows nicht tut , die lassen ihre Kunden im Regen stehen für das teuer bezahlte OS und noch mal Extra Geld ausgeben für eine Neue GK die man nicht braucht nur das man dafür dann Win 10 Treiber hat kann es ja wohl nicht sein.
    Es geht ja auch um die Online Sicherheit das ist Linux besser, der Neue System Kern wegen der CPU Lücke hat meinen PC nicht langsamer gemacht der rennt wie Sa* mit Linux obwohl sich das hier um eine betagte Q8300 CPU handelt die wahrscheinlich von Windows 10 nicht mal unterstützt wird ?

    Schade ReactOS das daraus nichts geworden ist der Ansatz war ja gut gemeint nur nutzt es nichts wenn es nicht läuft ein Nutzloses OS darstellt,
    das mit ReactOS wird auch nix mehr der Zug ist irgendwie schon abgefahren, naja unter Linux kann ich es ja laufen lassen in einer VM ohne das ich eine XP Aktivierung brauche wäre hier der Vorteil .

    Microsoft bastelt sich Linux ins Windows 10 und verlangt dafür noch frech Geld und ich basteln mir ReactOS ins Linux und habe es kostenlos *g*
    Geändert von colormix (14.03.2019 um 01:57 Uhr)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.123

    AW: ReactOS läuft nicht

    Zitat Zitat von Arkintosz Beitrag anzeigen
    Schau mal, ein Auszug aus der Diskussion zum Artikel
    Es gibt bei allen BS irgendwelche Probleme. Um so weiter verbreitet, um so mehr wirst du finden.

    Ich habe aber auch nicht behauptet, das es keine gibt. Sondern lediglich das seine, nur vorgeschoben scheinen. (wie so oft bei ihm)


    Solche Probleme hat colormix jetzt nicht mehr
    Der hat ganz andere, keine Sorge.
    Lies dir mal ein paar seiner Threads durch.

    Am besten ist der, wo sich der PC selber upgraded.

    Microsoft liefert das Betriebssystem und wie colormix erkannt hat, kann Linux das, was er braucht, besser umsetzen.
    Grundsätzliche Zufriedenheit strahlt er nicht gerade aus
    An Lösungen, scheint er auch generell kein Interesse zu haben.

    Microsoft ist aber auch nicht dafür zuständig alles und jedes Produkt der letzten 10 jahre mit treibern zu versorgen. Da liegt die Verantwortung beim hersteller der HW.


    Also scheint etwas grundsätzliches an Windows nicht so besonders optimal zu sein... Vielleicht ist es ja *hust* die proprietäre Auslegung der ganzen Plattform...
    So ist das mit einem quasi Monopol.

    Scheint irgendwie, als ob Du es persönlich nimmst, wenn jemand zu Linux wechselt?! Wenn ja, warum?
    Da hast du aber was in den falschen Hals bekommen
    Ich nutze auf meinem Server selber Linux.

    Was mich stört sind Bewertungen, ohne praktische Erfahrung.


    @TE
    Welche Grafikkarte ist es denn nun?
    Geändert von Venom89 (14.03.2019 um 18:59 Uhr)
    Ryzen 2700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, MX500 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio, M-Audio BX5-D2, Focusrite Scarlett 2i2/O2+ODAC Combo, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

  3. #23

    Mitglied seit
    26.12.2017
    Beiträge
    1.042

    AW: ReactOS läuft nicht

    Zitat Zitat von Venom89 Beitrag anzeigen
    Da hast du aber was in den falschen Hals bekommen
    Ich nutze auf meinem Server selber Linux.

    Was mich stört sind Bewertungen, ohne praktische Erfahrung.
    Dann habe ich das wohl. Ich nutze ausschließlich Linux und kann gut nachvollziehen, dass man es sehr schnell zu schätzen weiß - vor allem auf dem Desktop. Er mag zwar wenig Erfahrung haben, aber die "Töne", die deshalb in so manchem Thread/Beitrag irgendwie im Hintergrund geschwungen sind, gefallen mir nicht so sehr.

    Ich war auch nicht nach 1 Woche voll zufrieden mit Linux. Dazu wusste ich noch zu wenig über das System. Aber wie viel besser z.B. Updates laufen und wie viel bequemer die Einrichtung ist, hatte ich trotzdem schon am ersten Tag gemerkt. Und so etwas steigert dann auch den Forschergeist, für das eine oder andere Programm einen Ersatz zu finden, oder das eine oder andere Problem zu beheben, mit dem man in der Standardeinstellung nicht so gut zurecht kommt... Ist ja in der Regel nicht viel.

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Zweiter Kern läuft ständig
    Von -|-OCB-|-Oldschool im Forum Prozessoren
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 23:35
  2. SMP läuft nur "exklusiv"?
    Von Metty79 im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 07:48
  3. CPU-Lüfter läuft nicht an!
    Von zeffer im Forum Prozessoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 16:36
  4. Crysis unter DX10 läuft nicht
    Von eviscerator im Forum Crysis
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 12:12
  5. CPU Luft Kühler
    Von zeffer im Forum Luftkühlung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 23:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •