Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Avatar von PCGH_Stephan
    Mitglied seit
    31.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.638

    Lesertest: Scythe Mugen Max - die Bewerbungsphase ist beendet

    Testet einen von drei Scythe Mugen Max!

    3 x Scythe Mugen Max:

    (Quelle: Scythe)

    Der Mugen Max ist ein Prozessorkühler in Turmbauweise, der sich sowohl für AMD-Systeme mit den Sockeln AM2(+), AM3(+), FM1, FM2(+) als auch Intel-Rechner (Sockel 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011) eignet. Die Montage erfolgt stets mittels Verschraubung. Im Lieferumfang befindet sich der 140-mm-Ventilator Gilde Stream 140 PWM. Er ist für Drehzahlen zwischen 500 und 1.300 U/min ausgelegt. Der Kühlblock ist mit sechs vernickelten Heatpipes ausgestattet, welche die Abwärme von der ebenfalls vernickelten Bodenplatte an die Lamellen des Mugen Max weiterleiten. Die Aluminium-Fins weisen einen Abstand von 2,6 Millimeter auf. Mehr Informationen zum Mugen Max gibt es bei Scythe.

    Eure Chance!
    Ihr wolltet immer schon einmal Hardware-Redakteur sein? PC Games Hardware gibt Euch in Zusammenarbeit mit Scythe die Chance dazu: Drei PCGH-Leser haben die Gelegenheit, einen CPU-Kühler von Scythe zu testen. Nachdem ihr einen ausführlichen Testbericht im PCGH-Extreme-Forum veröffentlicht habt, dürft ihr die Hardware behalten.

    Ihr kennt euch gut mit Luftkühlung aus, schreibt gerne und möchtet einen Test eines Prozessorkühlers von Scythe verfassen? Dann bewerbt euch in diesem Thread des PCGH-Extreme-Forums - schreibt einfach, was genau ihr ausprobieren möchtet und warum ihr euch besonders gut als Lesertester eignet. Bitte gebt bei eurer Bewerbung an, mit welcher Hardware ihr den CPU-Kühler testen möchtet. Erfahrungen mit CPU-Kühlern und vorhandene Vergleichsprodukte sind natürlich von Vorteil, außerdem solltet ihr eine Kamera bedienen und gut lesbare Texte verfassen können. Wer noch kein Mitglied im PCGH-Extreme-Forum ist, muss sich zunächst (kostenlos) registrieren. (Mehr Bilder des Mugen Max gibt es in der offiziellen Ankündigung.)

    Hier die Bedingungen:
    - Ihr müsst Mitglied im PCGH-Extreme-Forum sein.
    - Ihr solltet Erfahrung mit CPU-Kühlern haben und die Hardware selbstständig installieren können.
    - Ihr solltet eine ordentliche Schreibe haben.
    - Ihr solltet in der Lage sein, gute digitale Fotos zu machen.
    - Die Auswahl der Lesertester wird von der PCGH-Redaktion vorgenommen.
    - Die ausgewählten Teilnehmer werden per PN benachrichtigt und erfahren auf diesem Wege weitere Details.
    - Während der Testlaufzeit dürft ihr die Komponenten nicht weiterverkaufen.
    - Die Testlaufzeit beträgt ca. 4 Wochen nach Erhalt des Produkts und endet voraussichtlich am 7.12.2014. Innerhalb dieser Zeit muss der vollständige Testbericht abgeliefert werden. Etwaige Verzögerungen müssen PC Games Hardware ohne Aufforderung mitgeteilt werden!
    - Nach den Tests verbleiben die Komponenten beim Tester.
    - Nach der Laufzeit der Tests dürft ihr eure Ergebnisse auch in anderen Foren veröffentlichen.
    - Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    PC Games Hardware behält sich vor, den Testgegenstand vom Lesertester zurückzufordern und den Lesertester zukünftig nicht mehr zu berücksichtigen, wenn der Lesertest folgende Anforderungen nicht erfüllt:
    - Der Lesertest muss mindestens 6.000 Zeichen (ohne Leerzeichen) umfassen.
    - Der Lesertest muss mindestens fünf eigene Fotos vom Testgegenstand beinhalten. Die Fotos müssen selbst erstellt sein und dürfen nicht von anderen (juristischen oder natürlichen) Personen stammen.
    - Der Lesertest muss mindestens eine selbst erstellte Grafik (Diagramme, Zeichnungen, Tabellen etc.) beinhalten.

    Die Bewerbungsphase läuft bis Dienstag, dem 04.11.2014, um 12 Uhr.
    Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fan-Slant-1_pcghx_600_small.jpg 
Hits:	583 
Größe:	59,3 KB 
ID:	780086  

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von 45thFuchs
    Mitglied seit
    02.01.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kerkrade (Niederlande)
    Beiträge
    2.449

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Wenn das auch für Grenzländer (Holland aber 1km von Herzogenrath,Regio Aachen)gilt dann gerne.
    Ich hätte aber jemanden nötig der meine schreibfehler korrigiert (Linux macht das nicht perfekt).
    Erfahrung : OC,Lokü,Wakü,Effizienztuning,Verbrauchsmessgerät von Aldi vorhanden .
    Fühlerlehren sind auch vorhanden.
    Klimaanlage vorhanden für konstante Temperaturen im Haus.

    Systeme zur Verfügung : I5-2500K, P4 Dualcore irgendwas,Eventuell Phenom2X6 bei Stiefvater(?) und I3-4130.
    Eigentlich alles von 41W bis 250W (Total TDP)Vollast.

    Vorhandener Vergleich:
    Wakü 200x200x36mm+120x120x60mm Radiatoren (eigentlich AMD aber für offenen Aufbau mit Kabelbindern geht der auch auf dem Intel).
    Hr22 Macho auf dem Rechner des Freundes meiner Schwester.
    Scythe Katana?
    Intel I3 und I7 Boxed.
    Mugen 3 PCGH Edition.


    Falls das Ausland ein Problem ist ,ich hätte die Adresse meiner Mutter in Wassenberg (NRW).
    Geändert von 45thFuchs (22.10.2014 um 18:42 Uhr)
    Core I3-4130 - Mugen3 PCGH edition - Asrock H87Pro4 - 8GB DDR3-1600 Gskill Ripjaws - KFA2 GTX960 Gamer OC Mini Black 4GB - Barracuda 7200.14 1TB-
    Be quiet Straightpower E9 450W-Soundblaster VX 5.1- Samsung Syncmaster S24B300 -Sandisk SSD Plus 240 http://www.sysprofile.de/id144797

  3. #3
    Avatar von Bulldog0107
    Mitglied seit
    08.12.2012
    Beiträge
    73

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Ist der besser als mein
    Scythe Katana 4, CPU-Kühler

  4. #4

    Mitglied seit
    08.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    49

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Glückauf,

    ich will mich hier nicht aufdrängen jetzt wo ich schon einen Kühler bekomme.

    Interessant wäre es weil ich den Mugen dan gerne mit den ganzen anderen Kühlern die ich hab vergleichen würde um einen möglichst großen Bereich abzudecken und da ich denke der Vergleich grade zwischen Alpenföhn Brocken 2 und Scythe Mugen Max recht interessant wäre.

    Ich hoffe man verzeiht mir, dass ich den nächsten Teil direkt aus meiner Bewerbung für den Enermax kopiere:

    "Mein Testsystem wäre folgendes:

    AMD FX 8350
    Asus Sabertooth 990 FX R2.0
    NVidia GTX 770 Phantom (Gainward)
    Cosair Vengeance 1600 MHz
    Sharkoon 700Watt 80+ Bronze Modular
    Transcend SSD320 128GB
    Seagate HDD 500 GB


    Vergleichskühler:
    AMD-Boxed Kühler
    AMD-Boxed Kühler Phanom I
    ARCTIC Freezer XTREME Rev. 2
    Alpenföhn Brocken 2 ( Mit einem oder zwei 140mm Wingboost 2 )

    Als Wärmeleitpaste würde ich hier für alle die Arctic Silver 5 nutzen.

    Versuchsumgebung:
    Klimatisierter Wohnraum
    Digitalthermometer für Raumtemperatur
    Möglichkeit über Heizungsanlage auch Sommerbetrieb(also Temperaturen über 30°C) zu Simulieren. Steuerung wird hierbei direkt Digital an der Anlage für jeden Raum geregelt.
    Es würde sowohl im "offenen Tischaufbau" getestet als auch in einem Sharkoon Tauron mit 6 über das Mainboard geregelten PWM-Lüftern.

    Meine Qualifizierung hierfür möchte ich darin begründen, dass ich schon seit Jahren für mich, meine Freunde und Institutskollegen Rechner zusammenstelle und teste. Dabei kümmer ich mich sowohl um das Übertakten als auch Diagnose.
    Ich nutze dafür hauptsächlich die einschlägigen Programme wie Prime95, Furmark Benchmark, CPU-Z, GPU-Z und Cinebench, Speedfan aber auch einige weniger bekannte Programme finden immer wieder den weg auf meine Liste.

    Mir würde dieser Test ganz gut passen, da ich eh vor hatte mal einen kleinen CPU-Kühlervergleich zu machen und die einzelnen Vor- und Nachteile gegenüber zu stellen.

    Dazu würde ich gerne anführen, das das Sabertooth über viele und vor allem recht genaue Temperatursensoren verfügt, die sehr gut ausgelesen und dokumentiert werden können. Während des ganzen Test würde das System im Multimonitorbetrieb laufen, sodass sämtliche Daten überwacht und übersichtlich Dokumentiert werden können. Screenshots würden einen Teil dieser Dokumentation ausmachen um grade bei Spieletests einen überblick zu wahren.

    Letzt endlich würde ich noch gern sagen, dass ich durch die Arbeit am Institut gewohnt bin wissenschaftliche Versuche zu führen und versuchen würde diese Erfahrung auch in diesen Bericht einzubringen.
    Ob meine Sprache bzw. Schriftform dafür geeignet ist, kann ich nicht vollkommen entscheiden, ich denke aber doch das sie einem ordentlichen Stil entspricht."

    Ich denke, bis zum Ende des Bewerbungszeitraumes liegt auch mein Lesertest für den Enermax vor, so dass dann entschieden werden kann ob das dem gewünschten Stil entspricht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Tim alias Headbreaker
    CPU: AMD FX 8350 | AMD Phenom I X4 9950 | Intel I7 4770m | Intel i3 2310M
    Board: Asus Sabertooth FX 990 R2.0 | Gigabyte GA-M57SLIS4 | Dell Inspiron Mainboard | Dell XPS Mainboard
    RAM: DDR3 GSkill 8 Gb | DDR2 GSkill 8 Gb | DDR3 Samsung 8 Gb | DDR3 Samsung 8 Gb
    GPU: Sapphire AMD R9 290X Vapor-X Tri-X 8GB | Gigabyte GT 630 | Nvidia 525m | Nvidia 540m

  5. #5
    Avatar von 45thFuchs
    Mitglied seit
    02.01.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kerkrade (Niederlande)
    Beiträge
    2.449

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Ja,der Katana hat ziemlich mühe bei 125W CPUś mit OC.
    Ist eher für Non OC budget Rechner.
    Core I3-4130 - Mugen3 PCGH edition - Asrock H87Pro4 - 8GB DDR3-1600 Gskill Ripjaws - KFA2 GTX960 Gamer OC Mini Black 4GB - Barracuda 7200.14 1TB-
    Be quiet Straightpower E9 450W-Soundblaster VX 5.1- Samsung Syncmaster S24B300 -Sandisk SSD Plus 240 http://www.sysprofile.de/id144797

  6. #6

    Mitglied seit
    22.10.2014
    Beiträge
    1

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Mein letzter Scythe war der Big Shuriken, geiles Teil! Meine Eltern haben noch den Mugen 2 drin, häßlich aber effektiv.

    Beim aktuellen System (Asus Z97-A mit i5-4970k) habe ich mich mal für die "Alpenföhn Wasser" entschieden, aber ich mag das Geräusch nicht.

    Ich Zocke gerne mal (Palit GTX 770 Jetstream) oder lasse meinen Rechner Hunderte Panoramen im Batch rechnen.

    Dafür halt das Board und die CPU zum Übertakten (das Gehäuse "Cooler Master HAF XB hilft ein wenig dabei), da wäre Platz (und Lust) doch wieder einen konventionellen Lüfter zu Testen. Zudem das LiquidMetal Pad ja sowieso mit "normalen" Lüftern besser arbeiten kann als mit einer WaKü.

    Also ich wäre bereit zum Test!

  7. #7

    Mitglied seit
    22.10.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    4

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Hallo,

    Ich würde gerne an der Lesertestbewerbung teilnehmen.

    Ich ich studiere Angewandte Informatik an der TU Chemnitz und schreibe gerade meine Bachelorarbeit zu genau diesem Thema, dabei geht es um eine dynamische Kühlung von Rechnern und die punktgenaue Anpassung der Kühlung an die Auslastung.
    Den Test würde ich auch sehr gerne mit in meine Bachelorarbeit einfließen lassen und auch mit dem Lüfter weiter herumexperimentieren und dies natürlich auch in der Leserbewertung veröffentlichen.
    Selbstverständlich kenne ich mich mit aktueller Hardware aus und kann auch damit umgehen.

    Sehr gut könnte ich auch den Unterschied zwischen meinem be quiet! Dark Rock Pro 3 Kühler, oder dem boxed Kühler von Intel herausstellen.

    Meine Hardware:

    CPU: Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel 1150
    Mainboard: ASRock B85M Pro4
    Gehäuse: NZXT M59
    Netzteil: be quiet! Power Zone 850W ATX 2.4
    Grafikkarte: Gigabyte Radeon R9 280X WindForce 3X OC Rev. 2.0
    bisheriger CPU Lüfter: be quiet! Dark Rock Pro 3
    SSD: Samsung SSD 840 EVO 250GB
    HDD: Western Digital WD Blue 1TB

  8. #8

    Mitglied seit
    28.06.2013
    Beiträge
    1

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Na da werde ich jetzt aber neugierig!

    Ich habe schon so ziemlich alle bekannten Markenlüfter verbaut, die bei den Kunden beliebtesten sind nach wie vor die BeQuiet DarkRock Reihe, sowie die Alpenföhn Brocken Reihe, hin und wieder verirrt sich aber auch mal ein Zalman CNPS9900 (den ich auch in meinem System verwende). Vergleichsmaterial sollte zur Genüge vorhanden sein! ^^
    Scythe ist mir bisher allerdings noch nicht in die Finger geraten, was die Sache um so interessanter macht!

    mein Testsystem wäre folgendes:

    CPU AMD FX8350@4,5Ghz
    Mainboard Asus M5A99X Evo
    Ram 8GB GSkill Ripjaws 1600Mhz
    64GB SSD Corsair Force GT
    2x 1TB HDD Western Digital Red
    GPU Asus Direct CUII R9 280X 3GB GDDR5

    Kamera ist natürlich vorhanden und ordentliche Fotos zur Dokumentation sind natürlich auch kein Problem.
    Was das Schreiben angeht, möchte ich mir kein Urteil über mich selbst erlauben, sondern verlinke hier einfach mal meine kleine "Just-for-Fun-Seite", sozusagen als kleine Leseprobe! ^^

    https://www.facebook.com/notes/m4rr3...31226803582021

    Im Anhang befindet sich noch ein Bild meines Testsystems, welches natürlich auch im Eigenbau entstanden ist.

    Tja, dann bin ich mal gespannt und sage vorerst...

    Tschüüüüüss!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wp_20141022_21_59_50_pro.jpg 
Hits:	127 
Größe:	1,57 MB 
ID:	780315  

  9. #9
    Avatar von xPad
    Mitglied seit
    28.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    10

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Hi PCGH Team,

    gerne würde ich an Eurem Test mitwirken, im Moment habe ich den Macho2 der PCGH Edition verbaut und bin auch sehr zufrieden

    Mein Testsystem ist:

    CPU: Intel Core i7 4770K 4x 3.50GHz So.1150 WOF
    Mainboard: Gigabyte Z87X-D3H Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail
    GPU: 3072MB Gigabyte GeForce GTX 780 GHz Edition WindForce
    Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Ares DDR3-1600 DIMM CL9-9-9-24 Dual Kit
    SSD: 256GB Samsung 840 Pro Series
    Festplatte: 2000GB WD Black WD2002FAEX 7.200U/min 64MB

    Kamera: Canon EOS 600D

    Noch bin ich etwas unglücklich mit meinem Gehäuse (NZXT Phantom 410), die Verarbeitung finde ich hier etwas minderwertig (das Gehäuse ist sehr Kratzer anfällig) sowie das Gewicht (nicht geeignet für LAN-Partys). Habe aber hier Dank Eures Artikels (Anidées AI-7: Doppelkammer-Cube-Gehäuse für ATX-Mainboards) schon ein neues Gehäuse bestellt, dass mich in Gewicht sowie Größe überzeugen konnte. Am Freitag sollte es soweit sein

    Würde mich freuen von Euch zu hören.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von 45thFuchs
    Mitglied seit
    02.01.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kerkrade (Niederlande)
    Beiträge
    2.449

    AW: Lesertest: Scythe Mugen Max - jetzt für den Lesertest der drei CPU-Kühler bewerben!

    Wo ist hier der Like button? Wegen Uni wollte ich hier einen extrapunkt an dedligamer verleihen .
    Leute im Studium sollten auf jeden Fall etwas mehr berücksichtigt werden beim verleihen der Privilége,das wäre eine tolle Sache.
    Core I3-4130 - Mugen3 PCGH edition - Asrock H87Pro4 - 8GB DDR3-1600 Gskill Ripjaws - KFA2 GTX960 Gamer OC Mini Black 4GB - Barracuda 7200.14 1TB-
    Be quiet Straightpower E9 450W-Soundblaster VX 5.1- Samsung Syncmaster S24B300 -Sandisk SSD Plus 240 http://www.sysprofile.de/id144797

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 19:08
  2. Scythe Mugen Max: Drei Lesertests im PCGHX-Forum
    Von PCGH-Redaktion im Forum Luftkühlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 17:14
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2014, 17:14
  4. Lesertest: Bitfenix Survivor White - die Bewerbungsphase ist beendet
    Von PCGH_Stephan im Forum Lesertestbewerbungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 09:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •