Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    35.458

    AW: Lohnt sich ein Aufrüsten noch, falls ja wo?

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Da kannst du nichts mehr austauschen, da alles limitiert.
    Du brauchst was neues.
    Das Netzteil ist bestimmt auch schon im Rentenalter angekommen

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    100.832

    AW: Lohnt sich ein Aufrüsten noch, falls ja wo?

    Zitat Zitat von facehugger Beitrag anzeigen
    Das Netzteil ist bestimmt auch schon im Rentenalter angekommen

    Gruß
    Das Netzteil reicht noch eine Weile.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  3. #13
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    31.083

    AW: Lohnt sich ein Aufrüsten noch, falls ja wo?

    Netzteil hat der TE doch gar keines genannt.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E11 Pt 550W, GPU: Sapphire RX5700XT Nitro+ SE 8GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1660 Super Gaming 6 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  4. #14

  5. #15
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    19.779

    AW: Lohnt sich ein Aufrüsten noch, falls ja wo?


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #16
    azzih
    Gast

    AW: Lohnt sich ein Aufrüsten noch, falls ja wo?

    Das System ist als ganzes zu langsam. Schon moderne i5 reichen bei BF5 nicht zum flüssigen Spielen, die alte Möhre kriegt BF5 doch kaum über 30 FPS.
    Die neuste Frostbite Engine will mehr als 4Kerne um optimal zu laufen. 8 Gig RAM sind generell heute zu wenig und wer heute noch irgendwas von ner ollen HDD laufen lässt muss auch sehr leidensfähig sein...

    Sparen und dann neues System holen. Wenn du Student/Schüler bist dann nen zweiten Job annehmen, an der Tanke am WE oder sowas, dann ist die Kohle auch ruck zuck da.

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich ein Aufrüsten des Netzwerks in meinem Fall ?
    Von cyberghost74 im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2018, 14:27
  2. Lohnt sich das Aufrüsten?
    Von Peter McCoy im Forum Prozessoren
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 21:58
  3. Lohnt sich schon aufrüsten (HD4670)??
    Von MilesEdgeworth im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 20:31
  4. lohnt sich noch aufrüsten?
    Von Underworld88 im Forum Prozessoren
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 20:04
  5. Lohnt DDR2 667 Aufrüsten auf DDR2 800?
    Von Niza im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 13:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •