Seite 4 von 4 1234
  1. #31

    Mitglied seit
    20.10.2019
    Beiträge
    4

    AW: ~1700€ Gaming-PC - Möglichst leise

    Die verbauten Lüfter im Define R6 sind nur 3 Pins, also nur DC steuerbar. Das kann nicht jedes Board, sollte bei MSI aber gehen. Besonders leise sind sie auch nicht. Davon abgesehen ist es ein tolles Gehäuse, durchdacht und flexibel mit guter Verarbeitungsqualität.

    Von der P1 würde ich Abstand nehmen. Ist nur QLC und qualitativ eher im unteren Bereich angesiedelt. Die hier schon empfohlene Silicon Power P34A80 kostet kaum mehr und ist deutlich besser. Vergleichbar etwa mit der Corsair MP510 oder der Adata 8200pro (Phison Controller/Toshiba 3DNand).

    Beim Board würde ich beim B450 Tomahawk Max bleiben. Die VRMs sind für den 3700x ausreichend und ansonsten erfüllt es seinen Zweck. Die X570er sind für das gebotene viel zu teuer, besonders in der Einsteigerklasse. Ob die nächsten Zen-Generationen noch unterstützt werden,steht noch in den Sternen. Dann das Geld lieber jetzt in eine bessere Grafikkarte investieren, da hat man sofort was von.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #32
    Avatar von Lordac
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    9.200

    AW: ~1700€ Gaming-PC - Möglichst leise

    Servus,
    Zitat Zitat von Elektroskalpell Beitrag anzeigen
    Die verbauten Lüfter im Define R6 sind nur 3 Pins, also nur DC steuerbar.
    das Define R6 hat eine Lüftersteuerung welche an einem PWM-Anschluss vom Mainboard angesteckt wird, da sollte es keine Probleme geben.

    Gruß Lordac

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 4 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Gaming PC - möglichst leise - ca. € 800 bis € 1000
    Von Meteorit im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2020, 09:54
  2. Rendering/Gaming-PC, möglichst leise, bis 1200 Euro
    Von manzel im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 19:13
  3. Gaming und Multimedia PC, möglichst leise ~ 1.500 €
    Von beija-flor im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 21:43
  4. Gaming PC, möglichst leise, Altlasten weiter verwenden, Hilfe/Kommentare bitte :-)
    Von Meteorit im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2012, 16:25
  5. Gaming PC mit Möglichkeit zum OC und möglichst leise
    Von er1972nrw im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 22:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •