Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.02.2020
    Beiträge
    4

    GraKa oder Komplett?

    Hallo Zusammen, mein System ist inzwischen recht angegraut und ich möchte für kommende Spiele wie Doom oder Cyberpunk aufrüsten. Leider ist der Geldbeutel eher schmal und ich stelle mir die Frage, ob eine Graka reicht oder ob es ein ganzes Aufrüstkit werden muss. Mein System:

    Asus P8B75-M
    Intel core i5-3450 @ 3,1 Ghz
    16 GB DDR3 RAM
    MSI Geforce 960 Gaming 3GB

    Der Kauf soll zeitnah stattfinden; in Eigenbau. Ein festes Budget gibt es nicht, günstig wäre schön.

    Danke für eure Hinweise

    Dennis
    Geändert von Bexxtown (01.02.2020 um 14:49 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    20.08.2017
    Beiträge
    757

    AW: GraKa oder Komplett?

    Verkauf deinen i5 und kauf dir einen gebrauchten i7-3770 für 70-80€

    Grafikkarte austauschen gegen eine grauchte rx 580 8GB für 140€


    Gibt einen guten leistungsschub. In vielen Spielen sind gerade die zusätzlichen 8 Threads eines i7-3770 ein Segen bevor du jetzt die gesamte Plattform wechselst. Die RX 580 verschlingt die gtx 960 (die es außerdem nur mit 2 oder 4gb Speicher gibt und nicht mit 3GB) zum Frühstück.

    Welches Netzteil hast du?
    AMD Ryzen 3500X - Asus Prime B450-Plus - 32GB DDR4-3200 Scythe Kotetsu Mark II - 500GB Samsung 970 EVO
    Sapphire RX 5700 XT Pulse - Seasonic Focus GX 550W

  3. #3
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    10.658

    AW: GraKa oder Komplett?

    Zitat Zitat von Bexxtown Beitrag anzeigen
    Leider ist der Geldbeutel eher schmal und ich stelle mir die Frage, ob eine Graka reicht oder ob es ein ganzes Aufrüstkit werden muss.
    Das kannst du vorher ganz alleine feststellen. Spiele so einstellen, wie du die gern hättest (also zB Ultra Details etc) und dann nur Auflösung, AA und AO auf ein Minimum. Dann guckst:

    GPU voll ausgelastet => neue GPU muss her
    VRAM der GPU voll => ebenfalls neue GPU
    RAM zu 80% oder mehr gefüllt => mehr RAM kaufen
    Nichts davon => neue CPU (plus RAM + Mainboard) kaufen.

    Der Thread hier erklärt dir das ganz gut: FAQ: Performance-Probleme. Es Ruckelt. FPS brechen ein. Framedrops. Lags. | ComputerBase Forum

    BTW: Hardware für Software kaufen, die es noch nicht gibt, hat noch nie Sinn gemacht


    Zitat Zitat von Camari Beitrag anzeigen
    In vielen Spielen sind gerade die zusätzlichen 8 Threads eines i7-3770 ein Segen...
    Zusätzlich sind es "nur" vier ^^
    Geändert von Einwegkartoffel (01.02.2020 um 15:45 Uhr) Grund: Ausdruck
    No aim, no skill - just fun! ;) // Suche

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4
    Avatar von davidwigald11
    Mitglied seit
    19.01.2012
    Beiträge
    4.309

    AW: GraKa oder Komplett?

    ich möchte für kommende Spiele wie Doom oder Cyberpunk aufrüsten.
    Und warum tust du das dann jetzt und nicht wenn die Spiele da sind?
    Wir können nicht wissen wie diese Spiele performen. Lass sie doch erstmal erscheinen damit du überhaupt erstmal gucken kannst welche deiner Komponenten dich limitiert...
    Ryzen 7 3700x @Brocken 3 l PowerColor 5700XT Red Devil l X570 Aorus Ultra l 32GB Trident Z RGB 3200MHz CL16 l BeQuiet! Straight Power 11 750W l BeQuiet! Dark Base 700 l Dell S2719DGF l Corsair MP510 + Crucial MX500

  5. #5

    Mitglied seit
    20.08.2017
    Beiträge
    757

    AW: GraKa oder Komplett?

    Die Anspielung war allgemein auf 8 Threads bezogen nur unglücklich formuliert von mir
    AMD Ryzen 3500X - Asus Prime B450-Plus - 32GB DDR4-3200 Scythe Kotetsu Mark II - 500GB Samsung 970 EVO
    Sapphire RX 5700 XT Pulse - Seasonic Focus GX 550W

  6. #6

    Mitglied seit
    08.11.2018
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Kaff zwischen Hamburg und Bremen
    Beiträge
    108

    AW: GraKa oder Komplett?

    Man weiß nie, was für Anforderungen die neuen Spiele haben werden, zumindest nicht so weit im Voraus. Es kann sein, dass sie sogar halbwegs ordentlich laufen, wenn die Einstellungen stimmen, aber auch, dass es nicht so gut optimiert ist und man sehr viel Leistung benötigt, um die Spiele gut spielen zu können.
    Sonst kannst du dir mit den genanten Methoden anschauen, welche Komponente für dich zu schwach ist.

  7. #7

    Mitglied seit
    01.02.2020
    Beiträge
    4

    AW: GraKa oder Komplett?

    .....
    Geändert von Bexxtown (02.02.2020 um 09:22 Uhr)

  8. #8

    Mitglied seit
    01.02.2020
    Beiträge
    4

    AW: GraKa oder Komplett?

    Zitat Zitat von Camari Beitrag anzeigen

    Die RX 580 verschlingt die gtx 960 (die es außerdem nur mit 2 oder 4gb Speicher gibt und nicht mit 3GB) zum Frühstück.

    Welches Netzteil hast du?
    Guten Morgen. Du hast natürlich recht, die Karte hat 2 GB. Als Netzteil habe ich ein 650W Chieftec. Das wird reichen.

    Ansonsten habe ich keinen Stress und kann natürlich wirklich abwarten, wie die Spiele so performen. Danke euch allen für die Meinungen

  9. #9
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    99.914

    AW: GraKa oder Komplett?

    Zitat Zitat von Bexxtown Beitrag anzeigen
    Als Netzteil habe ich ein 650W Chieftec.
    Welches genau? Wie alt?
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    01.02.2020
    Beiträge
    4

    AW: GraKa oder Komplett?

    Es ist das 650W Chieftec GPS-650AB-A. Dürfte schon seine 10 Jahre auf dem Buckel haben...

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. i5-4690K, GTX970: Neue Grafikkarte, CPU+GraKa oder Komplett-PC?
    Von LOVEvsHATE81 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.10.2018, 10:03
  2. Wasserkühlung Komplett. Graka Mobo usw.
    Von Kasjopaja im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 12:40
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 16:27
  4. Frage zu Komplett-WaKü-GraKa von Aqua Computer
    Von Readytotack im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 19:27
  5. Neue Graka oder komplett neuer Rechner?
    Von Ziruz im Forum Grafikkarten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 18:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •