Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    29.09.2011
    Beiträge
    26

    Streaming PC und bissl WoW Classic

    1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
    GTX 1070Ti und 1440p Monitor

    2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
    s.o.

    3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
    --

    4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
    Jetzt

    5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
    Nein

    6.) Soll es ein Eigenbau werden?
    Ja

    7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
    ca. 750€ +/- 150 € - Graka ist noch lang gut - s.o.


    8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
    Streaming und WoW Classic ggf. mehr - sollte gut passen

    9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
    1TB - SSD

    10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
    Denke der ryzen 7 3700x sollte ne gute Basis sein
    Habe noch einen guten PC nebendran stehen, daher möchte ich diesen als zweit PC, der dennoch bissl was hergibt.

    Danke für Eure Vorschläge

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.924

    AW: Streaming PC und bissl WoW Classic

    Welche Hardware hat dein Zweit Pc? Bei dem geringen Budget müsste schon man schon mit einem zweit PC anfangen, sonst wir das nichts mit der Qualität. Mal abgesehen davon, dass es mittlerweile zu viele Streamer gibt, sodass es ziemlich schwer wird annehmbare Zuschauerzahlen zu erhalten.
    R7 2700x@Stock mit dem Standard Kühler, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi @Bios 3.50, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu, Galaxy Note 9, Lenovo e595 (r5 3500U, 8GB)
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

  3. #3

    Mitglied seit
    29.09.2011
    Beiträge
    26

    AW: Streaming PC und bissl WoW Classic

    Servus,
    ggf. kam da was falsch rüber.
    Mein Haupt PC ist derzeit so:
    i7 8700k
    AsRock Z370 Extreme4
    32 GB DDR4 3200mhz
    Straight Power 11 550 Watt
    Gefroce RTX 2070 Super
    Gehäuse: Fractal Design Meshify C.

    O.g. möchte ich nun nicht zerstückeln.

    Das was ich möchte ist einen PC, der nebenher laufen kann.

    Dachte einfach an den Ryzen 3700x und suche passende bzw. gute Komponenten ohne auf jeden Cent zu achten.
    Daher freue ich mich über eine Zusammenstellung.
    MB wäre mit WiFi schön
    16 GB DDR4 3200 sollte reichen.
    Ne vernünftige SSD dazu und fertig

    Danke nochmal.

    Gruß

  4. #4

    Mitglied seit
    29.09.2011
    Beiträge
    26

    AW: Streaming PC und bissl WoW Classic

    Huhu
    Sehe schon ich müsste mehr investieren.

    GGf. das?

    Warenkorb | Mindfactory.de
    Geändert von chriss2k3 (18.09.2019 um 18:16 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Die richtige Grafikkarte für WoW Classic
    Von Tseng im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.11.2018, 15:58
  2. WoW-Classic offiziell
    Von Cardin im Forum Rollenspiele und Adventures
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.11.2017, 09:28
  3. WoW: Classic - Classic-Serveroption angekündigt
    Von PCGH-Redaktion im Forum World of Warcraft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 10:48
  4. WoW: Retro-Trailer - WoW-Classic-Cinematic
    Von PCGH-Redaktion im Forum World of Warcraft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2015, 02:10
  5. WoW Classic: Geschmolzener Kern im Retro-Video - Anno 2006
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Online-Spielen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.2014, 12:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •