Seite 2 von 3 123
  1. #11
    Avatar von davidwigald11
    Mitglied seit
    19.01.2012
    Beiträge
    2.367

    AW: Kaufberatung/ Komponenten abwägung

    Wenn du in deiner Konfig das B450 durch ein gutes X570 ersetzt dann ist sie perfekt.
    Gigabyte X570 Aorus Elite ab €'*'198,90 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland -> P/L das sinnvollste X570 zur Zeit in meinen Augen, hat alles was man braucht
    Gigabyte X570 Aorus Pro ab €'*'249,90 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland -> rundum etwas bessere Ausstattung noch
    Gigabyte X570 Aorus Ultra ab €'*'285,90 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland -> noch bessere Ausstattung + Wlan + BT
    Entscheide du. Grundsätzlich reicht das Elite für alles aus, alles darüber ist Luxus.
    Wenn keins davon ins Budget passt gibts für 160€ noch das hier:
    ASUS Prime X570-P ab €'*'180,00 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Ryzen 7 3700x @Brocken 3 l PowerColor 5700XT Red Devil l X570 Aorus Ultra l 32GB Trident Z RGB 3200MHz CL16 l BeQuiet! Straight Power 11 750W l BeQuiet! Dark Base 700 l Dell S2719DGF l Corsair MP510 + Crucial MX500

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    12.08.2019
    Beiträge
    5

    AW: Kaufberatung/ Komponenten abwägung

    den vorschlag mit dem 27" Samsung Monitor find ich gerade sehr gut, der hat eigentlich fast alles was ich am Monitor wollte
    hab ich aufgegriffen,


    so ich hab jetzt nochmal ne alternative erstellt sowie die erste variante in bezug auf Gehäuse bzw board etwas geändert

    nr 1:
    amd Preisvergleich Geizhals Deutschland

    nr 2:
    nochmal amd Preisvergleich Geizhals Deutschland

    möglich/nötig/unnötig?

    habt ihr noch andere vorschläge wo ich reduzieren kann/soll?

    die rtx 2080 würde ich gerne drin lassen, den großen kühler auch, ich brauche einen ext 5,25' slot

  3. #13
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    26.827

    AW: Kaufberatung/ Komponenten abwägung

    Ich hab den Pro4 selbst auf meinem Ryzen9 und bin damit sehr zufrieden. Unter Vollast fast unhörbar, während der Shadow Rock 2 SR1 auf meinem i7 doch recht deutlich aufdreht.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  4. #14
    Avatar von davidwigald11
    Mitglied seit
    19.01.2012
    Beiträge
    2.367

    AW: Kaufberatung/ Komponenten abwägung

    Ich würde die erste Variante nehmen, wenn du das Geld dafür hast.
    Allerdings würd ich mir das X570 zweimal überlegen. Im VRM Thermal Test von Hardware Unboxed hat das Edge Wifi am schlechtesten abgesschnitten. Ich würde das Aorus Elite eindeutig bevorzugen. Sehe da keinen Vorteil vom MSI

    Die zweite Variante geht auch klar, wenn du ein X570 da noch nimmst. Das wäre dann schon sinnvoller.
    Ryzen 7 3700x @Brocken 3 l PowerColor 5700XT Red Devil l X570 Aorus Ultra l 32GB Trident Z RGB 3200MHz CL16 l BeQuiet! Straight Power 11 750W l BeQuiet! Dark Base 700 l Dell S2719DGF l Corsair MP510 + Crucial MX500

  5. #15

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Beiträge
    4.794

    AW: Kaufberatung/ Komponenten abwägung

    Hast du nen Link zum Video?

  6. #16
    Avatar von davidwigald11
    Mitglied seit
    19.01.2012
    Beiträge
    2.367

    AW: Kaufberatung/ Komponenten-Abwägung

    YouTube
    Jup hier
    Ist natürlich ein Worst Case Test, aber wenn man eh die Wahl hat zwischen 2 Boards mit dem selben Preis, muss man ja nicht unbedingt provozieren das Board zu nehmen welches im Worst Case schlecht abgeschnitten hat.
    Ryzen 7 3700x @Brocken 3 l PowerColor 5700XT Red Devil l X570 Aorus Ultra l 32GB Trident Z RGB 3200MHz CL16 l BeQuiet! Straight Power 11 750W l BeQuiet! Dark Base 700 l Dell S2719DGF l Corsair MP510 + Crucial MX500

  7. #17

    Mitglied seit
    12.08.2019
    Beiträge
    5

    AW: Kaufberatung/ Komponenten-Abwägung

    okay, würde jetzt mit der amd Preisvergleich Geizhals Deutschland konfig gehen

    nachdem ihr ja doch eher zum offenen design plädiert habt, habt ihr evtl. noch vorschläge für den ram mit rgb?

    hättet ihr was die grafik angeht noch alternativ vorschläge, da besteht gerade Lieferzeit, oder soll ich einfach warten bis es die wieder gibt?

  8. #18
    Avatar von Lordac
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    8.047

    AW: Kaufberatung/ Komponenten-Abwägung

    Servus,

    ich finde ein Gehäuse ohne Fenster viel praktischer, zum eine muss man sich keine Gedanken machen was, wie leuchtet, und ob es farblich passt, zum anderen schaue ich in der Regel auf den Bildschirm wenn der PC läuft... !

    Wenn es nur darum geht beleuchtete Hardware zu sehen, gäbe es dafür deutlich günstigere Lösungen, aber das muss jeder für sich entscheiden!

    Wenn der Arbeitsspeicher leuchten soll, würde ich die G.Skill Trident Z RGB nehmen, mir persönlich gefällt das bei denen am besten.
    Aber auch hier ist die Frage welchen Geschmack du hast, im Prinzip kannst du jeden DDR4-3200 mit CL16 nehmen *klick*.

    Ist dir das Dark Base Pro 900 Rev. 2 nicht zu groß?

    Bei der Grafikkarte würde ich auf das Super verzichten, weil ich finde das der Aufpreis für ~ 5% Mehrleistung zu hoch ist.

    Mit der Kingston A2000 könnte man bei der SSD noch etwas sparen; der nicht zwingend nötige Dark Rock Pro 4 wurde ja schon angesprochen.

    Gruß Lordac
    Geändert von Lordac (16.09.2019 um 19:53 Uhr) Grund: Links ergänzt

  9. #19
    Avatar von davidwigald11
    Mitglied seit
    19.01.2012
    Beiträge
    2.367

    AW: Kaufberatung/ Komponenten-Abwägung

    Die günstigsten Riegel sind aktuell die hier:
    Corsair Vengeance RGB PRO schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 (CMW32GX4M2C3200C16) ab €'*'178,43 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Corsair Vengeance RGB PRO weiß DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 (CMW32GX4M2C3200C16W) ab €'*'181,99 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-32GTZR) ab €'*'182,40 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Entscheide nach Geschmack, ich persönlich find die G.skill hübscher, hab sie ja selbst
    Rest der Konfig kann man auf jeden Fall so lassen, verkehrt machst du damit nichts.

    Auf die Graka würd ich warten. Es sind doch nur 4 Tage die werden dich ja wohl kaum umbringen. Kannst du ja trotzdem jetzt bestellen, kommt dann halt 4 Tage später. Die einzige Alternative wäre dann die hier: MSI GeForce RTX 2080 Gaming X Trio ab €'*'699,00 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Lohnt aber in meinen Augen kaum.
    @Lordac, die Verfügbarkeit wird anscheinend immer schlechter von den non super Karten. Die 2080 kostet nur noch 30€ weniger und das auch nur bei einem einzigen Händler. Da rechtfertigt der Aufpreis schon wieder die Leistung.
    Geändert von davidwigald11 (16.09.2019 um 14:22 Uhr)
    Ryzen 7 3700x @Brocken 3 l PowerColor 5700XT Red Devil l X570 Aorus Ultra l 32GB Trident Z RGB 3200MHz CL16 l BeQuiet! Straight Power 11 750W l BeQuiet! Dark Base 700 l Dell S2719DGF l Corsair MP510 + Crucial MX500

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von Lordac
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    8.047

    AW: Kaufberatung/ Komponenten-Abwägung

    Servus,

    du hast recht, vermutlich sind die Lager bald leer; bei zwei Händlern ist sie aber noch für ~700,- Euro zu haben *klick*.

    Gruß Lordac

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 11:23
  2. Benötige Kaufberatung für komponenten
    Von Dur0x im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 19:44
  3. "Silent" PC Komponenten-Kaufberatung
    Von Bierchn im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 12:57
  4. Benötige Kaufberatung für komponenten zu meinem Rechner
    Von YagomuZ im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 18:24
  5. [Kaufberatung] Welches Mainboard bei diesen Komponenten...?
    Von WiiDSbold im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •