Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.01.2019
    Beiträge
    15

    Gaming & Streaming PC

    Guten Abend ,

    Ich wollte mir einen PC zusammenstellen lassen, für das Gaming & Streaming , was nächste Woche endlich verwirklicht wird.
    Das aktuelle Spiele mindestens mit UHD und Gute FPS nebenbei laufen sollte und auch gestreamt werden kann.

    Ich hatte auch vor VR Titel zu Spielen.

    Ich habe vor 4 Monaten hier mal gefragt und ich hab diesen PC zusammengestellt bekommen Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen

    Da ich aber recht wenig Ahnung von PC´s habe, wollte ich mich vergewissern, ob das Setup noch gut ist und einige Zeit hält oder man es noch irgendwo verbessern kann.

    Meine Bedenken sind, dass ich mit dem PC zu FPS Einbrüchen komme wenn ich Streame, da ich zurzeit mit meinen PC nur FPS Einbrüche habe und andere Streamer öfter mit 2 Pc´s unterwegs sind .
    Meine Frage dazu, kann die RTX 2080TI Problemlos ohne Einbrüche Streamen & Spielen auf dem selben PC?

    Es Sollen Spiele Gespielt werden wie : GTA V , DayZ , Arma 3 , Apex Legends, VR Titel, Csgo, Battlefield uvm
    Budget : 3000€
    Bildschirm : Vorhanden
    Soll Zusammengebaut werden von Mindfactory
    Es soll 1 TB SSD haben.

    MfG & Danke für jeden Hilfe

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    94.643

    AW: Gaming & Streaming PC

    Ich würde das mit dem Streaming trennen.
    Also einen Rechner fürs Gaming und einen fürs Streaming.
    Für den Streaming Rechner sollte ein AMD 2600 reichen. Beim Gaming Rechner kannst du was mit dem 9700k nehmen.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  3. #3
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    16.721

    AW: Gaming & Streaming PC

    Natürlich kommt es zu FPS-Einbrüchen beim Streamen, denn irgendwoher muss ja die Leistung für das Streamen kommen.
    Eventuell wäre ja interessant zu wissen wo Du gedenkst zu streamen, und was beim Stream rauskommen soll?

    Ich nutze z.b auch einen Intel 8-Kerner zum Streamen. Der wird dabei zu 80% ausgelastet. Was glaubst Du was mit den restlichen 20% noch an "Gaming-Leistung" übrig ist? *g*

    Stell Dir, wie von Threshold schon bemerkt, einen Rechner in die Ecke der nur zum Streamen da ist und auf dem nicht das Game läuft, dann gibts auch keine FPS-Einbrüche.

  4. #4

    Mitglied seit
    01.01.2019
    Beiträge
    15

    AW: Gaming & Streaming PC

    Gestreamt wird auf Twitch & Qualität sollte mindestens 720p 60 Fps sein. Ich meine mich zu erinnern gelesen zu haben das die RTX 2080 TI ohne jeglichen Probleme Streamen & Zocken gleichzeitig ermöglicht. Es kann aber sein das ich mich überlesen habe, oder hat jemand diese Grafikkarte und hat es ausprobiert.

    Zurzeit habe ich eine I5 4690K und eine GTX 960 verbaut würde der als 2 Rechner ausreichen oder sollte ich doch lieber was anderes benutzen.

  5. #5
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    16.721

    AW: Gaming & Streaming PC

    Seit einem der letzten Treiber-Updates soll das die Graka können. Wird natürlich nicht so hübsch aussehen, als wenn es die CPU machen würde, aber sie kann es.
    Kostet Dich natürlich trotzdem etwas Leistung, aber es ist nicht viel. Dann kommt es wohl darauf an, ob es Dir und Deinen Ansprüchen ausreicht. Da wir das nur raten können, kommt es wohl auf einen Versuch an.
    Kostet Dich in der Regel bei UHD etwa 10% (Graka)Leistung + ein bisschen CPU-Leistung für OBS.

    Ich würde übrigens mehr als 16GB RAM verbauen.
    Ram ist zur Zeit nicht teuer und 16GB sind eher als Minimum, und nicht als Optimum anzusehen.

    Kannst Du eigentlich absehen, wie sich Dein Datenbestand auf dem Rechner ungefähr entwickeln wird?
    Persönlich würde ich nämlich auf die HDD ganz verzichten. Anachronismus aus der Steinzeit. Hat eigentlich nur noch im NAS irgendeine Existenzberechtigung. Für etwas mehr Kohle bekommste schon eine 1TB (SATA) SSD .... ist zwar nur ein TB ... aber hey ... leise, stoßfest, schnell.

  6. #6

    Mitglied seit
    01.01.2019
    Beiträge
    15

    AW: Gaming & Streaming PC

    Hab mich dort verklickt gehabt es sollten 32 GB sein , für den Anfang nicht schlecht oder? nachrüsten kann man immer.

    PS : Danke für die Hilfe , versuche mir etwas eigenwissen anzueignen zu diesem Thema.

  7. #7

    Mitglied seit
    01.01.2019
    Beiträge
    15

    AW: Gaming & Streaming PC

    Welche der Beiden würdet ihr empfehlen ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	24 
Größe:	48,7 KB 
ID:	1042336  

  8. #8

    Mitglied seit
    24.05.2015
    Ort
    Im Pott
    Beiträge
    4.922

    AW: Gaming & Streaming PC

    Bei deinem Budget könnte man sagen sch... auf 30 Euro Unterschied aber wenn es darum geht Spiele darauf zu installieren oder Daten zu speichern reicht die Samsung mehr als locker aus.

    Oder mit 500 GB Speicherplatz mehr dafür aber eine NVMe als Bootmedium für Windows und die wichtigsten Spiele und eine Sata SSD für den Rest.
    Crucial P1 SSD 500GB ab €'*'59 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland plus die Samsung Samsung SSD 860 QVO 1TB ab €'*'97,99 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland könnte man aufgrund deines hohen Budgets durchaus drüber nachdenken.

  9. #9

    Mitglied seit
    08.02.2018
    Ort
    NRW
    Beiträge
    95

    AW: Gaming & Streaming PC

    Wie wäre es eigentlich wenn du deinen alten Rechner als Streaming Rechner verwendest....dann sparste vorerst das Upgrade auf einen AMD Streaming PC und kannst die Kohle schön in den Gaming Rechner stecken

    Gruß

    Durky

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    01.01.2019
    Beiträge
    15

    AW: Gaming & Streaming PC

    Wäre auch eine Idee , wollte aber mein jetztigen Rechner meinen Kollegen verschenken. Da ich mir sicher gewesen bin das ich ohne Probleme mit dem neuen Rechner streamen könnte.

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Gaming- und Streaming PC
    Von Snippery im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.11.2015, 18:34
  2. Absegnung ~800€ mATX Gaming Setup (Streaming,LoL,WoW,D3 etc.)
    Von Der Kuenstler im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.06.2015, 18:41
  3. Alternative Oberfläche für Games, Online Streams ohne am PC zu sitzen.
    Von Dwayne1988 im Forum Tools, Anwendungen und Sicherheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2014, 16:11
  4. Extrem Gaming and Streaming System Build
    Von HyperThreading im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 16:24
  5. Gaming PC (Stream fähig)
    Von InsaneX3 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 19:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •