Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    16.04.2019
    Beiträge
    1

    Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    Ich möchte mir einen Gaming Pc zusammenstellen für Fortnite. Ich kenne mich nicht sehr gut aus, welche komponenten notwendig sind um flüssig und mit guter Grafik zu spielen. Ich möchte einen Pc mit dem ich 144 fps stabil halten kann in Fortnite. Mein Budget liegt bei ca. 800-1000 Euro.

    Ich würde mich auf Vorschläge für die zusammentellung freuen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Rosigatton
    Mitglied seit
    15.03.2012
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    22.099
    Probleme mit dem Knecht?
    die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen

    i5 3570K /
    Alpenföhn K2 / Z77X-UD3H / Asus 7950 / 8GB Corsair RAM / Fractal Design R4 Window / BQ E9 480 Watt / ESI Juli@ / Samsung 128 GB SSD / diverse Datensärge



  3. #3
    Avatar von Camari
    Mitglied seit
    20.08.2017
    Beiträge
    704

    AW: Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen


    937€ und mehr gaming Power als die Konfiguration von @Rosigatton

    Außerdem auch 2GB mehr VRAM bei der Grafikkarte und das ganze auch noch günstiger als die Konfiguration über mir

  4. #4

    Mitglied seit
    17.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weis nicht nehm immer ne Schnurr mit
    Beiträge
    1.116

    AW: Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    Zitat Zitat von Camari Beitrag anzeigen
    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen


    937€ und mehr gaming Power als die Konfiguration von @Rosigatton

    Außerdem auch 2GB mehr VRAM bei der Grafikkarte und das ganze auch noch günstiger als die Konfiguration über mir
    Wäre vielleicht noch wert zu überlegen, ob man dann doch RTX2070 von KFA nimmt. Knapp über 1000€ dann.
    AMD Ryzen 2700X ----------------------------- ASUS Prime X470 Pro
    16 GB DDR4 G.Skill RipJaws V 3200MHz --- 2x MX500 Crucial 500GB
    2x WD Black 4 TB ------------------------------- ASUS RTX 2080 Dual OC
    550 Watt be quiet! Straight Power 11 ------- be quiet! Silent Base 801 Black

  5. #5
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    18.784

    AW: Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    Für einen Fortnite PC würde ich weder ne 2070, noch ne Vega64 kaufen, da beide völlig übertrieben sind.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  6. #6

    Mitglied seit
    17.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weis nicht nehm immer ne Schnurr mit
    Beiträge
    1.116

    AW: Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    Das war am Budget übertrieben. Wer gerne zockt wird seinen PC nicht weg werfen, wenn er mal kein Fortnite mehr spielt. Also so sehe ich das halt ^^. Die 2070 wäre das Maximum. Und die Aufstellung Camari einfach günstiger und leistungsstärker als der erste Vorschlag.
    AMD Ryzen 2700X ----------------------------- ASUS Prime X470 Pro
    16 GB DDR4 G.Skill RipJaws V 3200MHz --- 2x MX500 Crucial 500GB
    2x WD Black 4 TB ------------------------------- ASUS RTX 2080 Dual OC
    550 Watt be quiet! Straight Power 11 ------- be quiet! Silent Base 801 Black

  7. #7
    Avatar von Rosigatton
    Mitglied seit
    15.03.2012
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    22.099

    AW: Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    Die Vega64 ist doch voll für´n Arsch

    Wie kann man so eine Standheizung nur empfehlen ?

    Es geht um FullHD und Fortnite, da ist alles über 1660Ti sinnfrei verbranntes Geld.
    Probleme mit dem Knecht?
    die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen

    i5 3570K /
    Alpenföhn K2 / Z77X-UD3H / Asus 7950 / 8GB Corsair RAM / Fractal Design R4 Window / BQ E9 480 Watt / ESI Juli@ / Samsung 128 GB SSD / diverse Datensärge



  8. #8
    Avatar von Sirthegoat
    Mitglied seit
    09.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.764

    AW: Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    Gebe ich Rosigatton völlig recht, trotzdem wäre eine Vega 56 eine Überlegung wert weil sie quasi das gleiche kostet und 2 Gb mehr Vram liefert. Für Fortnite ist das natürlich wurst nur wird der Rechner denke ich mal auch langfristiger genutzt und undervoltet ist eine Vega 56 alles andere als eine Heizung und ansonsten ist ja auch irgendwann wieder Winter .
    Gigabyte RX580 Aorus 1400 @ 1.075V | Ryzen 7 1700 @ 3,8 Ghz 1,25 V | Thermalright Le Grand Macho | Asus x370 Prime Pro | Philips Fidelio X2

  9. #9
    Avatar von Camari
    Mitglied seit
    20.08.2017
    Beiträge
    704

    AW: Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    Ähm nur weil der TE jetzt nach einen Fortnite PC fragt muss man nicht davon ausgehen das in Zukunft keine anderen Spiele gespielt werden

    "Die Vega ist doch voll für'n Arsch wie kann man so eine Standheizung empfehlen"

    Ja Ja verstehe typisches Fanboy Gelaber. Setz dich lieber etwas mehr auseinander mit einer Vega bevor du solch einen Bullshit von dir gibst aber schon klar die 1660Ti mit 2GB weniger VRAM ist natürlich deutlich besser im Jahr 2019 vorallem weil deine Konfiguration deutlich teurer ist und dennoch weniger gaming Performance liefert ich merk schon du hast da voll den Überblick und den Plan davon

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Rosigatton
    Mitglied seit
    15.03.2012
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    22.099

    AW: Beratung für Gaming-PC für Fortnite

    @Camari

    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die....
    Probleme mit dem Knecht?
    die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen

    i5 3570K /
    Alpenföhn K2 / Z77X-UD3H / Asus 7950 / 8GB Corsair RAM / Fractal Design R4 Window / BQ E9 480 Watt / ESI Juli@ / Samsung 128 GB SSD / diverse Datensärge



Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Brauche Beratung für Gaming Monitor
    Von Sweden1994 im Forum Monitore
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 13:13
  2. brauche beratung für gaming/multimedia pc, budget:1000-1500
    Von qjay im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 12:57
  3. [Beratung] Office-(*Gaming-)Notebook
    Von tronicr im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 11:50
  4. [Beratung] Neuer Gaming PC
    Von Polunder im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 19:46
  5. [Beratung]: Neuer (Gaming) PC
    Von User64 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 21:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •