Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    15.04.2019
    Beiträge
    15

    PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    Hallo Forianer
    Ich überlege,da ich ein langfristiger Planer bin, wie ich meine PC Situation zum Studium(Oktober) kläre.
    Erste Überlegung war ein neuer Laptop, aber die mobilen Aufgaben erfüllt dann das Galaxy Tab S3. Bin eh nicht so der Laptop Typ.

    Also das bisherige Layout:
    Cooler Master Midi Tower
    Amd Fx 4350 4 x 4,20
    bequiet System Power 7 700W
    Noctua Cpu Lüfter
    Kingston Hyper Beast 2x4GB @1600MHz
    Gigabyte 970ADS3P
    Nvidia Geforce Gtx 970 (Evga)
    Asus Drw24F1ST Cd Laufwerk
    Seagate ST31000524AS 1TB
    Samsung 840 Evo
    Benq GL2450

    (Alles ca. 5-6J. oder älter??)

    1.) Wie hoch ist das Budget?

    max. 700

    2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?

    Peripherie ist soweit gegeben.

    3.) Soll es ein Eigenbau werden?

    Ja

    4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?

    S.o. Graka, SSD, Netzteil, Bildschirm, ggfs. Tower noch nutzbar?
    Manchmal ist mir das ganze schon zu träge geworden, teils sogar Abstürze

    5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)

    s.o.

    6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?

    Früher habe ich mehr gespielt, jetzt für die Uni (BWL) also eher Office und zum Gelegenheitsspielen (Kein 4k, auch keine Grafikbrecher etc.)

    7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?

    Die vorhandene SSD plus eine zweite mit nochmals 250?

    8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?

    Ne, damit kenne ich mich nicht aus.

    9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)

    Eher leise, falls anderes Gehäuse vorgeschlagen wird gerne dezenter (darf aber mehr sein als im Bild), Onboard Wlan/Karte, Gerne AMD Ryzen

    Gibt es etwas auf das man ggfs. warten sollte bis Oktober oder kann man schon loslegen? Hab z.b. was von Ryzen 3xxx gehört
    Braucht man so eine PCIe SSD?

    Ich freue mich auf eure Vorschläge
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190415_195845.jpg 
Hits:	26 
Größe:	1,99 MB 
ID:	1041575  

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    15.04.2019
    Beiträge
    15

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    PC Aufrüsten Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Hab mal reingeschaut und ein paar Dinge rausgesucht. Habe erstmal nicht alles auf Kompatibilität geprüft und bin davon ausgegangen, dass die eine SSD, das Netzteil und die Graka mitkommen würden.

  3. #3
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.059

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    Zitat Zitat von Cell_Saver Beitrag anzeigen
    Gibt es etwas auf das man ggfs. warten sollte bis Oktober oder kann man schon loslegen? Hab z.b. was von Ryzen 3xxx gehört
    Genau darauf würde ich warten Die kommen wohl im Sommer. Vllt lohnt sich für dich sogar das warten bis Q3 2019......da kommen dann wohl der Ryzen 3300G und 3600G. Also mit iGPU. Ich würde also erst mal Ende Mai abwarten (angeblich gibt´s dann mehr Infos) und dann Anfang Juli (angeblich gibt´s dann neue CPUs).

    Edit: Hast ja ne GPU. Dann sind die G-Modelle weniger relevant/interessant.
    No aim, no skill - just fun! ;) // Suche

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4

    Mitglied seit
    15.04.2019
    Beiträge
    15

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    Ja, dann mache ich das wohl
    Also meinst du auch, dass ich die 970 weiternutzen kann? Was hältst du vom Netzteil? Geht das noch durch erstmal?
    Bis auf die SSD muss der Rest dann ja eigentlich gewechselt werden ^^'

  5. #5
    Avatar von Rosigatton
    Mitglied seit
    15.03.2012
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    22.056

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    Klar kannst Du deine GTX970 noch weiternutzen

    Eine fettere kannst Du immer noch nachrüsten.... kurz nach den neuen Ryzen-CPUs kommen wohl auch die neuen Navi-Grakas auf den Markt, die könnten auch richtige Knaller werden : Screenshot by Lightshot

    AMD Navi GPUs: Rumors, Release Date, All We Know

    Wenn die ungefähr so gut werden, wie im Leak......

    Dein System Power 7 ist halt von 2012, hat schon einige Jährchen auf dem Buckel.

    Musst Du aber nicht zwangsweise sofort ersetzen.
    Leistung hat es ja mehr als genug, und wenn es mal den Geist aufgeben sollte, wird es sehr wahrscheinlich nichts von der übrigen Hardware beschädigen.

    Wenn Du die Kohle hast, kannst Du auch sofort ein neues Netzteil kaufen, vorzugsweise ein BeQuiet Pure Power 11, oder die Oberliga, Straight Power 11.
    Probleme mit dem Knecht?
    die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen

    i5 3570K /
    Alpenföhn K2 / Z77X-UD3H / Asus 7950 / 8GB Corsair RAM / Fractal Design R4 Window / BQ E9 480 Watt / ESI Juli@ / Samsung 128 GB SSD / diverse Datensärge



  6. #6

    Mitglied seit
    15.04.2019
    Beiträge
    15

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    Danke
    Dann behalte ich erstmal wieder bequiet für das Netzteil im Hinterkopf, mal schauen ob ich das dann gleich tausche.
    Beim Arbeitsspeicher habe ich an 8GB DDR4 bei 3000 gedacht (als ein Riegel?)?
    Beim Mainboard muss ja nur alles von den Anschlüssen und Sockel etc passen oder sollte ich auf nochwas achten?
    Und Wlan Karte habe ich nur irgendeine genommen, weiß nicht obs da was zu beachten gibt

  7. #7
    Avatar von Rosigatton
    Mitglied seit
    15.03.2012
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    22.056

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    RAM wegen Dual-Channel immer 2 Riegel kaufen.

    Und gerade Ryzen profitiert seeehr stark von schnellem RAM, deswegen : Crucial Ballistix Sport LT grau DIMM Kit 16GB, DDR4-3200

    Wenn Du jetzt kaufen willst, ist der Ryzen 2600(X) schon die richtige Wahl.
    Dann würde ich aber auf jeden Fall ein X470-Board dazunehmen, da kannst Du Ende 2020 dann die neueste/aktuellste Version vom Ryzen draufschrauben.

    Oder Du quälst dich noch ein paar Wochen mit deinem ollen FX-4350 rum, und kaufst im Juli/August direkt einen von den neuen Ryzen.

    Der 3600X wird ca. 230,- Taler kosten, 8 Kerne, 16 Threads, Boost bis fast an die 5GHz...
    Zeitgleich kommen dann auch neue X570-Boards auf den Markt.
    Nach einem Biosupdate werden die neuen Ryzen aber auch auf den X470-Brettern laufen.

    Wegen WLAN müssten wir nochmal gucken, ob das Teil was taugt.
    Du hast absolut keine Möglichkeit, ein LAN-Kabel zum Rechner zu ziehen ?

    RAM solltest Du schon direkt 16GB nehmen.... aber wenn Du nur "Light-Gaming" betreibst, sollten 8GB auch reichen : G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 8GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 ab &euro;'*'65,92 (2019) | Preisvergleich geizhals.eu EU

    Der Ryzen 3 3300 wird ein 6-Kerner (plus Hyperthreading) für 100,- Taler.
    Der würde für deine Anforderungen auch mehr als ausreichen
    Probleme mit dem Knecht?
    die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen

    i5 3570K /
    Alpenföhn K2 / Z77X-UD3H / Asus 7950 / 8GB Corsair RAM / Fractal Design R4 Window / BQ E9 480 Watt / ESI Juli@ / Samsung 128 GB SSD / diverse Datensärge



  8. #8

    Mitglied seit
    15.04.2019
    Beiträge
    15

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    Also ich denke ich warte auf die neuen Prozessoren
    Ob einen 3er oder 5er muss ich mal schauen was mehr Sinn macht ^^
    D.h. ich sollte dann aber noch ein besseres Mainboard einplanen? Eins mit x570 müsste dann ja relativ zukunftssicher sein falls man weiterrüsten will.
    Was denkt ihr werden die so haben wollen für die neuen Boards?

    An RAM kann ich auch 16GB nehmen, bisschen Budget ist ja verfügbar
    Lan weiß ich nicht genau, ziehe noch um dieses Jahr.

  9. #9
    Avatar von Rosigatton
    Mitglied seit
    15.03.2012
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    22.056

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    Was verstehst Du denn unter "Light-Gaming" ?

    Ein 6-Kerner plus Hyperthreading für 100,- Taler ist schon ein Hammer

    Aber der Ryzen 3600 (ohne X) für 180,- Taler ebenfalls.... 8-Kerner plus Hypertrheading....

    Für Office definitiv übertrieben

    Mit dem Mainboard einfach mal abwarten, was die so an X570-Brettern auf den Markt bringen.

    Der von mir empfohlene 3200er Crucial-RAM läuft auf dem Gigabreit X470 Aorus Gaming und nem Ryzen 2600X auf jeden Fall direkt auf 3200MHz.
    Klar, erstmal frischen Chipsatztreiber und frisches Bios draufgezogen, dann XMP aktiviert... viola, Karre rennt ohne Mucken


    Deinen ausgesuchten WLAN-Adapter habe ich irgendwann letzte Tage schonmal in einem Thread gesehen.... ich weiß nur nicht mehr, ob das Teilchen empfohlen oder niedergemacht wurde

    Intel DualBand Wireless-AC 9260 ohne vPro ab &euro;'*'10,68 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Das gehört ja in einen M.2 Port.... da müsste man beim Board aufpassen, das so ein Port für WLAN auch vorhanden ist.


    Wenn möglich, zieh ein Kabel vom Router zum Rechner.

    Alternative wäre Power-LAN : AVM FRITZ!Powerline 510E Set, HomePlug AV, RJ-45, 2er-Pack, International ab &euro;'*'33,99 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    devolo dLAN 1000 mini Starter Kit weiß ab &euro;'*'69,99 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


    Ansonsten empfehlen wir (ich) für WLAN eher sowas : Gigabyte GC-WB1733D-I ab &euro;'*'28,68 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    AVM FRITZ!WLAN USB Stick AC 860 ab &euro;'*'34,94 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Probleme mit dem Knecht?
    die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen

    i5 3570K /
    Alpenföhn K2 / Z77X-UD3H / Asus 7950 / 8GB Corsair RAM / Fractal Design R4 Window / BQ E9 480 Watt / ESI Juli@ / Samsung 128 GB SSD / diverse Datensärge



    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    15.04.2019
    Beiträge
    15

    AW: PC aufrüsten - Office/Light Gaming ~700 €

    Naja habe jetzt wieder bisschen mehr Zeit um am PC zu zocken und dann sollte es halt flüssig laufen auf einer Grafikeinstellung die jetzt nicht allzu schlecht ist. Wenn ich mich dann mal umschaue kann vielleicht auch mal ein aktuelles Game dabei sein, sonst spiele ich auch gerne mal ältere Spiele und da sind die Anforderungen eh nicht so hoch.

    Der 6 Kerner ist bestimmt auch mehr als ausreichend, bin da aber immer versucht zu übertreiben xD
    Vorallem, da der größere vermutlich noch im Budget wäre
    Würde wahrscheinlich aber Sinn machen eher ins Mainboard zu investieren und ggfs. später dann aufzurüsten? Keine Ahnung

    Das mit dem Powerline ist ne gute Idee, da habe ich bisher nur gute Erfahrungen mit gemacht aber gar nicht dran gedacht

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Laptop office/gaming 700-1000€
    Von SElling im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2016, 15:35
  2. Recher für Gaming und Office, ca. 600 € - 700 €
    Von Ghulgrube im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2014, 16:22
  3. Office / low Gaming Laptop bis 700€
    Von Oichx im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2014, 23:13
  4. Pc aufrüsten - gut & günstig (Gaming/Multimedia)
    Von bottln im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 11:22
  5. neuer PC - 70% Office, 30% Gaming - 450€
    Von dubidubidupdidu im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 18:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •