Seite 50 von 50 ... 404647484950
  1. #491
    Avatar von kullmann27
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    08.02.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Geismar, Eichsfeld
    Beiträge
    145

    AW: PC Beispielkonfigurationen (Stand November 18)

    Also kann ich mir sicher sein das ein 2000er Ryzen auf einem x370 Board von Gigabyte läuft ? Weil ich bisher schon an mehreren Stellen gelesen hab das das ganze nicht funktioniert.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #492
    Avatar von 9Strike
    Mitglied seit
    03.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.859

    AW: PC Beispielkonfigurationen (Stand November 18)

    Generell gilt das für X370 nicht. Ich empfehle notfalls immer beim Hersteller nachzugucken.

    Das Mainboard hat seit dem ersten Bios (8.1.18) Support für die 2000er APU und seit dem zweiten Bios (1.2.18) Support für die restlichen "normalen" 2000er CPUs.
    Für die GE oder Pro Modelle braucht man ein neueres Bios.
    Da nun aber das zweite Bios bereits über 10 Monate draußen ist, wird sich wohl kaum noch ein Board mit dem ersten Bios im Umlauf befinden.

  3. #493

    Mitglied seit
    07.12.2018
    Beiträge
    1

    AW: PC Beispielkonfigurationen (Stand November 18)

    Hallo Zusammen,
    mein Rechner hat kürzlich den Geist aufgegeben und ich habe die Empfehlung bekommen mir hier Anregung für ein neues System zu holen.
    Ich habe die Variante für 600€ von 9Strike(vgl. Geizhals.de) gewählt und nach Erhalt gestern zusammengebaut.

    Leider funktioniert diese Systemkonfiguration nicht.

    Bei der Fehlersuche habe ich nun bemerkt, dass für das Mainboard (Gigabyte GA-AX370M-DS3H) die angegebene RAM (G.Skill Aegis DDR4 - 3000) nicht kompatibel ist.
    Der Prozessor ist ebenfalls wie empfohlen AMD Ryzen 5 2600 3,4GHz.
    Der PC startet zwar das Bild bleibt jedoch schwarz (DVI und HDMI probiert) alte Graka habe ich ebenfalls getestet mit gleichem Ergebnis.
    Die andere Möglichkeit wo der Fehler liegen könnte wäre wohl, dass erst ein Bios-Update gemacht werden müsste.

    Ich hab mich auf die Empfehlung verlassen da in der Vergangenheit die Infos eigentlich gepasst haben.

    Was könnte man noch versuchen?

    Danke euch im Voraus für etwaige Hilfe

  4. #494
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz :-)
    Beiträge
    10.095

    AW: PC Beispielkonfigurationen (Stand November 18)

    Zitat Zitat von Nobbelino Beitrag anzeigen
    Die andere Möglichkeit wo der Fehler liegen könnte wäre wohl, dass erst ein Bios-Update gemacht werden müsste.
    Das muß auf jeden Fall gemacht werden.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine Computer-History: hier
    "Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, sofern du nicht stehen bleibst." - Konfuzius


  5. #495
    Avatar von 9Strike
    Mitglied seit
    03.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.859

    AW: PC Beispielkonfigurationen (Stand November 18)

    Zitat Zitat von Nobbelino Beitrag anzeigen
    Bei der Fehlersuche habe ich nun bemerkt, dass für das Mainboard (Gigabyte GA-AX370M-DS3H) die angegebene RAM (G.Skill Aegis DDR4 - 3000) nicht kompatibel ist.
    Der Prozessor ist ebenfalls wie empfohlen AMD Ryzen 5 2600 3,4GHz.
    Der PC startet zwar das Bild bleibt jedoch schwarz (DVI und HDMI probiert) alte Graka habe ich ebenfalls getestet mit gleichem Ergebnis.
    Die andere Möglichkeit wo der Fehler liegen könnte wäre wohl, dass erst ein Bios-Update gemacht werden müsste.
    Ram Kompatiblität sollte eig kein Problem sein. Falls du dich auf die Liste beim Hersteller beziehst: da wird nie jeder vorhandene Ram aufgelistet sein. IdR funktioniert aber jeder Ram, der sich an die DDR4 Spezifikationen hält (=jeder).

    Theoretisch könnte es am Bios liegen. In dem Fall könntest du dir einen 200GE kaufen und anschließend zurückgeben: AMD Athlon 200GE Retail AM4: Amazon.de

    Überprüf aber erstmal warum der PC nichts anzeigt, mit Hilfe der Null Methode: [Guide] Neuer PC startet nicht - Was tun?
    Die Bedeutung der Pieps-Codes steht meistens irgendwo im Handbuch.

    Sry auf jeden Fall, dass das nicht klappt. Wenn du weißt, woran das Problem liegt, sag auf jeden Fall bescheid, ggf tausche ich dann Komponenten aus.
    Geändert von 9Strike (07.12.2018 um 16:02 Uhr)

  6. #496
    Avatar von Frontline25
    Mitglied seit
    25.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.828

    AW: PC Beispielkonfigurationen (Stand November 18)

    Ich hätte da mal eine Frage bezüglich den CPU Kühler's "EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced"

    Ich hatte mir eure Listen zur Hilfe gezogen um ein System für mein Kollegen zu erstellen. Jedoch ist und aufgefallen das dieser auf ein AM4 Sockel (Gigabyte X470 Aorus Ultra Gaming) bombenfest saß
    Um diesen wieder zu demontieren musste er die gesamte Basis halterung abschrauben o_ o
    Gibt es jemanden der diesen auch hier in Einsatz hat und ähnliche Probleme hat, oder war dies nicht normal?
    CPU: Xeon E3-1231v3 GPU: R9 390 Nitro MB: MSI Gaming 7 Z97 NT: Be Quiet Straight power E9 600w SSD: Crucial MX500 H/SDD: 7.750 gb
    Kühler:
    Thermalright HR-02 Macho Rev.A SK: Creativ X-fi Titanium Headset: BD Custom Pro + Headset Gear Monitor: Acer XF270HUA & X-Star 2K

  7. #497
    Avatar von 9Strike
    Mitglied seit
    03.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.859

    AW: PC Beispielkonfigurationen (Stand November 18)

    Zitat Zitat von Frontline25 Beitrag anzeigen
    Ich hätte da mal eine Frage bezüglich den CPU Kühler's "EKL Alpenföhn Ben Nevis Advanced"

    Ich hatte mir eure Listen zur Hilfe gezogen um ein System für mein Kollegen zu erstellen. Jedoch ist und aufgefallen das dieser auf ein AM4 Sockel (Gigabyte X470 Aorus Ultra Gaming) bombenfest saß
    Um diesen wieder zu demontieren musste er die gesamte Basis halterung abschrauben o_ o
    Gibt es jemanden der diesen auch hier in Einsatz hat und ähnliche Probleme hat, oder war dies nicht normal?
    Ich hab zwar den Kühler, aber leider (noch) kein AM4 Board. Wäre auf jeden Fall interessant wenn noch jemand was dazu sagen könnte.

    Ich könnte mir auch vorstellen, dass der Kühler einfach fester sitzt weils ein PGA ist.

  8. #498
    Avatar von 9Strike
    Mitglied seit
    03.06.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.859

    AW: PC Beispielkonfigurationen (Stand Dezember 18)

    Gab btw ein kleiner Update. "Changelog."
    -hab das günstige X370 gegen ein äquivalentes B450 ausgetauscht
    -die 1070 Ti gegen eine 2070 getauscht
    -bei 350€ und 550€ einen günstigeren Ram genommen
    -bei der nun 1800€ Konfig ist jetzt ein 9700K statt einem 9600K drin
    -bei der nun 1600€ Konfig ist jetzt ein 2700X statt eine 2600 drin

Seite 50 von 50 ... 404647484950

Ähnliche Themen

  1. [Guide]Triplescreen Gaming ohne Matrox dank SoftTH
    Von Olstyle im Forum Sonstige Spielethemen
    Antworten: 432
    Letzter Beitrag: 26.11.2016, 19:36
  2. Gaming-Pc für 1200€ + Guide
    Von Crygo im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 15:00
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:03
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 20:24
  5. PC Games Hardware Extreme: Guide für Triplescreen-Gaming ohne Triplehead 2 Go
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 18:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •