Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: Spiele laufen erst flüssig, ruckeln dann und laufen plötzlich schneller

    Zitat Zitat von OctoCore Beitrag anzeigen
    Du scheinst ja XP als Betriebssystem zu nutzen. Meine Theorie für den Tempowechsel in Spielen zielt eher darauf, dass sich dein System nicht richtig mit der Cool'n'Quiet Energiesparoption deines Prozessors vertägt.
    Hast du die entsprechenden Treiber für XP von AMD installiert?
    Oder den ganzen Unsinn im Bios abschalten.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von ATImania
    Mitglied seit
    07.01.2009
    Beiträge
    813

    AW: Spiele laufen erst flüssig, ruckeln dann und laufen plötzlich schneller

    Also mal abgesehen von den Problemen mit dem stabil laufen und so finde ich die Kombo aus einer High-End Karte (HD 4870) und einem normalen Mittelklasse Prozessor (X2 5200+) schon ziehmlich crazy

    Hier wird auch wenn das System normal läuft deine Grafikkarte ziehmlich eingebremst und du wirst so oder so niemals nur ansatzweise die vollen 100% aus deiner 200€ Karte Kitzeln (was aber nicht heißt das 5 Fps normal sind)

    Zum Problem: Ich denke auch das es irgend ein Energie Problem ist! Ob Cool'n'Quiet vom Prozessor oder das Netzteil irgendwas verursacht ein Konflikt. Defekte Hardware oder fehlende Treiber würde ich ausschließen. Wie quantenslipstream schon schrieb, mal vrsuchen ins Bios und versuchen Cool'n'Quiet zu Deaktivieren!
    AMD A4 4020 (3,40 GHz) / Sapphire Radeon R7 250X 2GB / Team Group Elite 8GB DDR III PC-1333 RAM / 2 Festplatten (HGST Travelstar & Toshiba) ~ 820 GB / Windows 7 Home Premium 64 Bit

  3. #13
    Avatar von FlavourFlo
    Mitglied seit
    13.02.2009
    Beiträge
    8

    AW: Spiele laufen erst flüssig, ruckeln dann und laufen plötzlich schneller

    So,
    Ich hab heute mal nen Chipsatztreiberupdate gemacht (ist erst seit 2 Wochen verfügbar, letztes von mir durchgeführtes Update liegt 3 Wochen zurück) und siehe da, Bioshock läuft komplett flüssig und in COD5 gibt es noch alle 2 min Ruckler, die meiner Meinung nach mit der Festplatte zusammenhängen könnten (hab wieder die alte, langsame drin), da das Spiel ja sicher an bestimmten Stellen Daten in den RAM laden muss.

    Ich werd in den nächsten Tagen noch ein paar mehr Spiele installieren, und dann mal meine Beobachtungen (hinsichtlich Ruckelfreiheit) posten.

    Außerdem werd ich mal später die andere Festplatte einbauen und dann dürfte der Rechner keine großen Mängel aufweisen...

    P.S:
    @OctoCore: Bei mir taucht in der Boot.ini überhaupt nicht die Option /USEPMTIMER auf. Ist das in irgendeiner Weise schlimm, oder ist die sowieso nicht in der msconfig zu sehen?

    Ich finde es sehr seltsam, dass ASUS (bzw Nvidia ?!) erst jetzt ein BIOS-Update für einen Chipsatz rausbringt, der die Unterstützung für 3 Monate alte Grafikkarten bringt.
    Da sehe ich definitiv noch Verbesserungsbedarf beim Support.

    Ich bedanke mich erneut für eure zahlreichen Tipps und Vermutungen.

  4. #14
    Avatar von OctoCore
    Mitglied seit
    24.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Third Stone From The Sun
    Beiträge
    11.427

    AW: Spiele laufen erst flüssig, ruckeln dann und laufen plötzlich schneller

    Zitat Zitat von FlavourFlo Beitrag anzeigen
    @OctoCore: Bei mir taucht in der Boot.ini überhaupt nicht die Option /USEPMTIMER auf. Ist das in irgendeiner Weise schlimm, oder ist die sowieso nicht in der msconfig zu sehen?
    Habe ich mir schon gedacht, das die Option nicht zu sehen ist. Liegt wohl daran, das sie nicht existiert. Die kann man einfach rein schreiben, so wie hier:
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /FASTDETECT /USEPMTIMER /NOEXECUTE=OPTIN
    PROUD TO BE A Pastafarian

    Der neue Trend: NSA statt NAS - "Wir speichern Ihre wichtigen Daten gerne und kostenfrei!"

  5. #15
    Avatar von FlavourFlo
    Mitglied seit
    13.02.2009
    Beiträge
    8

    Rotes Gesicht AW: Spiele laufen erst flüssig, ruckeln dann und laufen plötzlich schneller

    Ich war wohl blind...
    Die Option /USEPMTIMER steht ja doch da! Ich hatte sie woanders gesucht (Erweiterte Optionen).

  6. #16
    Avatar von FlavourFlo
    Mitglied seit
    13.02.2009
    Beiträge
    8

    Frage AW: Spiele laufen erst flüssig, ruckeln dann und laufen plötzlich schneller

    Da bin ich wieder...

    Ich hab jetzt endlich wieder Zeit gefunden mich meinem Zweitrechner, der ja Probleme verursacht, zuzuwenden. Nachdem ich nun die HDD getauscht habe und der PC blitzschnell bootet und ich eigentlich dachte, dass das Problem mit den Performanceeinbrüchen beseitigt ist, musste ich mit Entsetzen feststellen, dass letzteres nicht der Fall ist.
    Ich habe nun Call Of Duty 4 - Modern Warfare installiert und habe da im Durchschnitt 110 FPS, allerdings sobald ich ein paar Sekunden warte bricht die Performance brachial ein und Fraps zeigt mir eine Framerate von zum Teil 4 FPS an!
    Ich habe jetzt noch einmal den ATI Catalyst 9.2 installiert und es hat sich nichts geändert...

    Mir ist nun aufgefallen, da ich nun meinen CPU-Lüfter temperaturgesteuert laufen lasse (und die Geräuschkulisse nun in Richtung erträglich geht), dass der GraKa-Lüfter während der Perfomanceeinbrüche sehhhhhhhhr leise wird (fast unhörbar - sitze mit dem Ohr quasi direkt neben dem PC).

    Seltsam ist, dass bei CoD 4 nur das Spiel langsamer wird, danach nicht schneller als normal; anders als bei CoD 5.

  7. #17

    Mitglied seit
    18.02.2009
    Beiträge
    141

    AW: Spiele laufen erst flüssig, ruckeln dann und laufen plötzlich schneller

    Schau mal auf deinem Mainboard,ob da die Kondensatoren noch alle ganz sind,oder einer (odere mehrere) gelatzt sind .
    Kondensatoren sehen so aus wie kleine Batterien (hochkannt),und platzen, bzw. gehen ab und an kaputt (daran zu erkennen wenn etwas ausgetreten ist).

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18
    Avatar von FlavourFlo
    Mitglied seit
    13.02.2009
    Beiträge
    8

    AW: Spiele laufen erst flüssig, ruckeln dann und laufen plötzlich schneller

    Danke für deine Antwort.
    Ich hab mal geguckt, abe es sind anscheinend alle Kondensatoren in Ordnung, sonst müsste ja auch das Mainboard unter gelegentlichen Ausfällen leiden ("Stromverlust"), was es ja nicht tut.
    Allerdings habe ich heute anscheinend Glück gehabt oder irgendein Wunder ist geschehen, denn bei CoD 4 Mutiplayer hatte ich keine Performanceabstürze und bei CoD 5 Singleplayer gab es nur alle 2 mins kurze Einbrüche.
    Ich werd mal testen ob es an der GraKa liegt und euch über das Ergebnis dieses Tests informieren.

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.04.2009, 10:25
  2. GTA 4: Videos und Intro laufen nur mit 7fps???
    Von rabensang im Forum GTA - Grand Theft Auto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 16:36
  3. Bei ut3 stürzt erst miene Graka und dann mien pc ab!!!
    Von d4rk_tr1nker im Forum Actionspiele
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 15:17
  4. Mit Soundkarte laufen Spiele nicht?
    Von Zangakkar im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 19:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •