Seite 2 von 6 123456
  1. #11
    Avatar von heyo91
    Mitglied seit
    10.01.2015
    Ort
    92xxx
    Beiträge
    18

    AW: Günstiger PC für BF4

    Ups, mein Fehler!

    So, hier nochmal der richtige Link: https://www.mindfactory.de/shopping_...b2870c36db9073

    Das mit dem Midnight-Shopping habe ich gesehen, danke (:

    Geizhals hab ich mir auch schon überleget, allerdings muss man bei den günstigsten Anbietern immer so viel Gebühren für Paypal und Versand bezahlen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    03.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1

    AW: Günstiger PC für BF4

    geh bei Youtube auf Hardwarerat der mach extrem gute videos über gaming pc´s von 300 bis 1800 euro klick dir einfach mal das 500 euro gaming pc video an


    P.s: alle gaming pc´s die er zusammen stellt sind Intel

  3. #13
    Avatar von heyo91
    Mitglied seit
    10.01.2015
    Ort
    92xxx
    Beiträge
    18

    AW: Günstiger PC für BF4

    Danke für den Tip!
    Hab ich mir gleich mal angesehen (:

    So, das hier ist einmal eine Konfig mit Intel: ~558€
    https://www.mindfactory.de/shopping_...4ef722f4f8a3cf

    Und hier eine mit AMD: ~537€
    https://www.mindfactory.de/shopping_...505f79c7873b64

    Welche wäre für BF4 besser geeignet?
    Geändert von heyo91 (10.01.2015 um 19:53 Uhr)

  4. #14

    Mitglied seit
    18.10.2014
    Beiträge
    41

    AW: Günstiger PC für BF4

    Ich fürchte, dass ist zweimal der selbe Einkaufswagen. o_O
    Generell würde ich aber sage es lohnt sich erst ab dem i5 4460 Intel zu nehmen.

  5. #15
    Avatar von FlorianKl
    Mitglied seit
    30.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    5.905

    AW: Günstiger PC für BF4

    Hey,

    jetzt muss ich mich auchmal einschalten:

    wenn du auf AMD setzt, dann nimm den FX8320 oder FX8350. Ein 8-Kerner ist bei dem Budget auf jeden Fall drin!
    Und bitte dieses Mainboard für AMD:
    8576687 - MSI 970A-G43 AMD 970 So.AM3+ Dual Channel DDR3 ATX
    Als Netzteil bitte das be quiet! 450W System Power, das hat meines Wissens nach deutlich bessere Technik verbaut:
    8454436 - 450 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non-Modular 80+
    In das Gehäuse würde ich 5 Euro mehr investieren. Dann bekommst du eins, wo schon ein paar Gehäuselüfter verbaut sind!
    Etwa:
    8383535 - 3R Systems R480 Midi Tower ohne Netzteil schwarz

    ABER: Der Intel ist bei Spielen deutlich besser als ein FX Prozessor. Da BF4 aber auch von 8 Kernen gut profitiert und auf dem AMD CPUs recht ordentlich läuft kannst du dir aussuchen, was dir lieber ist. Die meisten hier im Forum werden dir aber den i5 empfehlen....

    LG

    Flo

  6. #16
    Avatar von heyo91
    Mitglied seit
    10.01.2015
    Ort
    92xxx
    Beiträge
    18

    AW: Günstiger PC für BF4

    Ich bin mir sicher, ich hab es diesmal richtig gemacht

    Also wenn ich den ersten Link öffne, dann kommt die Meldung (gelb hervorgehoben), dass ich schon was im Einkaufswagen hab und ob ich das überschreiben mag.
    Dann klick ich natürlich auf "Ja" und dann ist das Zeug drinnen.
    Beim zweiten Link ebenso.



    Edit:

    Wenn ich auf den FX8320/FX8350 setze, ist der dann nicht schon das Maximum für diesen Sockel?
    Oder gibt´s nach dem noch andere Aufrüstmöglichkeiten?

  7. #17
    Avatar von FlorianKl
    Mitglied seit
    30.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    5.905

    AW: Günstiger PC für BF4

    Naja es gibt noch den FX8370 und die FX9XXX Reihe. Aber du hast Recht, den Intel-Sockel kannst du später deutlich besser aufrüsten.

    LG

    Flo

  8. #18
    Avatar von heyo91
    Mitglied seit
    10.01.2015
    Ort
    92xxx
    Beiträge
    18

    AW: Günstiger PC für BF4

    Achso, ok. Wusste ich nicht

    Ist´s den Aufpreis von 34€ vom FX8320(Sonderpreis ~116€) zum FX8350(~150€) wert?

  9. #19
    Avatar von FlorianKl
    Mitglied seit
    30.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    5.905
    Also der 8320 hat ein besseres PL-Verhältnis.
    Die 34 Euro sind wahrscheinlich besser in einer schnelleren GPU aufgehoben (R9 280X), oder (evtl. noch sinnvoller) einem guten CPU-Kühler (Alpenföhn Brocken 2).

    LG

    Flo

    EDIT: Wenn du AMD aber nicht bewusst unterstützen willst ist der i5 aber wahrscheinlich die bessere Wahl.
    Noch ein EDIT: Aber der i5 sprengt eventuell das Budget, von daher ist der FX8320 doch eine gute Option...

    Ich denke so machst du alles richtig:
    https://www.mindfactory.de/shopping_...b6852e90885f01
    (Grafikkarte kannst du auch die Sapphire nehmen, wenn die dir besser gefällt. Ich finde das Kühler-Design aber besser, v.a. wenn du den FX8320 erstmal mit dem beigelegtem Kühler betreibst wird es nicht ganz so heiß im Gehäuse, da die warme Luft der Grafikkarte von dem Kühler direkt aus dem Gehäuse geblasen wird.)

    LG

    Flo
    Geändert von Klutten (10.01.2015 um 22:11 Uhr) Grund: Doppelpost

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von heyo91
    Mitglied seit
    10.01.2015
    Ort
    92xxx
    Beiträge
    18

    AW: Günstiger PC für BF4

    Edit vom Edit:

    @FlorianKl

    Ich hab das Gehäuse getauscht, weil´s das von dir vorgeschlagene erst wieder ab dem 16.01. gibt.
    Den Rest hab ich dann gleich gelassen.

    https://www.mindfactory.de/shopping_...fa8109a545cddd

    Hatte das einen bestimmten Grund, wieso du das zuerst vorgeschlagene Gehäuse geändert hast?
    Geändert von heyo91 (10.01.2015 um 21:14 Uhr)

Seite 2 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. Günstiger Zweitrechner der BF4 auf Minimum ohne Laggs schafft
    Von Hey_Stormhawkk im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 12:15
  2. Suche Günstigere Variaten zu den neuen BF4 Pcs (Platin)
    Von Decepticon2012 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 20:46
  3. Guter & günstiger Kühler für A8N-SLI
    Von killer89 im Forum Luftkühlung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 19:20
  4. Günstiger DDR3 Arbeitsspeicher?
    Von push@max im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 19:13
  5. X-Bos bald günstiger
    Von DerSitzRiese im Forum User-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 23:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •