Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    27.05.2020
    Beiträge
    3

    Streifen im BIOS nach Absturz

    Hallo,

    ich habe Probleme mit meinem alten PC:
    Beim Gaming kam es zu einem Grafikfehler und mir wurde wirres Zeug angezeigt.
    Den Rechner machte ich daraufhin aus. Windows startete anschließend nicht mehr, es gab allerdings davor auch schon Probleme mit der Installation.
    Seitdem werden mir im BIOS Streifen angezeigt (siehe Foto).
    Den Monitor konnte ich als Fehlerquelle ausschließen.

    CPU: AMD FX-8150
    Grafikkarte: XFX Radeon HD 7870 Ghost
    Motherboard: ASRock Extreme 990FX Extreme 3
    RAM: 2x4 GB DDR3-1333
    Netzteil: Xilence
    Optisches Laufwerk: LG Blu-Ray-Laufwerk
    SSD: Keine - wird im neuen Rechner verwendet



    Eigentlich dachte ich mir, dass es sich nicht mehr lohnt, Geld und Arbeit in das Gerät aufgrund seines Alters zu stecken und habe mir einen neuen PC gekauft.
    Nach langem Überlegen habe ich diesen selbst zusammengebaut.
    Das hat mir so viel Spaß gemacht, dass die Idee entstand, das alte Gerät wieder herzurichten, um es eventuell noch für ein paar Euros verkaufen zu können.

    Da ich kein Experte bin, fehlt mir ein wenig die Ahnung, wie ich einzelne Komponenten bei der Fehlersuche ausschließen kann.
    Hat jemand diesbezüglich eventuell einen Tipp für mich?



    Vielen Dank vorab!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	$_57.jpeg 
Hits:	59 
Größe:	185,6 KB 
ID:	1090529  

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    20.903

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Die Grafikfehler deuten stark auf defekten VRAM der GPU hin.
    Kannst ja mal die GPU aus deinem neuen PC zum Test einbauen.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  3. #3

    Mitglied seit
    27.05.2020
    Beiträge
    3

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Danke für die schnelle Rückmeldung!
    Ist das Testen mit einer Sapphire Pulse rx 5700 XT bei dem alten System möglich?

  4. #4
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    20.903

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Zitat Zitat von dersaschaffm Beitrag anzeigen
    Danke für die schnelle Rückmeldung!
    Ist das Testen mit einer Sapphire Pulse rx 5700 XT bei dem alten System möglich?
    Ja. Einfach einbauen und schauen.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  5. #5

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    12.588

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Zitat Zitat von markus1612 Beitrag anzeigen
    Ja. Einfach einbauen und schauen.
    Ne 400.- EUR Karte in den PC?
    Da würde ich mir erst mal ein Gebraucht-Teil für 25 EUR leihen/kaufen
    GT 710 | eBay
    und damit testen.

  6. #6
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.923

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Zitat Zitat von markus1612 Beitrag anzeigen
    Ja. Einfach einbauen und schauen.
    Bullshit ! Bestenfalls mit dem aktuellesten Bios auf dem Board KÖNNTE es laufen. Wenn das Bios die GraKa nicht "kennt" wird sie kein Bild geben .

    ASUS ROG Maximus XI Hero /°\ Core I9-9900K@5,0Ghz-Allcore /°\ 2x16GB DDR4-3200@3400Mhz@CL16 /°\ GTX 1080@~2.1Ghz /°\ Creatiive-BlasterX AE-5 -- Alles @H2O
    https://www.3dmark.com/3dm/40530859? // https://www.3dmark.com/spy/9046695


  7. #7
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    20.903

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Zitat Zitat von NatokWa Beitrag anzeigen
    Bullshit ! Bestenfalls mit dem aktuellesten Bios auf dem Board KÖNNTE es laufen. Wenn das Bios die GraKa nicht "kennt" wird sie kein Bild geben .
    Was für Bullshit.
    Der TE hat gefragt, ob es möglich ist, mit der GPU zu testen, und das ist es definitiv.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  8. #8
    gekipptes-Bit
    Gast

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Einfach so verkaufen, Grafikkarte defekt, System in Ordnung, fertig.

  9. #9

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    12.588

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Zitat Zitat von markus1612 Beitrag anzeigen
    Was für Bullshit.
    Der TE hat gefragt, ob es möglich ist, mit der GPU zu testen, und das ist es definitiv.
    NatokWa hat aber Recht.
    Es kann sein, daß die Grafikkarte nicht erkannt wird.
    Somit kann man den PC nicht damit testen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.923

    AW: Streifen im BIOS nach Absturz

    Zitat Zitat von markus1612 Beitrag anzeigen
    Was für Bullshit.
    Der TE hat gefragt, ob es möglich ist, mit der GPU zu testen, und das ist es definitiv.
    Überlegst du eig. bevor du schreibst ? Ich habe explizit darauf hingewiesen das es eine Chance gibt das es NICHT klappt inkl. Erklärung WARUM das so ist, wenn auch eher Kompakt.

    Aber laut dir klappt das ja auf jeden Fall ... wo sind deine Beweise, Gegenargumente, Quellen für diese Sichtweise ?

    ASUS ROG Maximus XI Hero /°\ Core I9-9900K@5,0Ghz-Allcore /°\ 2x16GB DDR4-3200@3400Mhz@CL16 /°\ GTX 1080@~2.1Ghz /°\ Creatiive-BlasterX AE-5 -- Alles @H2O
    https://www.3dmark.com/3dm/40530859? // https://www.3dmark.com/spy/9046695


Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Asus X370-PRO Bios Update - Absturz
    Von Faye im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.2017, 13:30
  2. Bios Crash nach Absturz
    Von LalalukaOC im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2014, 21:50
  3. Absturz durch BIOS? Oder Netzteil?
    Von Thomas87 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 09:31
  4. Mainboard kaputt? (Nach BIOS-Einstellung absturz)
    Von maxmontezuma im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 18:34
  5. Absturz/BIOS/Graka/...-Fehler: WTF is los?
    Von ruyven_macaran im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 17:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •