1. #1
    Avatar von Dr-Best
    Mitglied seit
    29.03.2016
    Beiträge
    222

    WIndows startet erst nach Neustart

    Hallo,
    folgendes Problem:
    Ich drücke den PC Start Knopf. Lüfter drehen, PC bootet aber nicht. Erst nach drücken des Reset Knopfes startet der PC nochmal und Bootet dann.
    Ich habe schon gelesen das ich den schnellstart in Windows und BIOS deaktivieren soll. Brachte ebenfalls keine Verbesserung.
    Das Bios ist ebenfalls aktuell.
    PC: ASUS B-450E + 3700X + Corsair CMW16GX4M2D3600C18
    Windows ist auf ner M2 installiert.

    Wäre über jeden Tipp Dankbar.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von <<Painkiller>>
    Mitglied seit
    10.08.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München / U.S.S. Defiant / PCGHX-Forum
    Beiträge
    19.084

    AW: WIndows startet erst nach Neustart

    Was für ein Netzteil ist denn verbaut?

    Prüf doch mal die Verkabelung des Front Panels auf dem Mainboard. Vielleicht liegt da der Fehler. Versuch doch mal testweise den Rechner direkt über das Board zu starten, und nicht über das Frontpanel.
    "Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen 'Enterprise'."
    William T. Riker - USS Enterprise NCC-1701-D
    Forenregeln | Marktplatzregeln | Moderative Maßnahmen



  3. #3
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    im wunderschönen Kinzigtal
    Beiträge
    4.258

    AW: WIndows startet erst nach Neustart

    Mal die IMC-Spannung der RAMs erhöhen. Asus scheint da immer wieder mal Probleme zu machen.
    RAM-Takt abgesenkt?
    Gruß T.
    Ryzen 1800X/ Asrock X370 Killer SLI / Matterhorn "white" Rev.C / 2x16GB 3200er Vengeance Pro /Sapphire RX Vega 64 Nitro+ und UV /AOC AG271QX / SF Leadex 550W Platinum / 1x 1TB M.2 + 1x 500 GB Crucial SSDs / InWin 305 "schwarz" / Win10 Pro 64 / 7TB NAS
    "Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht"

  4. #4
    Avatar von Dr-Best
    Mitglied seit
    29.03.2016
    Beiträge
    222

    AW: WIndows startet erst nach Neustart

    Netzteil ist ein bequiet Straight Power 10 550W glaub ich.
    Ram läuft mit seinen 1800 hz. Nix wurde angefasst. Alles @Stock.

    IMC erhöhen? Weiß nichtmal wirklich was das ist.

    PS: anfangs lief er so ein paar Wochen. Verkabelung passt und kann auch nicht sein, manchmal startet er, manchmal kommt er aber nicht zum booten.

  5. #5

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    4.067

    AW: WIndows startet erst nach Neustart

    Was bedeutete denn "bootet nicht" exakt:
    - überhaupt kein Bild beim Start
    - kein "Press Fx für BIOS"
    - kein Botlaufwerk gefunden
    - bleibt beim Versuch, vom Bootlaufwerk zu laden, einfach stehen?
    - drehen wirklich alle Lüfter, die u.U. auch noch vom Board überwacht werden? Der CPU-Lüfter wird vom BIOS korrekt erkannt?

    U.U. mag das Board oder die SSD auch irgendwelche Energiespar-Optionen nicht (AMD wird sowas wohl auch kennen)

    Herunter gefahren wird Windows vermutlich über das Startmenü und nicht über den Druck auf den Power-Knopf (inkl. passender Config in den Energieoptionen).

    Was geschieht, wenn Du nach dem normalen Herunterfahren das Netzteil vollständig aus- und wieder anschaltest (oder das Stromkablen ziehst)?

    Und die fast schon übliche Frage: was geschieht mit einem Live-Linux oder mit einem von USB gestarteten WindowsPE (Rettungsmedium des Backup-Tools). Eine andere SSD (klassisches SATA), um mal einfach zu testen, ob es an NVMe liegt, hast Du vermutlich nicht.

  6. #6
    Avatar von Dr-Best
    Mitglied seit
    29.03.2016
    Beiträge
    222

    AW: WIndows startet erst nach Neustart

    Also, normalerweise startet der PC so:
    -Knopf drücken
    -Lüfter drehen, Bildschirm geht an
    -ein Strich _ wird angezeigt, 2-3 Sekunden später kommt der Hinweis "jetzt F2 Drücken für Bios bla bla"
    ...

    meist ist es so:
    -Knopf drücken
    -Lüfter drehen, Bildschirm geht an
    das wars.... weiter gehts wie oben nach Neustart.

    Wie gesagt, der PC lief fehlerfrei einige Wochen. Energiesparoptionen sind mittlerweile alle deaktiviert und schnellstart ebenfalls unter Windows und im BIOS.
    Strom bleibt immer an nach Shutdown. Was nach Strom trennung passiert müsste ich testen. Und ja herunter fahre ich über Start.
    Andere Betriebssysteme habe ich aktuell nicht zur hand auf anderen Laufwerken.
    Die NVMe ist übrigens keine 2 Monate alt. Genauso wie Motherbord, CPU und RAM.

  7. #7
    Avatar von Dr-Best
    Mitglied seit
    29.03.2016
    Beiträge
    222

    AW: WIndows startet erst nach Neustart

    Hat niemand ne Idee?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #8

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    4.067

    AW: WIndows startet erst nach Neustart

    Außer den schon genannten keine.

    Also Test 1 mit der physikalscihen Trennung vom Strom nach dem Shutdown. Es gab schon genügend ähnliche Probleme, bei den das System nach dem leider nur noch üblichen Teil-Shutdown (mit Standby-Stromverschwendung) nicht mochte und nur nach einem echtne Shutdown wieder wollte.

    Und genauso kann man als 2. Test natürlich 4 Euro für einen USB-Stick opfern (oder 0 Euro für eine noch irgendwo im Schrank rumfliegende CD/DVD-RW), dort ein Linux draufschreiben und einmal starten. Wenn dann nach dem Shutdown der PC normal mit Windwos startet, scheint Windows der Überltäter zu sein, wenn nicht, ist es eher das BIOS oder die HW. Wenn es immer noch nicht funktioniert, könnte man testweise noch die NVMe SSD ausbauen.

    Das alles bringt dir am Ende aber natürlich nichts, da Du die wirkliche Ursache damit nicht findest und allenfalls eine schaltbare Steckerleiste als HW-Lösung kaufen könntest. U.U. ist auch ein angeschlossenes Gerät Schuld (also USB-Geräte bis auf Tastatur mal entfernen), mit noch mehr Pech sogar der Monitor/die Grafikkarte.

    Oder einer der Lüfter mag nicht so, wie das BIOS es gerne hätte und die Kombi aus Soft-Shutdown. Lüfter und BIOS mag halt nicht. Klar, Du schreibst "Lüfter laufen", ob sie aber auch das vom BIOS erwartete Taktsignal biem Start des PCs liefern, weiss keiner.

    Alles Stochern im Heuhaufen, da hier außer Dir keiner den PC zur Hand hat.

Ähnliche Themen

  1. Windows startet immer erst beim 2. Versuch
    Von davehimself im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 17:57
  2. Erst nach Neustart gute Leistung
    Von thriller im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 15:25
  3. Windows startet nicht
    Von CoOleR im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 08:56
  4. Windows startet nicht mehr und unkontrollierte Abstürze
    Von Jason1577 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 14:36
  5. Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 20:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •