Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    05.01.2020
    Beiträge
    18

    Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    Hallo zusammen.

    Habe mir im November das Gigabyte Board gekauft und die restlichen Komponenten wie CPU & Ram im Dezember gekauft.
    Win 10 Installiert und alles Läuft, Bios eingestellt usw.

    Was ich nicht einstellen kann, ist der Sound, mir fehlt der Sound Manager von Realtek.
    Habe bis jetzt nur Stereo und in allen Spielen kann ich kein 5.1 einstellen, was ich bei Win 7 aber konnte und auch hatte.
    Habe mir vom Board Hersteller die Treiber alle direkt aktuell gezogen und installiert.

    Trotzdem kann ich unter Win 10 kein 5.1 einstellen, da mir einfach der Realtek Manager fehlt.
    Angeschlossen ist ein 5.1-Surround-Sound-Lautsprechersystem Z906 von Logitech über Lichtleiter

    Was mich allerdings irritiert ist, das ich auf dem Bild beim Sound von Windoof das "Konfigurieren" nicht anklicken kann.

    Vorab, mit einem Win 7 und einem AM3 System ebenso ein Realtek Soundchip, konnte ich im Realtek Manager 5.1 einstellen und hat alles funktioniert.
    Wenn ich wollte, hätte ich sogar 7.1 einstellen können.

    Was ich versucht habe:
    Treiber von CD installiert: Kein Sound, kein Manager.
    Treiber von Gigabyte Website: Sound da alles gut, kein Manager
    Über Lichtleiter: kein 5.1 nur zermatschtes Stereo
    Über Chinch 5.1 angeschlossen: kein 5.1 nur zermatschtes Stereo
    Über der Website von Realtek habe ich denn Manager Runtergeladen und hier kommt der Fehlermeldung, dass der Soundchip nicht kompatibel sei und bricht die installation ab.
    Andere Soundtreiber die ich von der Realtek Website runterladen und installieren konnte, war ebenso kein Manager da.

    Es handelt sich hier um denn Realtek Chipsatz ALC1220-VB

    System:
    Gigabyte X570 Aorus Pro
    CPU: Ryzen 3700X
    GPU: Sapphire RX 580 Special Edition
    RAM: 16GB G.Skill Trident Z RGB 3600
    M2_SSD: Samsung NVME 970 Evo Plus 500 GB
    M2_SSD: Phison 256 GB
    HDD: Seagate 1TB
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Einstellungen Sound.jpg 
Hits:	55 
Größe:	361,9 KB 
ID:	1075298  

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Ocmaster
    Mitglied seit
    29.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    hintern mond dann rechts
    Beiträge
    666

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    ja fehlt alles nur noch müll das ganze zeugs

  3. #3

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    3.136

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    Welche Windows wird genutzt bzw.Version?Win 10....ver.1903 oder ver.1909 oder ältere Version?

  4. #4

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    11.059

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    Zitat Zitat von Paddy_GER Beitrag anzeigen
    Win 10 Installiert
    Version 1903 oder 1909?
    Da gibt es unterschiedliche Treiber bei Gigabyte:
    X570 AORUS PRO (rev. 1.0) | Mainboards - GIGABYTE Germany.

  5. #5
    Avatar von Hellraiser2045
    Mitglied seit
    09.06.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    193

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    Microsoft Store --> Realtek Audio Console

  6. #6

    Mitglied seit
    05.01.2020
    Beiträge
    18

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    Hallo und einen Schönen abend zusammen,

    Ich habe die Version von 1909 Installiert, da ich der festen überzeugung war, dass ich die aktuellsten Updates von Windows hatte.
    Da ich immer Windows aktuell halte bevor ich meine Eigentlichen Programme und Games installiere.

    Nach ein kleinen Blick in die Info, sehe ich das ich die Version 1903 habe.
    Ich mache jetzt grade ein Update auf 1909 bzw. habe ich grade nach Windows updates suchen lassen und nun installiert er grade.

    Wenn ich bei Microsoft Store in das Suchfeld "Realtek Audio Console" eingebe, wird nichts gefunden.

    EDIT: Habe jetzt Windows 10 Pro Version 1909
    Geändert von Paddy_GER (05.01.2020 um 19:00 Uhr) Grund: Windows Version aktualisiert

  7. #7

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    11.059

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    Zitat Zitat von Paddy_GER Beitrag anzeigen
    EDIT: Habe jetzt Windows 10 Pro Version 1909
    Und welchen Treiber für die Soundkarte?

  8. #8

    Mitglied seit
    05.01.2020
    Beiträge
    18

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    Habe zur sicherheitshalber grade von der Website denn Treiber Runtergeladen für die Version 1909 und installiere dies eben, die du mir verlinkt hast, ziehe sonst immer alle Treiber von der Mobo Hersteller.

    EDIT: Treiber Neuinstalliert und der Manager ist weiterhin nicht da. Ebenso kann ich immernoch nicht die "Konfigurieren" Button klicken was ich als Anhang im Post #1 angehangen habe.

    Im Microsoft Store kann ich weiterhin kein Realtek Audio Console finden.
    Da sagt es mir: Keine ergebnisse gefunden für "Realtek Audio Console"
    Gebe ich nur Realtek ein, kommen nur 5 Spiele und 2 Apps mit denn Namen "SounzReal und CameraManager
    Geändert von Paddy_GER (05.01.2020 um 19:18 Uhr) Grund: Treiber neuinstalliert

  9. #9
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    19.030

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    https://www.microsoft.com/de-de/p/re...ot:overviewtab

    Die App sollte eigentlich automatisch installiert werden sobald der richtige Treiber installiert wurde.
    Nur den Treiber nehmen den dir Gigabyte anbietet, ich hab das Spiel schon hinter als ich einen neuen Treiber installieren wollte.
    Und schau im Gerätemanager nach ob wirklich der Treiber verwendet wird, bei mir hat Windows lieber seinen eigenen verwendet.
    R9-3900X | GA-X570 Aorus Xtreme | 32GB 3600MHz CL17 | GTX 1070 | Samsung 970 Evo Plus
    Sabaj D3 | Superlux HD668B

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    05.01.2020
    Beiträge
    18

    AW: Realtek Soundmanager fehlt (Win 10) ALC1220-VB

    So, habe nun denn Realtek Audio Control installiert.

    Gefunden habe ich es wie folgt:
    Microsoft Store => Oben Rechts auf die 3 Punkte => Download und Updates => Bereits für Installation
    Dort konnte ich denn Realtek Audio Contro linstallieren.

    Installiert und gestartet.
    Nun habe ich es geschafft, denn Analogen auf 5.1 umzustellen, das digitale bleibt weiterhin zermatschtes Stereo.......

    EDIT:
    Wärend der Neuinstallation des Soundtreibers habe ich denn Netzwerkstecker entfernt.
    Muss ich überhaupt das Dolby Acces und Dolby Atmos installieren?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Einstellungen Sound 2.jpg 
Hits:	64 
Größe:	251,6 KB 
ID:	1075367  
    Geändert von Paddy_GER (06.01.2020 um 07:37 Uhr) Grund: von "Manager" auf "Control" umgeändert / Siehe Edit

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Migration von WIN 7 auf SSD Klappt nicht Bootmanager fehlt
    Von Wolfmann im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 17:17
  2. Win 7: Boot MGR fehlt nach klonen der Festplatte
    Von Axel_Foly im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 19:36
  3. Realtek ALC 1200 - Lautstärke Win 7 & XP
    Von Razor44 im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 16:22
  4. Win 7 RC 64bit: BOOTMGR fehlt
    Von Derber-Shit im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 23:59
  5. iertutil.dll fehlt.. win geht nich mehr. was kann ich machen?
    Von redbull320 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 16:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •