Likes Likes:  0
Seite 2 von 3 123
  1. #11

    Mitglied seit
    25.10.2019
    Beiträge
    13

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Wenn du meinst dass ich die Grafikkarte mit nur einem Kabel angeschlossen habe dann stimmt das. Wäre es denn besser sie mit zwei separaten Kabeln anzuschließen?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    25.10.2019
    Beiträge
    13

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Was genau ist denn HDCP? Hat das irgendwelche Nachteile das auszuschalten?

  3. #13

    Mitglied seit
    26.10.2019
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    150

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Radeon RX Vega 56 hat mindestens zweimal 6-8polige Stromanschlüsse die jeweils bis zu 125Watt vom Netzteil je einzelner Stromschiene bzw. separatem Anschlusskabel zugewiesen. Bei mindestens 210Watt möglicher Belastung kann es sein das der PCI-Slot mit 75Watt und nur einem Stromanschluß mit Y-Kabel auf dem anderen Stromanschluß mit nur zusätzlicher 125Watt der Grafikkarte zu wenig ist. Das sind nur 200 Watt zusammen, die restlichen 10 Watt kommen nunmal vom Netzteil direkt per 2.Kabel wo fehlen.

    Bei HDCP guggst du hier:
    HDCP: Was ist das? Einfach erklaert - CHIP

  4. #14
    Avatar von TweakerNerd
    Mitglied seit
    09.06.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    27

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Moin, ist dein Monitorkabel vielleicht defekt?

  5. #15

    Mitglied seit
    25.10.2019
    Beiträge
    13

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Ich habe es bereits mit einem anderen Kabel versucht und der Fehler ist trotzdem aufgetreten.

  6. #16

    Mitglied seit
    25.10.2019
    Beiträge
    13

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Okay das probier ich mal danke.

  7. #17
    Avatar von Arndtagonist
    Mitglied seit
    10.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    444

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Bist du schon schlauer?

    Hatte auch mal ein ähnliches System und eine Vega verbaut. Da gab es ab und zu Abstürze, aber auch die von dir beschriebenen Fehler. Habe die Karte (Referenzdesign) zurückgesendet und mir direkt ein Custom geholt samt neuem Netzteil. Seitdem ist alles kein Problem mehr.

    Ob es nun am Netzteil oder der Karte lag, kann ich nicht sicher sagen. Ich tippe auf das Netzteil, da das Bild bereits schwarz geworden ist, wenn ich meine Lüftersteuerung von 5V auf 7V stellen wollte. Manchmal hat es ausgereicht, nur den Schalter zu berühren.
    Ryzen 7 3700X mit einem EKL Alpenföhn Brocken 3 | Powercolor Vega 56 Red Dragon | ASUS ROG STRIX 570-F Gaming | 32GB Ballistix Sport 3000 Cl15@3600 Cl16
    Fractal Define R6 PCGH-Edition | Seasonic FOCUS+ Gold 550W | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX 500 1TB

  8. #18

    Mitglied seit
    25.10.2019
    Beiträge
    13

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Ich habe jetzt die Command Rate von 1T auf 2T hochgestellt und die Abstürze sind seltener geworden, kommen dennoch ab und zu vor. Das deaktivieren von HDCP hat nichts gebracht. Ich werde demnächst versuchen meine Timings anpassen.

  9. #19

    Mitglied seit
    04.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    30

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Hey Knetauer,

    mir ist gerade aufgefallen, dass wir vielleicht nicht ganz ähnliche Systeme haben, aber wohl doch beide Probleme mit unserer Vega 56 haben.
    Habe auch ganz ähnliche Probleme wie deine beschriebenen.

    Darf ich fragen, woher du die Vega 56 gekauft hast und was es für ein Modell ist? Eventuell sind da ja Parallelen.

    Meine von Mindfactory: 8GB MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

    MfG

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von Arndtagonist
    Mitglied seit
    10.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    444

    AW: Zufällige Blackscreens ohne Hardwarefehler

    Genau dieses Modell hatte ich damals auch verbaut, als es bei mir zu den Fehlern kam. Habe jetzt eine Red Dragon von Powercolor und die läuft ohne Probleme.
    Ryzen 7 3700X mit einem EKL Alpenföhn Brocken 3 | Powercolor Vega 56 Red Dragon | ASUS ROG STRIX 570-F Gaming | 32GB Ballistix Sport 3000 Cl15@3600 Cl16
    Fractal Define R6 PCGH-Edition | Seasonic FOCUS+ Gold 550W | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX 500 1TB

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Zufällige Blackscreens, kein Betrieb möglich
    Von ForceOne im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.07.2017, 16:10
  2. Mitten im Windows Blackscreen + Autoreboot.. ?!
    Von TheReal1604 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 15:04
  3. Problem: Blackscreens beim zocken
    Von Jas0n im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 19:22
  4. BlackScreen
    Von moon_GT3 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 11:05
  5. PC friert ein, Hardwarefehler finden...
    Von Kilmor im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 20:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •