Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.974

    AW: Schlechte FPS mit gtx 1060 6GB

    Zitat Zitat von FabanT Beitrag anzeigen
    Lüfter hab ich im Gehöuse garnicht verbaut. Nur den CPU und die GPU und PSU lüfter eben
    Bau sowas hinten ablüftend an. Der Rechner wird sich freuen
    Arctic F9 PWM PST, 92mm (AFACO-090P0-GBA01) ab €'*'3,22 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22

    Mitglied seit
    04.10.2019
    Beiträge
    17

    AW: Schlechte FPS mit gtx 1060 6GB

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Alles klar werde ich bei Gelegenheit mal machen

  3. #23

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    10.447

    AW: Schlechte FPS mit gtx 1060 6GB

    Ich würde mal das steinalte BIOS aktualisieren:
    H110M-K D3 BIOS & FIRMWARE | Mainboards | ASUS Deutschland.

    Wie warm werden die Spannungswandler:
    HWiNFO - Free System Information, Monitoring and Diagnostics

    Da ist ja gar nichts gekühlt.
    Welche Lüfter sind wo verbaut?

    Kannst Du mal ein paar Bilder vom Gehäuseinnern machen und hier einstellen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bilder_einfuegen.jpg 
Hits:	13 
Größe:	32,9 KB 
ID:	1065081 ?

  4. #24

    Mitglied seit
    04.10.2019
    Beiträge
    17

    AW: Schlechte FPS mit gtx 1060 6GB

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Ich würde mal das steinalte BIOS aktualisieren:
    H110M-K D3 BIOS & FIRMWARE | Mainboards | ASUS Deutschland.

    Wie warm werden die Spannungswandler:
    HWiNFO - Free System Information, Monitoring and Diagnostics

    Da ist ja gar nichts gekühlt.
    Welche Lüfter sind wo verbaut?

    Kannst Du mal ein paar Bilder vom Gehäuseinnern machen und hier einstellen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bilder_einfuegen.jpg 
Hits:	13 
Größe:	32,9 KB 
ID:	1065081 ?
    Bios update ist ne gute Idee, werde ich gleich mal machen

    Wo genau sehe die temperatur der Spannungswandler mal doof gefragt?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HWinfo.png 
Hits:	9 
Größe:	140,8 KB 
ID:	1065356

    Also Gehäuselüfter sind keine verbaut

    Mein Pc von innen ist staubig und unschön ^^

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	pc-innen.png 
Hits:	29 
Größe:	1,87 MB 
ID:	1065355

  5. #25
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    10.510

    AW: Schlechte FPS mit GTX 1060 6GB

    Am besten wenn du HWInfo startest Hacken auf Sensoren setzen und dann mal schauen ob was mit "VRM" dabei steht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_2019.10.20_01h09m17s_002_.png 
Hits:	10 
Größe:	11,5 KB 
ID:	1065388 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ashampoo_Snap_2019.10.20_01h10m15s_003_.png 
Hits:	13 
Größe:	84,0 KB 
ID:	1065389
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  6. #26
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.974

    AW: Schlechte FPS mit gtx 1060 6GB

    Zitat Zitat von FabanT Beitrag anzeigen
    Also Gehäuselüfter sind keine verbaut

    Mein Pc von innen ist staubig und unschön ^^

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	pc-innen.png 
Hits:	29 
Größe:	1,87 MB 
ID:	1065355
    1. Lüfter vorne:
    Doch, vorne scheint einer verbaut zu sein, zumindest deutet die blaue Farbe an, dass ein LED-Lüfter verbaut wurde. Wenn vorne im Gehäuse wider erwarten kein 120mm Lüfter sitzt, der von vorne-unten Luft ansaugen sollte, zumindest der Staub legt nahe, das dort ein Lüfter sitzt. wollte man vorne einen 120mm Lüfter einbauen. Norfalls mit Doppelklebeband anklene, wie z.B. mit Tesa Powerstips, wenn die Verkleidung vorne nicht einfach zu demontieren ist.
    Arctic F12 PWM PST, 120mm ab €'*'4,22 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    2. CPU-Kühler:
    Wenn Du das Gehäuse behalten willst, und das absaugt wirkende Netzteil hat Vorteile, weil es die Kühlung unterstützt, würde ich Dir zu einem neues System aus Mainboard und CPU auch einen kleinen CPU-Kühler empfehlen. So etwas passt und kühlt ganz ordentlich:
    Xilence M504D

    3. Netzteil:
    Nächste wichtige Frage: Welches Netzteil ist verbaut?
    Sieht nach einem LC Power 420W aus. Das gefällt mir gar nicht, ganz und gar nicht. Erfahrungsgemäß funktionieren die Schutzschaltungen nicht sonderlich gut. Es ist ein Wunder, dass das Netzteil mit seiner 11A und 8A auf 12V überhaupt mit einer GTX 1060 6GB stabil läuft.
    LC-Power LC420-12 300W

    Auch da empfehle ich Dir, wenn Du aufrüstet, eindeutig ein neues:
    be quiet! System Power 9 400W ATX 2.4 ab €'*'37,13 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Der etwas schneller drehende Lüfter ist von Vorteil für die Kühler. Schade, da hättest Du für kleines Geld gleich aufrüsten können. Wäre es ein BeQuiet S7 450W gewesen, was CSL immer angeboten hat, könnte man es bedenkenlos weiter nutzen
    Geändert von Rotkaeppchen (20.10.2019 um 02:19 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #27

    Mitglied seit
    04.10.2019
    Beiträge
    17

    AW: Schlechte FPS mit gtx 1060 6GB

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    1. Lüfter vorne:
    Doch, vorne scheint einer verbaut zu sein, zumindest deutet die blaue Farbe an, dass ein LED-Lüfter verbaut wurde. Wenn vorne im Gehäuse wider erwarten kein 120mm Lüfter sitzt, der von vorne-unten Luft ansaugen sollte, zumindest der Staub legt nahe, das dort ein Lüfter sitzt. wollte man vorne einen 120mm Lüfter einbauen. Norfalls mit Doppelklebeband anklene, wie z.B. mit Tesa Powerstips, wenn die Verkleidung vorne nicht einfach zu demontieren ist.
    Arctic F12 PWM PST, 120mm ab €'*'4,22 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Also die blaue Farbe ist die LED welche vorne im Gehäuse verbaut ist

    2. CPU-Kühler:
    Wenn Du das Gehäuse behalten willst, und das absaugt wirkende Netzteil hat Vorteile, weil es die Kühlung unterstützt, würde ich Dir zu einem neues System aus Mainboard und CPU auch einen kleinen CPU-Kühler empfehlen. So etwas passt und kühlt ganz ordentlich:
    Xilence M504D
    Also für dieses System werde ich das Gehäuse auf jedenfall behalten aber ich hatte auch schon überlegt ob ich mir ein komplett neues System aufbau.
    Warenkorb | Mindfactory.de

    3. Netzteil:
    Nächste wichtige Frage: Welches Netzteil ist verbaut?
    Sieht nach einem LC Power 420W aus. Das gefällt mir gar nicht, ganz und gar nicht. Erfahrungsgemäß funktionieren die Schutzschaltungen nicht sonderlich gut. Es ist ein Wunder, dass das Netzteil mit seiner 11A und 8A auf 12V überhaupt mit einer GTX 1060 6GB stabil läuft.
    LC-Power LC420-12 300W

    Auch da empfehle ich Dir, wenn Du aufrüstet, eindeutig ein neues:
    be quiet! System Power 9 400W ATX 2.4 ab €'*'37,13 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Der etwas schneller drehende Lüfter ist von Vorteil für die Kühler. Schade, da hättest Du für kleines Geld gleich aufrüsten können. Wäre es ein BeQuiet S7 450W gewesen, was CSL immer angeboten hat, könnte man es bedenkenlos weiter nutzen
    Genau ist das lc420 mit 300W

    Hatte mir separat zu der 1060 6GB noch ein 500Watt Netzteil besorgt weil ich auch dachte es würde nicht ausreichen. Hab es aber bis jetzt noch nicht angeschlossen da der PC anging und ich ehrlich gesagt zu faul war dies zu tun. Hatte auch überlegt ob ich es wieder zurückgebe aber vlt werde ich es mal einbauen die Tage.

    https://geizhals.de/cooler-master-ma...-a1558818.html

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Schlechte FPS mit GTX 1060 6GB
    Von FabanT im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2019, 03:22
  2. RX 480 4GB oder GTX 1060 6GB
    Von Totes_Pferd im Forum Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.10.2016, 13:57
  3. GTX 1060 6GB welches Model
    Von Hemacher im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 23:46
  4. Geforce GTX 1060 6GB vs. RX 480 im Test: Degen statt Keule
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 1182
    Letzter Beitrag: 11.08.2016, 18:09
  5. Sehr schlechte FPS mit GTX 960
    Von Performer im Forum Grafikkarten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.07.2015, 22:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •