Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    26.04.2019
    Beiträge
    34

    PC springt nicht an

    Hallöchen,

    habe mir über das Board zwei PCs zusammen stellen lassen und selbst zusammen gebaut. Der Gaming PC funktioniert super. Der Office PC jedoch nicht.

    Folgende Hardware ist verbaut:
    Gigabyte B450M S2H
    Crucial Ballistix 2x 8GB
    AMD Ryzen 2200G
    Patriot Burst SSD
    BeQuiet 400W CM Gold
    Sharkoon V1000 Window

    Habe wie üblich RAM verbaut und ordnungsgemäß geprüft ob er richtig sitzt. Anschließend die CPU verbaut, Boxed Kühler drauf geschraubt (so entspannend im Vergleich zu den anderen Brocken ) und Mainboard im Gehäuse verschraubt.

    Netzteil rein, SSD rein und alles verkabelt. Es tut sich nichts. Also wirklich gar nichts. Nicht mal am Msinboard leuchtet etwas. Die Stromkabel von CPU (2x 4PIN) und Mainboard 1x ganz viele PIN und 1x 4 PIN) sitzen auch richtig. Außerdem habe ich alle Varianten mit den Kabeln des Gehäuse Header probiert. Ein Kurzschluss über die beiden +PW und -PW Pins bringt ebenfalls nichts. Lediglich eine blaue LED an der Gehäuse Front blinkt mal ganz kurz wenn ich aus Versehen die beiden LED+ und LED- Kabel berühre.

    Ich hoffe jemand kann helfen - weiterhin lediglich das Kaltgeräte Kabel am anderen PC testen und das funktioniert. Netzteil leuchtet auch nicht bzw. eher geräuschlos. Aber muss ja irgendwie funktionieren - das blaue Leuchten muss ja von irgendwo gekommen sein.

    Vielen Dank!
    Geändert von Atzinator (15.09.2019 um 15:38 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.692

    AW: PC springt nicht an

    No aim, no skill - just fun! ;) // Suche

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  3. #3
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.692

    AW: PC springt nicht an

    Edit: Inet/Forum hing...
    No aim, no skill - just fun! ;) // Suche

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4

    Mitglied seit
    26.04.2019
    Beiträge
    34

    AW: PC springt nicht an

    Wie auch immer, aber die PINs der CPU sind an einer Stelle in alle Richtungen verbogen, etwa 16 Stück. Verstehe das eigentlich nicht, war ja nicht mein erster Rechner und es ging auch mega leicht und ohne Widerstand, wie beim Ryzen 3700x 1 Wocher vorher.

    Nehme an das war nicht bei der Herstellung schon so, oder kann sowas auch passieren?

  5. #5

    Mitglied seit
    05.03.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    62

    AW: PC springt nicht an

    Wenn deine komponenten mit 3700x liefen aber nicht mit 2200g dann hast du ein problem mit dein prozessor. Schalte mal XMP aus im bios und versuchs nochmal.
    RYZEEN 3700X und BASTA!

  6. #6

    Mitglied seit
    26.04.2019
    Beiträge
    34

    AW: PC springt nicht an

    Ne, ich meinte ich habe vor einer Woche erst ein anderes Setup mit einem 3700X gebaut und soll jetzt hier beim 2200G den Prozessor geschrottet haben, obwohl alles genauso lief. Das kann ich mir nicht vorstellen. Also die CPU ist definitiv im Eimer bei so vielen krummen Pins.

  7. #7

    Mitglied seit
    15.08.2018
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    82

    AW: PC springt nicht an

    Schon mal versucht die Pin´s zu richten mit ner kleinen Zange ? Zum Uhrmacher bringen und fragen ob er die Pin´s wieder gerade biegen kann,
    so mit Lupe und feinerem Werkzeug.Wie haste die den krummgebogen ?

  8. #8

    Mitglied seit
    26.04.2019
    Beiträge
    34

    AW: PC springt nicht an

    Das ist ja mein Problem - ich weiß nicht wie das passiert sein soll.

    Ich habe die CPU mit dem goldenen Dreieck passend zum Dreieck auf dem Board gelegt und nach leichtem Drücken sind sie in den Löchern versunken. Der Hebel ließ sich dann auch ohne Widerstand umlegen.

  9. #9
    Avatar von Schori
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.015

    AW: PC springt nicht an

    Eigentlich fällt die CPU komplett ohne Druck in den Sockel!
    Evtl. hast du da die Pins verbogen.
    AMD R5 1600X ^^ Sapphire Rx 580 Pulse ^^ ASRock AB350 Pro4 ^^ 2x8GB Ballistix Tactical 3000 ^^ Samsung PM951 512GB ^^ Samsung 840 EVO 500GB ^^ Scythe Mugen 5 PCGH ^^ Seasonic Focus+ Platinum 550W ^^ Fractal Design Define R5 PCGH ^^ iiyama ProLite B2783QSU-B1

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    2.916

    AW: PC springt nicht an

    Solange die Pins noch dran sind und nicht abgebrochen sind,kann man sie wieder grade bekommen.
    Ich habe dazu sowas genutzt zum richten der Pins bei einem Ryzen 3900X CPU,

    Praezisionsmesser-Set, 3 Messer mit 13 Klingen online kaufen | buttinette Bastelshop

    Dazu habe ich das Rechteckige längliche Messer(links oben im Produkt/Link)benutzt,wichtig ist das die Dicke des Messerbleches zwischen den Pins gerade so rein passen(beim mir haben sie gepasst).
    Und damit kann man es wieder gerade richten und kannst dich an den Pins orientieren die noch gerade sind.Es gibts auch den Karten Trick um Pins gerade zu bekommen ist gleiches prinzip,
    ging bei meinem CPU nicht,die Pins liegen näher zueinnander als Kartendicke aber kannste mal schaun was ich damit meine.

    Verbogene PINS auf einer CPU reparieren – wikiHow

    Natürlich um besser zu sehen mußte ich mir noch eine Sehhilfe besorgen wie das hier,

    https://www.ebay.de/i/372293997520?c...SABEgLVsfD_BwE

    Hab beide Sachen bei Conrad besorgt.

    grüße Brex

Ähnliche Themen

  1. Hilfe: Rampage Extreme - P.O.S.T. springt nicht an!
    Von SteamD0ng im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 14:27
  2. Problem: Die Lachesis springt
    Von Am0k3o0o im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 18:29
  3. Meine neue GTX280 springt nicht an
    Von John-Smith im Forum Grafikkarten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 03:56
  4. Warum springt mein PC nicht an?? HILFE!!
    Von Cannibal Corpse im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 14:11
  5. [MB] Multiplikator springt trotz deakt. EIST
    Von Doomsday06 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 13:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •