Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    13.05.2019
    Beiträge
    6

    PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    Hallo Zusammen,

    Ich hab mir letzte Woche ein Asus ROG Z370f Gaming gekauft. Seitdem startet mein PC wenn ich ihn einschalte jedes mal zweimal neu und geht dann erst richtig an, jedoch zeigt keiner meiner Bildschirme ein Signal an. Während den ersten zwei Starts leuchtet die DRAM LED auf dem Mainboard geht dann nach dem erfolgreichen dritten Start wieder aus.

    Habe den PC, wie gesagt mit allen verfügbaren Anschlüssen (DVI, HDM und DP) getestet, alles ohne Erfolg. Auch wenn ich nur einen RAM Stick verbauen ändert sich nichts.

    Im PC sind außerdem folgende Teile verbaut:
    - Intel Core I5 6600K
    - MSI GeForce GTX 970
    - Corsair Dominator Platin 2 x 8GB
    - NZXT Kraken x62
    - BeQuit 550W Netzteil

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    5.809

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    Hi und Willkommen im Forum?
    Du machst den PC komplett stromlos,also zb. übers Netzteil o. per Leiste?
    Das haben Asus Boards teilweise so ansich,das die nicht direkt starten.
    Wie sieht es denn mit der Onboard Grafik aus(IGPU)
    Mein System:Im Profil:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

  3. #3

    Mitglied seit
    13.05.2019
    Beiträge
    6

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    Ich habe meinen pc an einer leiste. Onboard Grafik habe ich auch schon versucht hat aber nichts gebracht. :/

  4. #4
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    5.809

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    Also zeigt er jetzt überhaupt kein Bild mehr an oder wie?Auch nach dem 3 ten Startversuch nicht?Auch nicht wenn du den PC nicht komplett vom Strom nimmst?
    Null-Methode könnte ich anbieten als Lösung ,wenn er garnicht mehr startet(Siehe Signatur)
    Mein System:Im Profil:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

  5. #5

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    9.761

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    Zitat Zitat von MacAssKill Beitrag anzeigen
    Asus ROG Z370f Gaming gekauft.
    Welche BIOS-Version ist installiert?

  6. #6
    Avatar von gekipptesBit
    Mitglied seit
    06.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Großhansdorf
    Beiträge
    842

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    In den Monitoreinstellungen mal nachschauen ob da die AUTOQUELLE auf aus und der SCHNELLSTARTMODUS deaktiviert ist.
    DP-Port, oder dergleichen, muß man fest zuweisen... wenn diese Menüpunkte vorhanden sind.
    Im Bios mal an dem XMP-Profil die Commandrate von 1T auf 2T abändern.

  7. #7

    Mitglied seit
    10.07.2014
    Beiträge
    142

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    Ein 6600K passt nicht auf das Board.
    Du brauchst Z170/Z270.
    Z370 ist für Intel 8XXX und 9XXX.

    Das wird so nichts. Hoffentlich haste es nicht geschrottet. Es ist geringfügig elektrisch anders angebunden, obwohl im Grunde der gleiche Sockel.

    Wundert mich das soetwas hier nicht schon vorher jemand bemerkt hat. Traurig. Sowas sollte man normalerweise auf den ersten Blick sehen. Darf man zumindest von den "Experten" hier im Forum erwarten. Da geht man nämlich eigentlich schon davon aus, das jemand der hier Auskunft erteilt sich auch ein wenig auskennt.....

    Ich jedenfalls bin jetzt im Bett. Gute Nacht

    Im Zweifel sollte zumindest von den Helfern ein Blick in die CPU-Support Liste drin sein....
    Gaming-Mainboard ROG STRIX Z370-F | ASUS

  8. #8
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    1.702

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    Das z370 springt doch sofort ins Auge?

    Das Board ist mit deiner CPU nicht kompatibel, also mechanisch schon, nur möchte Intel das nicht und schiebt einen Riegel davor

    Also entweder wechseln auf einen Intel 8xxx oder 9xxx (BIOS Update vorausgesetzt) oder Board zurückgeben und ein z270 kaufen (mMn lohnt das aber nicht)
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  9. #9
    Avatar von Schwarzseher
    Mitglied seit
    19.09.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    5.809

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    @JackAK
    Danke das du den sogennanten Experten so nett darauf hinweißt das sie was übersehen haben.Jetzt kannst du auch wieder in dein Loch verschwinden aus dem du gekommen bist.
    Da können sich die User bei Intel und deren Sockel Politik bedanken das die für jede CPU was neues kre·ie·ren.
    Ausserdem ist es nicht meine Aufgabe in die Support Liste zu schauen.

    Leider leben wir in einer Gesellschaft in der man keine Fehler machen darf.
    Ich hoffe ihr macht auch keine
    Geändert von Schwarzseher (14.05.2019 um 12:41 Uhr)
    Mein System:Im Profil:)
    Wenn nix mehr geht die Null-Methode:https://www.computerbase.de/forum/sh....php?t=1550968
    Checkliste wenn das System nicht startet nach dem Zusammenbau:https://www.computerbase.de/forum/sh...d.php?t=861548

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    13.05.2019
    Beiträge
    6

    AW: PC startet nach Mainboard tausch zweimal durch und zeigt dann kein Bild

    Vielen Dank für die Hilfe. Hoffe das alle etwas von den Beiträgen bzw. Meiner Frage auch etwas mitnehmen konnten. Und ich bitte euch diesen ministreit flachzulegen ich hab ja einen Fehler gemacht. (Dachte der eigentliche Sockel also 1151 ist das einzige worauf man achten muss) als abschlussfrage: verstehe ich es richtig das der Intel i7 8700k auf das Board passt und es dann laufen sollte?

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Sockel 1366 Mainboard mit zweimal PCI-Ex16 und eimal PCI-Ex8???
    Von Olize im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 17:45
  2. PC startet nicht! Mainboard (ASUS M4A78T-E) schuld?
    Von etprojekt im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 07:28
  3. Nach Mainboard tausch kein ebay
    Von widder0815 im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 21:58
  4. 16 virtuelle Kerne im Desktop-PC: Asus präsentiert Mainboard mit zweimal Sockel 1366 im ATX-Format
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 13:27
  5. Mainboard-Tausch Asus P5QPro goes Foxconn P45A P45
    Von sechzger im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 14:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •