Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    27.06.2017
    Beiträge
    29

    Neustart bei jedem Kaltstart nach CPU Beschädigung

    Hallo,
    Vor ein paar Monaten habe ich meinen Prozessorlüfter gewechselt. Dabei verbog ein PIN, den ich mit einem Messer wieder gerade bog.
    Seitdem hängt sich der Computer bei jedem Kaltstart auf und ich muss ihn noch ein zweites Mal starten. Dann läuft aber alles flüssig.
    Er kommt zwar bis zum Windows Login Screen, aber nur sehr abgehackt.
    Wisst ihr, wonach das klingt, bzw. wonach ich suchen kann?
    Liebe Grüße und vorab DANKE für eure Meinung,
    John

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.346

    AW: Neustart bei jedem Kaltstart nach CPU Beschädigung

    Welche CPU ? Welcher Pin ? Glaskugel -> Offline ......
    MB : ASUS-ROG-Maximus XI | CPU : Core-I9-9900K@5.1GhzAC@WaKü(Alphacool XP³) | RAM : 2x16GB DDR4-@3400Mhz
    PSU : Be!Quiet E10 700W | Grafik : ASUS-GTX1080FE@WaKü | Monitor : ASUS-ROG PG278Q
    SoKa : SoundblasterX AE-5 + Beyerdynamic DT 770 Pro 250Ohm | Maus : ASUS-ROG-Spatha
    T
    astatur : Logitech G910 | Flightstick : Logitech Hotas X-56 | Gamepad : Logitech F510

  3. #3
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    24.890

    AW: Neustart bei jedem Kaltstart nach CPU Beschädigung

    Ist wohl was kaputt.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  4. #4

    Mitglied seit
    27.06.2017
    Beiträge
    29

    AW: Neustart bei jedem Kaltstart nach CPU Beschädigung

    Ich habe folgende Hardwarekomponenten:
    - AMD Ryzen 7 1700
    - 16GB DDR4
    - MB Asrock X370 Gaming K4

Ähnliche Themen

  1. Bluescreen beim Kaltstart + 100% cpu auslastungs Bug
    Von joel3214 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.05.2014, 15:30
  2. "CPU Fan Error" bei jedem Kaltstart
    Von mono1 im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 08:46
  3. Neustart nach Kaltstart
    Von Yoggie im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 13:24
  4. Swiftech Polaris 120: Neustart im CPU-Luftkühlermarkt
    Von PCGH-Redaktion im Forum Luftkühlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 01:43
  5. Beschädigung auf Cpu sockel reparieren?
    Von Fabian im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 18:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •