Seite 4 von 4 1234
  1. #31
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.462

    AW: PC-System Abstürze durch WQHD

    Gibt es anscheint bei mir nicht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IICARUS_2019.05.14_22h04m10s_010_.png 
Hits:	13 
Größe:	276,2 KB 
ID:	1045004

    Kann ich dir daher nicht beantworten.
    Bei mir bezieht sich dieser Temperaturlimit auf die GPU, von MEM steht nichts mit dabei, da meine VRam keine Temperatur mit ausgeben.
    Aber du hast auch eine RX580 und da kann es wieder anders sein.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32

    Mitglied seit
    08.04.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Saterland
    Beiträge
    20

    AW: PC-System Abstürze durch WQHD

    Ich hab ne Vega 64. Du musst bei Afterbnurner die Speichertemperatur aktivieren um diese Temp zu kriegen. Ich weiss nur nicht ob das nun die RAM Temperatur ist oder die Temperatur von meinem HBM2 Speicher. Und da ich die gleichen Abstürze mit der RX580 auch hatte würde mich der HBM2 wundern.

  3. #33
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8.462

    AW: PC-System Abstürze durch WQHD

    Wird es bei mir nicht geben, finde ich zumindest nichts dazu.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  4. #34

    Mitglied seit
    08.04.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Saterland
    Beiträge
    20

    AW: PC-System Abstürze durch WQHD

    Gibt es bestimmt unter Einstellung -> Überwachung-> Haken bei Speichertemperatur setzen dann hast die Temp deines Grafikspeichers. Habe jetzt rausgekriegt was es ist. Es ist der HBM Speicher. Die Kühlung scheint bei mir nicht auszureichen oder ich hab zufällig zwei mal ne Graka erwischt die einen weg hat.

  5. #35

    Mitglied seit
    08.04.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Saterland
    Beiträge
    20

    AW: PC-System Abstürze durch WQHD

    Ich wollte hier nochmal bescheid geben. Mein Mainboard war defekt. Ab PCI Express und dann abwärts waren wohl die Slots defekt. Falls Jemand mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hat und Netzteil, Ram und Graka wechsel nix helfen dann wisst ihr bescheid.

Seite 4 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Ryzen-System Abstürze
    Von ForceOne im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2017, 20:15
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.11.2014, 11:47
  3. System Probleme: Ruhe Modus, erst verschwommen jetzt abstürze.
    Von elpadre im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 19:24
  4. Neues System, Abstürze, nur ein Riegel Ram funktioniert,...
    Von markus1982 im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 11:42
  5. System Prime+Furmark Stable, F@H verursacht Abstürze?
    Von Autokiller677 im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 08:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •