Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    4.099

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    Wurde der Rechner deines Vaters damals neu Installiert mit Windows 7?

    Wenn du Windows 7 installieren willst, musst du USB 3 Treiber auf das Installationsmedium integrieren. Patchprogramme bieten die Boardhersteller an.

    Das hat mit der CPU nichts zu tun.
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3000 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    06.04.2019
    Beiträge
    12

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    Zitat Zitat von evilgrin68 Beitrag anzeigen
    Wurde der Rechner deines Vaters damals neu Installiert mit Windows 7?

    Wenn du Windows 7 installieren willst, musst du USB 3 Treiber auf das Installationsmedium integrieren. Patchprogramme bieten die Boardhersteller an.

    Das hat mit der CPU nichts zu tun.
    Ne er hatte das laufende win7 aber kann ich nicht über wlan oder lan die nötigen treiben installieren? Ich boote ja gerade per usb stick mit einem windows reperatur programm

  3. #13

    Mitglied seit
    06.04.2019
    Beiträge
    12

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    Hab nochmal geforscht scheint wohl die mbr defekt zu sein

  4. #14
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    8.931

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    mach win10 drauf, win7 ist doch mitlerweile müll gerade wenn ich das neuinstalliere das mit den paar hundert updates ist schon krass. auch hats du dann win clean ohne den ganzen datenmüll der sich über jahre ansammelt. ganz wichtig die software ist dann auch up to date! du kann sogar das win10 mit deinem 7ner key aktivieren.
    R5 2600#C7H#Klevv CrasII RGB 3200MHz 16GB#​Vega 64 Strix#M.2 960 Evo@kryoM.2#Seasonic Prime Gold 750W#AG272FCX#Lian Li O11 Air#Logitech G810/G Pro#Win10 Pro

  5. #15
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    9.262

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    kurze Antwort im Uefi das system auf legacy boot einstellen

    lange antwort wenn möglich altes system zusammensetzen win 10 upgraden
    aktivieren
    und ms konto anmelden
    Dann auseinander neuen PC Daten per OS umzug auf SSD
    dann starten
    win 10 im MS account deaktivieren
    telefonieren wegen aktivieren
    an ms account anmelden

    Gründe mittlerweile laufen alle neuen boards nur im default auf uefi boot
    Folgende Nachteile gibt es da
    Win 7 unterstützt kein gpt der fehlercode
    AMD ryzen hat offiziell kein win 7 Support (inoffiziell geht es)
    Probleme machen USB3 sowie GPU treiber (nur bei apu von belang)
    Legacy boot sichert ein mbr start und vom Mainboard kontrollierte Lage wo denn die Startdateien sind
    GPT boot ist allein Sache des MS bootloaders Nachteile sind kein boot repair Dateirettung
    Es basiert auf backups prinzip das per gpt nur dann geht wenn man die doppelte Kapazität hat quasi softwareraid auf einer HDD
    Aus 4TB werden 2
    andere Lösung externes backup des Kompletten PC also wenn schlecht läuft bis wie bei mir 6TB als externe andauernd spiegelt
    Umständlich und teuer
    Lösung legacy boot und keine HDD größer als 2Tb intern extern ist gpt kein Problem
    Das liegt wie erwähnt an windows boot manager verliert der eine mft (da reicht es aus wenn eine HDD mal strom unterbrochen wird) Und lässt sich dann nicht mehr reparieren
    Mit windows Boardmitteln gehen nur MBR repair mittels chkdsk C:\ f r bei HDD mit C als laufwerksbuchstaben
    in gpt geht dann gar nichts da geht nur die reparatur wenn windows startreparatur Startet im boot und ein wiederherstellungpunkt hast oder per sicherungsdatei. MS name für Systembackup aller HDD
    Externe Programme gehen gar nicht

    Als datengrab in sata hot swap und als usb laufwerk ist gpt kein Problem in windows eine echte Zicke
    Alternative ist unterbrechungsfreie Stromversorgung und kein OC oder Fehler im os
    Letztere ist quasi ausgeschlossen ein Windows ohne Fehler gibs nicht
    OC ist vermeidbar
    USV ist bei wichtigen Daten immer wichtig
    Oder man scheißt auf seine Daten und hat diese extern per bluray gesichert
    Bei mir wären das medien dokumente und Spielstände die nicht in cloudspeicher sind
    ältere USb stick eignen sich dafür gut daran denke das regelmäßig Strom dran muss
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  6. #16

    Mitglied seit
    14.12.2009
    Beiträge
    1.220

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    Zitat Zitat von Moritz9000 Beitrag anzeigen
    Hab nochmal geforscht scheint wohl die mbr defekt zu sein
    Mit Sicherheit wohl eher nicht. Dein "Problem" ist ganz einfach, das du jetzt mit dem Ryzen auf dem neuen Brett einen komplett anderen Unterbau hast als vorher mit AM3+ und der FX CPU. Deswegen bekommst du auch den BSOD mit der Fehlermeldung beim booten, da Windows 7 noch die Chipsatztreiber für die AM3+ Plattform lädt, was dann umgehend auf dem AM4 System zum Absturz führt.

    Selbst wenn Windows 7 booten würde, würde es deine USB Geräte nicht erkennen, da Windows 7 schlicht die USB3 Treiber von Haus aus fehlen. Und die werden zwingend benötigt, da unter AM4 auch die USB2 Ports vom USB3 Controller auf dem Mainboard bereitgestellt werden.

    Man bekommt natürlich auch Windows 7 mit den Ryzen CPUs zum laufen. Dafür bieten die Boardhersteller entsprechende Tools auf ihren Seiten an. Diese Tools intregrieren die USB3 Treiber und häufig auch die NVME Treiber (auch diese fehlen Windows 7) in ein Windows 7 ISO Image, welches man dann entweder auf DVD brennt oder einen bootfähigen USB erstellt. Mit so einem entsprechend bearbeiteten Installationsmedium kann man dann völlig problemlos Windows 7 unter einem Ryzen System installieren. Wenn man es denn will. Ab Windows 8 (.1) geht es dann auch ohne diese ganzen Tricksereien. Nur von den Updates sperrt MS einen dann absichtlich aus.

    Ich bin auch diesen Weg gegangen, da mir die NSA und pottenhäßliche Software aka Windows 10 nicht auf den Rechner kommt. Nicht einmal in der LTSB Enterprise Version, die ich liegen habe, wo man den ganzen Kirmes deaktivieren kann.

    Ergo kommst du um eine WIndows Neuinstallation nicht drum herum. Um deine Daten zu sichern, reicht es aus, ein Linux Live System zu booten. Damit kannst du recht problemlos deine wichtigen Daten auf deine (angeschlossene) 4 TB HDD sichern.

  7. #17
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    9.262

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    was Datensicherheit angeht hat sich viel getan
    Durch intensives testen(3 jahre) und dem netztwerktool glasswire aletrnative ist wireshark
    Und der gdpr (dsvgo) darf windows keine daten übermitteln ohne Zustimmung
    Die gesendeten daten sind rein technischer natur

    Was viel nerviger ist das windows einfach ungefragt andauernd daten lädt auch bei getakteten verbindung (volumentarifen)
    ab win 10 19H1 bekommen auch endlich home version nutzer das aufschieben und verweigern von updates
    verweigern geht per ms hotfix
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  8. #18

    Mitglied seit
    06.04.2019
    Beiträge
    12

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    Dann werde ich mir mit meinem code win 10 runterladen und auf die 4er aufspielen und dann win 7 von der 1er löschen und dann zieht win 10 auf die 1er um. Geht das?

  9. #19

    Mitglied seit
    06.04.2019
    Beiträge
    12

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    So ich habe jetzt win10 pro drauf und alle programme wieder installiert. Nur jetzt nerft das windows damit dass es den spielen den Zugriff auf die Grafik hardware bockiert. Kennt sich damit jemand aus?

  10. #20
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    1.605

    AW: Neue Hardware verbaut seit dem bootet win 7 nicht

    Bilder von der Fehlermeldung wären hilfreich

    Zudem hoffe ich dass es sich hierbei um legale spiele handelt, Windows sperrt nämlich gerne Mal .exe Dateien von gecrackten spielen
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Neue Hardware - Windows 7 DVD bootet nicht
    Von Gamefruit93 im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 19:30
  2. Brauche Hilfe WIN XP Installation bricht immer ab / Suche ggf. neue Hardware
    Von dirikus im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 11:21
  3. Tastenkombination unter Win 7 für "Neue Hardware suchen"
    Von T-MAXX im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 22:18
  4. Neue Hardware Verbaut, pc bootet nicht!
    Von bennison im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 00:00
  5. Altes Gehäuse - Neue Hardware .... eine Hochzeit
    Von Jas0n im Forum Tagebücher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 17:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •