1. #1

    Mitglied seit
    01.11.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    159

    PC startet bei Benchmark sofort neu

    Hallo,

    hab mir eine neue Grafikkarte (RX480) zugelegt und wollte diese mal im Vergleich zu meiner alten Karte prüfen. Problem ist nur, dass der Rechner sich sofort abschaltet und neu startet wenn ich einen Benchmark laufen lassen möchte (Furmark oder 3DMark). Ich sehe nicht mal für eine Sekunde den Test, da der Rechner direkt aus geht und anschließend neu startet.

    Den aktuellen Treiber von AMD hab ich installiert, hatte auch eine ältere Version probiert, jedoch ohne Erfolg.

    Meine PC-Daten:
    Prozessor - Intel i5 4460
    Mainboard - Gigabyte DA-H97-D3H
    RAM - G.Skill 2x 4GB
    Grafikkarte alt - XFX Radeon HD 6950
    Grafikkarte neu - ASUS Strix RX480 8GB
    Netzteil - Be Quiet Pure Power L8 530W
    Sonstiges - 1x Sata Platte, 1x SSD, 5 Gehäuselüfter

    Macht es für das Netzteil einen Unterschied ob die Grafikkarte den Strom von 2x 6pol. Stecker (alte Graka) oder von 1x 8pol. Stecker (neue Graka) bekommt? Liefert das Netzteil auf dem 1x8pol. zu wenig Strom, sodass der PC neu startet?
    Eigentlich sollte die neue Grafikkarte lt. Spezifikation ja etwas weniger Strom verbrauchen..?

    Danke im Vorraus

    Kruter

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    27.08.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    246

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu

    Es kann sein, dass der schnelle Lastwechsel dem Netzteil Probleme macht, da es Gruppenreguliert ist. Versuch mal die GraKa erst ein bisschen auszulasten (zB Rendertest von GPU Z) und dann den richtigen zu starten. Dann ist der Lastwechsel weniger heftig.

  3. #3

    Mitglied seit
    01.11.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    159

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu

    Hab jetzt mal ein wenig am PC ausprobiert.

    Den Rendertest von GPU Z kann ich starten, dieser läuft ohne Probleme durch. Spiele konnte ich auch ohne Probleme bis heute starten.

    Vorgestern hab ich Mafia 3 installiert und konnte auch auf hohen Einstellungen spielen. Seit jedoch gestern der Patch geladen wurde um das 30 FPS Limit heraus zu nehmen hab ich wieder mein Problem. Sobald das Spiel gestartet wird geht der PC aus und startet neu. Dies tritt auch bei niedrigsten Einstellungen auf..

    könnte ich denn so nen Adapter von 2x Sata auf 1x PCI-E 8 Pol. zum testen verwenden? Wie muss man sowas anschließen? Beide Stecker am gleichen Kabelstrang oder an unterschiedliche Kabelstränge?

  4. #4
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.441

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu

    Schau doch mal in die Ereignis Anzeige was dir da gesagt wird. Ansonsten mit bluescreenviewer Auslesen.


    Ryzen 3700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, WD Blue SSD 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio + Fidelio X2, Nubert NuPro A-200, Focusrite Topping D30/O2 Objective, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

  5. #5

    Mitglied seit
    27.08.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    246

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu

    Zitat Zitat von Kruter Beitrag anzeigen
    Den Rendertest von GPU Z kann ich starten, dieser läuft ohne Probleme durch. Spiele konnte ich auch ohne Probleme bis heute starten.
    Der Rendertest von GPU-Z erzeugt nur geringe Last, desswegen hatte ich vorgeschlagen ihn zu benutzen. Was passiert, wenn du Mafia 3 startest, während der Rendertest läuft?

    Zitat Zitat von Kruter Beitrag anzeigen
    könnte ich denn so nen Adapter von 2x Sata auf 1x PCI-E 8 Pol. zum testen verwenden? Wie muss man sowas anschließen? Beide Stecker am gleichen Kabelstrang oder an unterschiedliche Kabelstränge?
    Wenn es der Lastwechsel ist, der dem Nezteil Probleme bereitet, wirst du damit nichts ändern können.

  6. #6

    Mitglied seit
    01.11.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    159

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu

    Wenn der Rendertest läuft und ich Mafia 3 starte passiert genau das gleiche wie sonst - der PC startet einfach neu.

    Dies passiert direkt schon beim starten. Ich sehe noch kurz für ein paar Sekunden ein kleines Mafia 3 Ladelogo (Desktop noch im Hintergrund) und anschließend wird alles dunkel und der PC fährt neu hoch.

    Bluescreenview hab ich ausprobiert - das zeigt mir jedoch nur "0 Chrashes" an.

    Die Ereignisanzeige hat folgendes angezeigt: Quelle = Kernel-Power , Ereignis-ID = 41 , Augabenkategorie = (63)
    Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
    Spoiler:
    System
    Provider
    [ Name] Microsoft-Windows-Kernel-Power
    [ Guid] {331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}
    EventID 41
    Version 2
    Level 1
    Task 63
    Opcode 0
    Keywords 0x8000000000000002
    TimeCreated
    [ SystemTime] 2016-10-09T14:03:25.044402700Z
    EventRecordID 51785
    Correlation
    Execution
    [ ProcessID] 4
    [ ThreadID] 8
    Channel System
    Computer Kruter-PC
    Security
    [ UserID] S-1-5-18
    EventData
    BugcheckCode 0
    BugcheckParameter1 0x0
    BugcheckParameter2 0x0
    BugcheckParameter3 0x0
    BugcheckParameter4 0x0
    SleepInProgress false
    PowerButtonTimestamp 0


    Werd mir wohl mal zum testen ein anderes Netzteil besorgen müssen. Falls das was hilft werd ich Bescheid geben.

  7. #7

    Mitglied seit
    27.08.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    246

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu


  8. #8

    Mitglied seit
    01.11.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    159

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu

    Hab das Be Quiet Straigt Power 10 500 Watt bestellt, da ich mit dem L8 bisher sehr zufrieden war

    danke für deine Hilfe

  9. #9

    Mitglied seit
    01.11.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    159

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu

    Kleines Update:

    Hab heut das neue Netzteil erhalten und direkt mal provisorisch angeschlossen - siehe da - der PC bleibt an, keine Abstürze mehr und das auch bei Volllast
    Jetzt bin ich wieder zufrieden mit dem PC

    Da es grad noch nicht eingebaut ist sieht man auch den Lüfter sehr gut... so langsam wie er sich dreht wundert es mich dass er nicht gleich stehen bleibt, macht seinem Name alle Ehre, man hört gar nichts

    Danke nochmal für eure hilfreichen Kommentare!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    06.10.2017
    Beiträge
    54

    AW: PC startet bei Benchmark sofort neu

    Hi PC-Schrauber und -Schrauberinnen,

    Darf ich den Post annektieren? Ich hab einen Ryzen 2700x ne vega 64 ein ASRock taichi 2700x Corsair vengeance 2x8 GB 3266 RAM und ein be quiet straight Power 700w

    Nun hab ich das Problem wenn ich CPU und Grafikkarte übertakten. Ne moderate Übertaktung reicht bereits schmiert mir der Rechner in 3D Mark komplett ab.

    Das heißt der Strom ist komplett weg und ich muss den Kippschalter hinten erstmal 2x umlegen. Auch Mainboard hat keinen Strom mehr.....

    Da passiert nur in 3d Mark und kam vielleicht 1-2x in schlechten Mods zu Squad die sowohl Grafikkarte und CPU gemeinsam ans Limit treiben.... Jegliche CPU Benches laufen Problemlos und die höchste durch Ryzen Master festgestellte CPU Temperatur lag bei 70 Grad. Kurz vorm Absturz sogar nur bei 60....

    Könnte es abseits eines möglichen Netzteildefekts noch ne Ursache haben. Der Ryzen übertaktet sich selbst also ich hab in den nicht rein gepfuscht.....

    Ich würde gerne erst alles andere ausschließen weil ich es als sehr mühselig erachte das Netzteil auszubauen zu Frankieren und dann für in etwa 2 Wochen zu Bequiet zu schicken und zu warten......

    LG
    Patrick
    Geändert von BlackyRay (12.09.2019 um 19:45 Uhr) Grund: Damit kein neuer Thread eröffnet wird und da mein Problem ähnlich ist....

Ähnliche Themen

  1. pc startet alle 2 sekunden neu!
    Von magic 007 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 07:05
  2. PC startet beim Booten ständig neu
    Von Arabarn im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 14:08
  3. pc startet und geht sofort wieder aus
    Von K8ch im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 23:53
  4. phenom 955 - PC startet nach 2Min prime neu
    Von peterpan22 im Forum Prozessoren
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 22:47
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 15:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •