1. #1
    Avatar von R_Apid_Pr0
    Mitglied seit
    18.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    In der Nähe von Karlsruhe
    Beiträge
    1.341

    Wir bauen eine CPU...

    Es gibt ja bereits den: "Ich baue eine Grafikkarte" Thread.
    Jetzt gibt es das Pendant mit CPUS.

    Es sollte nichts selbstverständliches geben wie zB: Sie muss schneller als ein Athlon 2 sein.

    Übertreiben ist erlaubt
    Ich fang dann an:
    Ich baue eine CPU die sich ihre Cores aus schwarzer Materie selbst herstellen kann und die Strukturbreite 0,0000000000000000001 Picometer hat
    ||| AMD R7 1700 @3.7Ghz ||| Asus X370 Prime ||| 16GB RAM ||| XFX RX 480 8GB RS ||| 1TB und 2 TB Festplatte plus 128gb SSD ||| Cooltek Case |||
    AMD! FASTER, HARDER, BETTER! AMD! AND IT´S CHEAPER! AMD! THAT SH*T CAN OVERCLOCK!
    TE: Suche neue Tastatur.... Antwort: Welches Netzteil hast du ?
    "Nun breite deine Flügel aus und flieg. Gott schütze dich." -Major Zero

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Guru4GPU
    Mitglied seit
    15.07.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    C:\Program Files (x86)\MSI Afterburner
    Beiträge
    2.107

    AW: Wir bauen eine CPU...

    Zitat Zitat von R_Apid_Pr0 Beitrag anzeigen
    0,0000000000000000001 Picometer
    10-20 Picometer?

    Also meine CPU hat 100 100 CPU Kerne, 64 YiB Cache und eine Strukturbreite von einer Planck Einheit

    Die CPU ist so effizient dass sie eine Wirkungsgrad von 105% hat

    Sie entsteht wenn ein Pulsar mit einem Schwarzes Loch kollidiert und gleichzeitig Intel mit AMD fusioniert
    Never Touch a Running System

  3. #3
    Avatar von R_Apid_Pr0
    Mitglied seit
    18.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    In der Nähe von Karlsruhe
    Beiträge
    1.341

    AW: Wir bauen eine CPU...

    Du musst meins Kopieren du hinzufügen: Also so:

    Ich baue eine CPU die sich ihre Cores aus schwarzer Materie selbst herstellen kann und die Strukturbreite 0,0000000000000000001 Picometer hat, 100 100 CPU Kerne, 64 YiB Cache und eine Strukturbreite von einer Planck Einheit
    Die CPU ist so effizient dass sie eine Wirkungsgrad von 105% hat
    Sie entsteht wenn ein Pulsar mit einem Schwarzes Loch kollidiert und gleichzeitig Intel mit AMD fusioniert und dabei Strom produziert wodurch ich Geld verdiene
    ||| AMD R7 1700 @3.7Ghz ||| Asus X370 Prime ||| 16GB RAM ||| XFX RX 480 8GB RS ||| 1TB und 2 TB Festplatte plus 128gb SSD ||| Cooltek Case |||
    AMD! FASTER, HARDER, BETTER! AMD! AND IT´S CHEAPER! AMD! THAT SH*T CAN OVERCLOCK!
    TE: Suche neue Tastatur.... Antwort: Welches Netzteil hast du ?
    "Nun breite deine Flügel aus und flieg. Gott schütze dich." -Major Zero

  4. #4
    Avatar von Bot_mit_Ping
    Mitglied seit
    14.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schule
    Beiträge
    941

    AW: Wir bauen eine CPU...

    Ich baue eine CPU die sich ihre Cores aus schwarzer Materie selbst herstellen kann und die Strukturbreite 0,0000000000000000001 Picometer hat, 100 100 CPU Kerne, 64 YiB Cache und eine Strukturbreite von einer Planck Einheit
    Die CPU ist so effizient dass sie eine Wirkungsgrad von 105% hat
    Sie entsteht wenn ein Pulsar mit einem Schwarzes Loch kollidiert und gleichzeitig Intel mit AMD fusioniert und dabei Strom produziert wodurch ich Geld verdiene. Die für mich kocht.

  5. #5
    Avatar von Hardwell
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Ort
    In der Bassbox
    Beiträge
    913

    AW: Wir bauen eine CPU...

    Ich baue eine CPU die sich ihre Cores aus schwarzer Materie selbst herstellen kann und die Strukturbreite 0,0000000000000000001 Picometer hat, 100 100 CPU Kerne, 64 YiB Cache und eine Strukturbreite von einer Planck Einheit
    Die CPU ist so effizient dass sie eine Wirkungsgrad von 105% hat
    Sie entsteht wenn ein Pulsar mit einem Schwarzes Loch kollidiert und gleichzeitig Intel mit AMD fusioniert und dabei Strom produziert wodurch ich Geld verdiene. Die für mich kocht. Den Weltfrieden herstellt.
    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    Albert Einstein

  6. #6
    Avatar von dgeigerd
    Mitglied seit
    24.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kronach, und ab und zu in Nürnberg
    Beiträge
    388

    AW: Wir bauen eine CPU...

    Ich baue eine CPU die sich ihre Cores aus schwarzer Materie selbst herstellen kann und die Strukturbreite 0,0000000000000000001 Picometer hat, 100 100 CPU Kerne, 64 YiB Cache und eine Strukturbreite von einer Planck Einheit
    Die CPU ist so effizient dass sie eine Wirkungsgrad von 105% hat
    Sie entsteht wenn ein Pulsar mit einem Schwarzes Loch kollidiert und gleichzeitig Intel mit AMD fusioniert und dabei Strom produziert wodurch ich Geld verdiene. Die für mich kocht. Den Weltfrieden herstellt.
    Diese CPU hat eine integrierte TiPU (Time Processing Unit), auch Zeitmaschine genannt, falls sie zu lang für Berechnungen braucht oder man in der Vergangenheit Lotto spielen will.
    CPU: i7-8700k@5.1GHz/1.36V [Delidded] //GPU: EVGA GTX1080 FTW2@2025MHz // Mobo: Asus RoG Strix z370-E // Ram: G.Skill Trident Z RGB 3200 CL16// AiO: NZXT Kraken x62 // SSD: Samsung 960 Evo 500GB // Case: Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass // PSU: Thermaltake Smart Pro RGB 750w // Monitor: LG 4k, IPS, 60Hz, 27"
    VR: Oculus Rift (+ Kinect 360 mit Driver4VR)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7
    Avatar von Lambda_My_Rho
    Mitglied seit
    24.04.2018
    Ort
    Bayreuth, Bayern
    Beiträge
    5

    AW: Wir bauen eine CPU...

    Ich baue eine CPU die sich ihre Cores aus schwarzer Materie selbst herstellen kann und die Strukturbreite 0,0000000000000000001 Picometer hat, 100 100 CPU Kerne, 64 YiB Cache und eine Strukturbreite von einer Planck Einheit
    Die CPU ist so effizient dass sie eine Wirkungsgrad von 105% hat
    Sie entsteht wenn ein Pulsar mit einem Schwarzes Loch kollidiert und gleichzeitig Intel mit AMD fusioniert und dabei Strom produziert wodurch ich Geld verdiene. Die für mich kocht. Den Weltfrieden herstellt.
    Diese CPU hat eine integrierte TiPU (Time Processing Unit), auch Zeitmaschine genannt, falls sie zu lang für Berechnungen braucht oder man in der Vergangenheit Lotto spielen will. Um sie anzuschalten muss man allerdings einen 3 Stündigen Tanz aufführen und dazu singen.
    Oszi: NICOLET 3091(Rack Version), CPU: AMD FX4300, MB: GIGABYTE GA-78LMT-USB3, RAM: 6GB OCZ Platinum DDR3, GPU: PowerColor Radeon R9 380, Netzteil: LEPA MX-F1 (500W), Bildschirm: SAMSUNG Curved 24"

Ähnliche Themen

  1. PC zusammen bauen - Netzteil Kabel bzw CPU/Wärmeleitpaste
    Von Snunk im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 14:09
  2. kann man ein CPU wakü auf eine Grafikkarte bauen ?
    Von IAndyI im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 18:43
  3. Neues System bauen , aber welche CPU
    Von Kearney im Forum Prozessoren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 19:04
  4. cpu kühlkörper selber bauen?
    Von MetallSimon im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 18:50
  5. 3DMark-Übertaktungsrekordversuche von CPU/VGA bei Revoltec
    Von PCGH_Daniel_W im Forum Games Convention 2007
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 23:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •