Seite 5 von 8 12345678
  1. #41
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.928

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Kann nur sagen was ich selbst dazu vom Techniker gesagt bekommen habe und was nun im nachhinein stimmt weiß ich auch nicht. Habe es auch jetzt im nachhinein selbst mal mit der Fritzbox getestet und ich kann eine W-Lan Verbindung auch nur aufbauen wenn ich die Mac Adresse dazu zuvor freigebe. In diesem Sinn ist mir jetzt auch nicht bekannt wieso der Techniker behauptete das es nicht daran gelegen hätte.

    Das kuriose ist aber das der Vorschlag mit der Provider Box nicht von ihm kam. Kann aber nicht ausschließen das er ggf. darauf aus war und nur von mir der Vorschlag dazu zuvor kam. Zu dem Zeitpunkt konnte ich auch noch keine Mac-Adresse freischalten da mein Produkt auf der Webseite noch nicht freigeschaltet war und ich hierzu mein Produkt nicht zum aufrufen zur Auswahl hatte. Daher hätte zu dem Zeitpunkt nur der Techniker in Verbindung mit dem Support sowas einrichten können.

    Bei der Kaufbox geht es keine Miete zu bezahlen und das es mein Eigentum wird. Die 5 Jahre Herstellergarantie habe ich über AVM weiterhin. Die Box ist nur in Sache Update kastriert und im Bereich wo ein Anbieter eingerichtet wird. Ansonsten ist alles andere mit dabei und Updates sollen auch 4-6 Wochen später weiter gegeben werden. Dafür kostet die Fritzbox auch 60 Euro weniger als im freiem Handel. Mit diesem Geld habe ich auch schon fast die Anschlussgebühren wieder drin.

    Anderseits ist mir aber solch eine Fritzbox auch lieber, sollte es mal eine Störung geben, weil ich mich sonst wieder mit dem Support herumschlagen kann sobald es wieder mal heißt keine Box von ihnen zu verwenden. Denn was ich sonst so alles nutzen kann ist ja wie bei einer eigenen frei gekauften Fritzbox auch vorhanden, so das ich bis auf die Updates im Grunde auch keine Einschränkungen habe.

    Damit kann ich leben, weil ja alles andere auch vorhanden ist und die Box mich am ende auch 60 Euro weniger gekostet hat. Für zukünftige Geräte wird es aber jetzt einfacher werden, da ich hierzu JETZT im nachhinein selbst alles nachgehen kann. Denn nun ist mein Anschluss geschaltet und per Kundenportal kann ich nun auch alles zu meinem Anschluss aufrufen und selbst einsehen und ändern.

    Habe auch schon daran gedacht mir wieder eine eigene Fritzbox zu kaufen und es nochmals selbst zu versuchen da ich nun Zugang überall habe. Aber am ende sehe ich darin kein Sinn nur um selbst Updates ausführen zu können 60 Euro mehr auszugeben. Weil ich die Box erst seit Montag habe und so noch in der 14 Tägigen Widerrufsfrist bin.

    Auch wenn ich ursprünglich eine frei im Handel gekauft Fritzbox bevorzugt hätte läuft ja soweit alles sehr gut, daher lasse ich nun alles so wie es ist.
    Geändert von IICARUS (31.07.2020 um 19:33 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #42
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.928

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Entschuldigt wenn ich ein neuen Beitrag dazu schreibe.

    AVM hat sich nun zurück gemeldet und meint auch sofern die Fritzbox nicht defekt war das es an der Mac Adresse gelegen haben muss. Sie können sich auch nicht erklären wieso der Techniker was anders behauptet hat. Denn zu dem Zeitpunkt war mein Vertrag noch nicht freigeschaltet und die Mac Adresse hätte daher nur der Techniker zu dem Zeitpunkt freischalten können.

  3. #43
    Avatar von Tekkla
    Mitglied seit
    06.08.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.157

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    AVM hat sich nun zurück gemeldet und meint auch sofern die Fritzbox nicht defekt war das es an der Mac Adresse gelegen haben muss. Sie können sich auch nicht erklären wieso der Techniker was anders behauptet hat. Denn zu dem Zeitpunkt war mein Vertrag noch nicht freigeschaltet und die Mac Adresse hätte daher nur der Techniker zu dem Zeitpunkt freischalten können.
    Mein Reden. Entweder ist es Masche seitens NC als Kabelinetbetreiber, oder der Techniker war ne hohle Nuss. So oder so kein gutes Bild.
    PC: AMD R7 3800X || 64GB TridentZ RGB 3200 || Aorus X570 Pro || RTX 2080 Seahawk EK || 1 TB (W10 & Share) + 500 GB (Lin) Evo 970 M.2 SSD || 1 TB BX500 SSD || bequiet! DB 900 || LG 38WN95C-W
    WAKÜ: Mo-Ra3 360LT m. 9x 120mm P12 PWM PST || Intern: 420er + 360er b. 30mm || AC D5 Next m. Heatkiller Tube || Aquaero 6 LT || Durchflusssensor || 4x Farbwerk360

  4. #44
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.928

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Heute habe ich auch in meinen Account unter Vertrag die Option finden können wo ich auf eigenen Router umstellen könnte und dann könnte ich auch die Mac Adresse dazu selbst eingeben. Am Montag konnte ich dazu aber noch nichts aufrufen.

  5. #45
    Avatar von robbe
    Mitglied seit
    25.01.2008
    Beiträge
    3.824

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Schrieb ich ja schon am Anfang, dass mir das sehr Faul vorkommt. Docsis ist ein einheitlicher Standard, jedes Kabelmodem muss in jedem Providernetz online gehen können. Es gibt zwar angepasste Firmwares, diese sind aber nur dafür da, um diverse Features hinzuzufügen oder zu entfernen. Dass eine spezielle Firmware nötig ist, damit das Modem bei einem Provider überhaupt online gehen kann, darf einfach nicht sein.
    Asus B350 Plus, R9 3900X, 32GB Corsair Vengance DDR4-3000, Palit GTX1080Ti Jetstream, 500GB Samsung 860 Evo + 1TB 850Evo + 1TB San Disk SSD Plus, BeQuiet! Straight Power E10 500W, Windows 10

  6. #46
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.928

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Das ganze mit dieser Mac Adresse scheint auch nicht das Wahre zu sein.
    In diesem Video geht es darum das eine gebrauchte Fritzbox Probleme machte weil die Mac vom Vorbesitzer bereits mal verwendet wurde.



    In meinem Fall ist es am ende egal, weil mir nur die Update Funktion mit der Netcologne 6591 Fritzbox fehlt.

  7. #47
    Avatar von robbe
    Mitglied seit
    25.01.2008
    Beiträge
    3.824

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Bei Kabel gehts aber nunmal nur über die Mac, denn Zugangsdaten wie bei DSL gibt es hier nicht. Und ja, es kann Probleme geben, wenn der Vorbesitzer die Box beim Provider nicht hat austragen lassen. Denn dann kann Sie keinem neuen Kundenkonto zugeordnet werden.
    Asus B350 Plus, R9 3900X, 32GB Corsair Vengance DDR4-3000, Palit GTX1080Ti Jetstream, 500GB Samsung 860 Evo + 1TB 850Evo + 1TB San Disk SSD Plus, BeQuiet! Straight Power E10 500W, Windows 10

  8. #48
    Avatar von Tekkla
    Mitglied seit
    06.08.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.157

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    In meinem Fall ist es am ende egal, weil mir nur die Update Funktion mit der Netcologne 6591 Fritzbox fehlt.
    Und genau das ist der große Mist bei diesen FRITZ!Boxen. Bei Vodafone hat man Monate warten dürfen, bis seinerzeit das Mesh-Update ausgerollt wurde. Gleiches wieder bei der 7.20, wo man dank breiterer Kanäle ein besseres WLAN bekommt.
    PC: AMD R7 3800X || 64GB TridentZ RGB 3200 || Aorus X570 Pro || RTX 2080 Seahawk EK || 1 TB (W10 & Share) + 500 GB (Lin) Evo 970 M.2 SSD || 1 TB BX500 SSD || bequiet! DB 900 || LG 38WN95C-W
    WAKÜ: Mo-Ra3 360LT m. 9x 120mm P12 PWM PST || Intern: 420er + 360er b. 30mm || AC D5 Next m. Heatkiller Tube || Aquaero 6 LT || Durchflusssensor || 4x Farbwerk360

  9. #49
    Avatar von Tekkla
    Mitglied seit
    06.08.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.157

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Zitat Zitat von robbe Beitrag anzeigen
    Schrieb ich ja schon am Anfang, dass mir das sehr Faul vorkommt. Docsis ist ein einheitlicher Standard, jedes Kabelmodem muss in jedem Providernetz online gehen können. Es gibt zwar angepasste Firmwares, diese sind aber nur dafür da, um diverse Features hinzuzufügen oder zu entfernen. Dass eine spezielle Firmware nötig ist, damit das Modem bei einem Provider überhaupt online gehen kann, darf einfach nicht sein.
    Ist bei ihm ja auch nicht. Er hat nur nicht auf Leute gehört, die wissen wie es abläuft. Bei NC läuft es, weil er kann ja im Kundenportal die MAC Adresse seines Fremdrouters eintragen kann, wie ich es gesagt habe. All der Aufriss hier war für nix und wider nix. Vielleicht sollte man dem Servicetypen mal auf die Finger klopfen, dass er sich da mal weiterbilden sollte. Mehr auch nicht.

    Bei NC gibt es sogar eine gut beschriebene Anleitung dazu: WLAN-Router anschliessen Cable
    Geändert von Tekkla (01.08.2020 um 22:23 Uhr)
    PC: AMD R7 3800X || 64GB TridentZ RGB 3200 || Aorus X570 Pro || RTX 2080 Seahawk EK || 1 TB (W10 & Share) + 500 GB (Lin) Evo 970 M.2 SSD || 1 TB BX500 SSD || bequiet! DB 900 || LG 38WN95C-W
    WAKÜ: Mo-Ra3 360LT m. 9x 120mm P12 PWM PST || Intern: 420er + 360er b. 30mm || AC D5 Next m. Heatkiller Tube || Aquaero 6 LT || Durchflusssensor || 4x Farbwerk360

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #50
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.928

    AW: Anschlussdose für Kabel Internetanschluss

    Ich weiß, ist mir auch etwas ein Dorn im Auge. Mal sehen wie lange es dauern wird sobald diese Version ausgerollt wird. Habe mir diese Version ja schon als Beta angeschaut und weiß so was alles dabei wäre. Techniker meinte dazu das Netcologne etwa 4-6 Wochen nach Herausgabe brauchen würde.

    Das Problem an der Mac Adresse war das sie mein Vertrag nicht morgens mit freigeschaltet haben und dies erst zum Nachmittag erfolgte und ich so noch keine Mac Adresse selbst eingeben konnte. Denn warten musste ich ehe bis fast 10:00 Uhr bis der Techniker da war. Jetzt im Nachhinein konnte ich alles dazu aufsuchen.

Seite 5 von 8 12345678

Ähnliche Themen

  1. Wie ist der Internetanschluss über Kabel aufgebaut?
    Von N00bler im Forum Internet und Netzwerk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.02.2014, 13:49
  2. Abmessungen und Kabel BeQuiet P7
    Von split im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 20:40
  3. Kabel Mini-USB auf 2x USB Typ-A
    Von Pokerclock im Forum Sonstige Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 21:36
  4. TV Karte (Kabel Digital (DVB-C))
    Von mFuSE im Forum Heimkino, Audio-/Video-Player, TV-Karten, Unterhaltungselektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 18:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •